verspätete Vorstellung

  • Die Felgen sehen ähnlich der original Leichtmetallfelgen von 1976 aus.

    Jaiiiin... die sehen eher aus wie die Mille Miglia Maserati Felge (unten links), die ich tatsächlich schon gekauft hatte,
    aber nie montiert habe, weil nicht nur die ET, sondern auch der Lochkreis nicht gepasst haben.
    War mir dann doch zu viel Aufwand und ich hab dann die anderen bevorzugt..

  • Herzlichen Gruß nach Wien.

    Schönes Fahrzeug....ein E21 im Blauen AusgehAnzug:good: ohne Spoiler und Co.

    Die Felgen finde ich gar nicht schlecht.

    Einen rechten Außenspiegel würde ich ihm noch gönnen:astro:


    Schönes Wochenende

    Rainer

  • Danke )
    Absolut, aber vorher nehm ich ihm den schwarzen Plastikspiegel auch noch weg und dann bekommt er 2 verchromte (die hab' ich jetzt schon)
    Ebenfalls schönes WE

    Isaac

  • Wie heißt denn der Farbton..., ich tippe mal auf Balticblau, aber das kommt auf Fotos meistens etwas verfälscht rüber.

    Bei mir war auch der Gedanke Spiegelumbau...allerdings von Chrom auf Plastik.

    Habe mich aber überzeugen lassen und die Chromspiegel bleiben:hau:

    =:scratch:

    Wobei der Trend ist ja das beste aus 2 Welten..., also einem 2ten Satz Türen:zwinker:....natürlich nur deshalb weil nicht alle Fahrzeuge Schiebetüren haben,...Dellen und vermackte Türen tun halt weh.

  • Moin Isaac


    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier on Board aus dem Norden in den Süden.

    Tolles Auto.

    Und ich oute mich hier... ich finde die Felgen schön.

    Hast du außer Motortunnig noch mehr auf'm Zettel?

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Danke Harry
    Fahrwerk ist ja jetzt schon drin und derzeit bin ich recht zufrieden damit.
    Die Lenkgetriebeübersetzung und die Bremsen kommen auf jeden Fall bald dran (obwohl ich die Brembo Alus nur ungern rauswerf')

    und bei der Gelgenheit werden auch die ungefederten (+ rotierenden Massen) weiter reduziert, ich berichte dann, wenn's gemacht ist.
    Ein Torsen Sperrdif und eine andere Hinterachsübersetzung kommen auch rein vom 320i :3,6 statt :3,9

    Und noch so n paar andere Sachen wahrscheinlich mit der Zeit.. ; )

  • Danke Harry
    Fahrwerk ist ja jetzt schon drin und derzeit bin ich recht zufrieden damit.
    Die Lenkgetriebeübersetzung und die Bremsen kommen auf jeden Fall bald dran (obwohl ich die Brembo Alus nur ungern rauswerf')

    und bei der Gelgenheit werden auch die ungefederten (+ rotierenden Massen) weiter reduziert, ich berichte dann, wenn's gemacht ist.
    Ein Torsen Sperrdif und eine andere Hinterachsübersetzung kommen auch rein vom 320i :3,6 statt :3,9

    Und noch so n paar andere Sachen wahrscheinlich mit der Zeit.. ; )

    Moin Isaac


    Dann viel Erfolg und lass uns an deinen Arbeiten teilhaben

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Hallo Isaac,


    auch von mir ein herzliches willkommen hier im Board und Forum. Ich bin ja auch noch nicht lange dabei, habe aber schon viele nette Leute kennengelernt und gelesen sowie wertvolle Tipps bekommen. "Hier werden Sie geholfen", passt auf jeden Fall.


    VG

    Bernd

  • Danke Harry
    Fahrwerk ist ja jetzt schon drin und derzeit bin ich recht zufrieden damit.
    Die Lenkgetriebeübersetzung und die Bremsen kommen auf jeden Fall bald dran (obwohl ich die Brembo Alus nur ungern rauswerf')

    und bei der Gelgenheit werden auch die ungefederten (+ rotierenden Massen) weiter reduziert, ich berichte dann, wenn's gemacht ist.
    Ein Torsen Sperrdif und eine andere Hinterachsübersetzung kommen auch rein vom 320i :3,6 statt :3,9

    Und noch so n paar andere Sachen wahrscheinlich mit der Zeit.. ; )

    Gude und herzlich willkommen! :good:

    Möchtest du dem 316 echt eine längere Übersetzung geben? Ich bin auf der Landstraße ehrlich gesagt ganz froh über die kurzen Gänge.


    VG


    Frank

  • Hallo Frank! Der erste Gang ist viel zu kurz, ansonsten hab ich nicht das Gefühl, dass das Getriebe zu kurz übersetzt ist,

    die Gesamtübersetzung aber kann auch auf der Landstraße etwas niedriger sein, geschweige denn auf der Autobahn.
    Ich hab' nen 1,8 und seitdem ich Zündung und Vergaser revisioniert bzw. eingestellt hab, geht der recht gut,

    hab ich eh schon mal beschrieben. Aus engen Kurven im zweiten Gang beherzt aufs Gas lässt die Reifen (185) auf trockenem Asphalt rutschen.

    Grüße, Isaac

  • Die Felgen sehen ähnlich der original Leichtmetallfelgen von 1976 aus.

    Wurden diese Räder seitens BMW jemals in die Tat umgesetzt? Die habe ich noch nie gesehen ... bis auf die Abbildung in genau diesem Prospekt.

    So ging es ja auch dem elektrisch bedienten Schiebedach: in den ersten Prospekten war das noch drin mit Verweis auf spätere Bestellbarkeit und war letztendlich dann doch nicht lieferbar.


    So ähnlich geht es BMW jetzt wieder: bei den aktuellen Modellen sind einige Ausstattungen aufgrund der Halbleiterkrise derzeit ebenfalls nicht bestellbar, bzw. werden als "Vorbereitung" ausgeliefert :rol:

  • Das mit der Vorbereitung hat andere Gründe: die Hardware ist vollständig verbaut und die eigentliche Funktion kannst du per Display / App nachträglich selbst freischalten lassen oder sogar nur monatsweise "abonnieren"; z.B. Sitzheizung nur im Winter.

    Man muss die Sitzheizung im Winter abonnieren?? ^^

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!