CARGRAPHIC Abgasanlagen-Entwicklung

  • Hallo liebes E21-Board - mein Name ist Bernhard. Ich arbeite für CARGRAPHIC in Landau in der Pfalz. Wir haben es zwar in der Hauptsache mit Porsche Modellen zu tun, erweitern aber nach und nach auch unser Programm für die klassischen BMW Modelle.

    Für den BMW 323i E21 bieten wir bereits eine Abgasanlage als Serienersatz an. Zusätzlich haben wir nun auch ein Sport Abgasanlage entwickelt, inkl. Fächerkrümmer. Für dieses System suchen wir aktuell ein Fahrzeug, um den finalen Testeinbau vorzunehmen - evtl. hat hier jemand gerade Bedarf oder grundsätzliches Interesse, uns bei diesem Projekt zu unterstützen? Selbstverständlich würden wir uns hierfür erkenntlich zeigen. Bei Interesse würde ich mich über eine PN freuen.

    Bis dahin wünsche ich noch allen ein frohes Neues Jahr mit möglichst viel Freude am Fahren (sobald der Eisregen vorbei ist)

    Schönen Gruß aus der Pfalz

    Bernhard

  • Hallo liebes E21-Board - mein Name ist Bernhard. Ich arbeite für CARGRAPHIC in Landau in der Pfalz. Wir haben es zwar in der Hauptsache mit Porsche Modellen zu tun, erweitern aber nach und nach auch unser Programm für die klassischen BMW Modelle.

    Für den BMW 323i E21 bieten wir bereits eine Abgasanlage als Serienersatz an.

    Ich habe gerade auf Eurer Homepage nachgeschaut. Leider ist die erwähnte Abgasanlage für den E21 als Serieneinsatz dort nicht erwähnt (oder ich war zu doof, sie zu finden :zwinker:)

    Bitte aktualisieren, dann findet Ihr auch Käufer, bzw. die finden Euch :five:

  • Hier habe ich was gefunden, die Beschreibung zur Performance sind gem. Fragestellung Ralwb beschrieben. Auch ist der Verkaufspreis benannt.

    Somit kann Ralf den Wagen schonmal verladen und sich auf den Weg in die schöne Pfalz machen:dance:

    VG Rainer

  • Hallo Leute,

    da ich ja auch wie viele andere hier schon seid langem nach einer Anlage Ausschau halten und/oder in Eigenregie bauen habe ich mich gleich beim Bernhard gemeldet. Erster Kontakt super Freundlich. Hab mich sofort bereit erklärt meinen vorbei zu bringen. Zum Sound und Leistungsgewinnung habe ich nichts gefragt, weil sie die Anlage nach einer Vorlage einer bestimmten Firma bauen war mir das egal bzw. weiß ich ungefähr wie der Klang und Performance sein wird.

    Aber dazu kann Bernhard bestimmt mehr sagen.

    FG

    Ömer

  • Einen schönen guten Morgen zusammen und vielen Dank für die vielen Rückmeldungen - das hätte ich ehrlich nicht erwartet und freue mich sehr darüber! Wie Ömer schon geschrieben hat, habe ich bereits gestern Abend mit ihm telefoniert und werde seinen schönen 323i für den Testeinbau verwenden. Wir werden das gesamte Projekt ausführlich dokumentieren und selbstverständlich werde ich hier im Forum das Ergebnis als erstes präsentieren!

    Vielen Dank auch für den Hinweis zu unserer Website - die ist in dem Bereich tatsächlich noch ausbaufähig und zeigt auch noch nicht alle BMW Systeme welche wir bereits im Programm haben. Das werde ich zeitnah angehen.

    Ich selber komme zwar aus der E31 Ecke, freue mich aber nochmals sehr über die vielen Zuschriften und die weitere Kommunikation mit euch im E21 Board!

    Grüße aus Landau

    Bernhard

  • Ah, jetzt isser drin, der E21 - vielen Dank :good:

    Jo, sieht top aus die Anlage :thumpsUp: Und auf die "Sportversion" bin ich - wie die anderen hier - schon sehr gespannt. Ich nehme an, dass die Rohrführungen links/rechts dann entsprechend getrennt links und rechts an der Reserveradmulde vorbeiführen wie bei den entsprechenden Anlagen von Alpina, Hartge, Krankenberg?
    Wird es auch einen Fächer dazu geben?

  • CptSlow007

    Noch eine Anregung: wer einen E21 im Stall hat, stellt gerne einen E30 dazu. Und überhaupt ist der E30 rein von der verbliebenen Stückzahl her viel weiter verbreitet - die Szene ist groß.
    Wenn Ihr Euch in absehbarer Zukunft auch mit dieser Baureihe beschäftigen könntet, wäre das eine feine Sache. Ich sehe Potential sowohl für Serienersatz als auch für Sportanlagen inkl. Krümmer und Metallkat.

  • Eine Anmerkung zum Endtopf...
    Es sieht besser aus, wenn der Rohrausgang nicht mittig liegt, sondern weiter unten. Dadurch sieht man vom Schalldämpfer weniger, weil er hinten etwas höher kann. Er muß eh oben am Längsträger am Gummipuffer anliegen, damit er nicht wackelt und sich ggf. aushängt.
    Vielleicht ergibt sich das aber eh bei der Anpassung.

    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • CptSlow007

    Noch eine Anregung: wer einen E21 im Stall hat, stellt gerne einen E30 dazu. Und überhaupt ist der E30 rein von der verbliebenen Stückzahl her viel weiter verbreitet - die Szene ist groß.
    Wenn Ihr Euch in absehbarer Zukunft auch mit dieser Baureihe beschäftigen könntet, wäre das eine feine Sache. Ich sehe Potential sowohl für Serienersatz als auch für Sportanlagen inkl. Krümmer und Metallkat.

    Erstmal M10 oder? :floet::rol:

  • CptSlow007

    Noch eine Anregung: wer einen E21 im Stall hat, stellt gerne einen E30 dazu. Und überhaupt ist der E30 rein von der verbliebenen Stückzahl her viel weiter verbreitet - die Szene ist groß.
    Wenn Ihr Euch in absehbarer Zukunft auch mit dieser Baureihe beschäftigen könntet, wäre das eine feine Sache. Ich sehe Potential sowohl für Serienersatz als auch für Sportanlagen inkl. Krümmer und Metallkat.

    Sehe ich auch so !

    Kann ein E30 325i zum Testeinbau anbieten :zwinker:

    Edited once, last by Jaschi (January 18, 2024 at 11:41 AM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!