Lumma Pick-up !

  • Hoi zusammen,


    Ich habe mir (mal wieder) ein E21 gekauft !
    Diesmal ist es aber nicht ganz von der Stange. Es ist ein Pick-up e21 (original 323i karosse)
    Leider gibt es wohl sehr viel arbeit bis es vorzeigefähig ist !
    Die Karosse jedoch hat bis auf (aktuell zu sehen) nur eine Schweissstelle. Weitere spannende Überaschungen erwarte
    ich nicht unbedingt mehr da die Karosse schon fast leer ist.


    Soweit ich weis, müsste es sich hier um ein Lumma Umbausatz handeln. Es gibt aber leider keine Unterlagen zum Auto/Umbau.


    Da ein Kumpel einen Lumma Cabrio hat, konnten wie die Bauweise vergleichen. Die eingeschweiste Traverse im Innenraum zur
    Versteifung ist dabei aufgefallen. Diese sind exakt indentisch.


    Hat einer von Euch weitere Info's zum Lumma Pick-up ?


    Jetzt hier nach spezifische Teile zu fragen wie hintere Scheiben und Teilen der Innenverkleidung, ist ja wohl eher erfolgloss.
    Die werde ich mir dan wohl selber zurecht schnitzen müssen ;-). :astro:


    Ich würde das Auto gerne wieder aufbauen und als semi-Nutz/Spass-Fahrzeug gebrauchen.


    Soweit ich weis, haben wir schon einen Pick-up Fahrer unter uns (im tiefsten Süden). Das Pick-up mit der M21 Diesel-Maschine!


    Gruss
    Jeroen


    PS: nur die Ruhe.... Bilder folgen Samstag wenn es ans entrumpeln geht

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Auf der Homepage ist ja überhaupt kein Artikel über den Pickup-Umbau beim E21 :ironie:


    Jeroen, Samstag ist schon lange her, daher :pixz:
    Grüße
    Klaus

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Also ich wäre jetz auch erst einmal für Bilder :klap:


    Müssen wir mal schauen ob es noch irgenwo Infos gibt. Ich habe mal eins gesehen aber evtl.
    ist es ja Deine Errungenschaft.


    Grüße und viel Erfolg
    Andreas

  • Ihr habt ja recht.....


    Bin aber gerade anderwertig etwas eingebunden. Daher werde ich die (richtige) Bilder erst später einstellen.
    vielleicht schonmal ein Vorgeschmack


    [Blockierte Grafik: http://www.mijnalbum.nl/Foto-8FLTDDAB-D.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.mijnalbum.nl/Foto-O6K4XYUX-D.jpg]


    Sieht echt schrecklich aus..... (jetzt wo ich mir die Bilder so anschaue)


    Gruss
    Jeroen


    PS: keine Panik, die C-Saule komt weg. Soll ja etwas ladefläche bekommen.

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Edit,


    Es ist ja sowieso noch nicht komplett fertig gebaut. Daher werde ich die Dachpartie nochmal anpassen.
    Damit kommt dann die C-Säule weg und wird das Ganze nen Pick-up ähnlicher sein.


    Der Basis ist aber bereits gegeben. Im Innenraum sind die Träger (wie beim Cabrio) schon vorhanden und
    der Laderaum ist auch schon entsprechend stabil gebaut.


    Rest ist ja fine-tuning...... :shock:floet::zwinker:


    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Moin Jeroen


    Sieht sehr interessant aus.
    Gibt es denn dafür Papiere/Unterlagen für die TÜV Abnahme?
    Oder wird der ganz neu abgenommen mit neuer Zulassung und ggf. Umschlüsselung?


    Gruß
    Harry

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Moin Harry,


    Papiere gibt es dazu. Tüv ist ja in NL nicht so ganz relevant !


    Ich muss ersmals nachforschen, was von den Unterlagen benötigt oder gar anerkannt wird in NL.
    Ein Kumpel hat nen Lumma Cabrio mit alle unterlagen, Muss aber Teile des Umbau's neu prüfen lassen.


    Daher wäre es gut jetzt erstmalls, soviel wie möglich an Unterlagen zusammen zu bekommen.


    Gruss
    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Sieht echt interessant aus! Aber willst du die C-Säule wirklich wegnehmen? Ich würde ja vorschlagen nur die Heckscheibe zu verlegen und die C-Säulen stehen zu lassen. Erinnert mich ein wenig an die Linienführung vom El Camino, wenn es hinter der Heckscheibe nicht senkrecht nach unten geht...


    lg Alex

  • hi jeroen,
    also ich find die c-säule auch lässig. evtl. noch mit ausstellfenster :rol:
    sieht echt lässig aus das teil :good:
    viel spaß bei der restau!
    na platz für deine bunnies auf der ladefläche haste ja eh schon... :focus:
    grüße
    christoph

    ...das leben ist zu kurz um scheiss autos zu fahren...


    Homer J: E21 320/6 Bj. 10/81 zypressengrünmetallic
    Friedhof: E21 320/6 Bj. 3/79 Automat topasbraunmetallic
    Hai: E21 323i Bj. 5/78 arktisblaumetallic


    *1954 *1974 *1990 *2014

  • Jetzt hier nach spezifische Teile zu fragen wie hintere Scheiben und Teilen der Innenverkleidung, ist ja wohl eher erfolgloss.
    Die werde ich mir dan wohl selber zurecht schnitzen müssen ;-).


    Moin Jeroen


    So von den Bildern her könnte man meinen, das die achteren Scheiben vom Baur Cabrio passen könnten.
    Oder täuscht das?


    Gruß
    Harry

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • das die achteren Scheiben vom Baur Cabrio passen könnten.


    Hab ich auch schon direkt dran gedacht. Könnte das auch ein umgebauter Baur sein? das Dach sieht mir auch seltsam aus, wie draufgeschweisst (Ich kenn mich beim Baur aber so gut wie gar nicht aus)
    Grüße
    Klaus

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Moin die Herren,


    Nö, is kein umgebauter Baur.


    Habe versucht ne Scheibe vom Baur einzupassen. Ging aber nicht.
    Die Scheibe ist zu gross.


    Dazu ist der Umrandung der Ladefläche bis zur B-Säule innen aus einem Stück durchgehend.
    Und Baur hat keine Versteifung/Träger im Fussraum.


    Hier noch ein par Details:


    [Blockierte Grafik: http://www.mijnalbum.nl/Foto-4M4F4GTN-D.jpg]

    [Blockierte Grafik: http://www.mijnalbum.nl/Foto-YXJGLRMV-D.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.mijnalbum.nl/Foto-EBNNLVFL-D.jpg]


    Die C-Säule ist bestimmt eine freie Interpretation vom Erbauer/Käufer des Set's
    Ich finde es auf alle Fäle nicht so prickelnd


    Gruss
    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Hi!
    Wie hast Du Dir das denn mit den Scheiben gedacht, willst Du welche anpassen oder fertigen lassen?
    Grüße
    Klaus


    alex , El Camino (von 68-197X) find ich richtig geil! (und nicht nur weils mit "El" anfängt :zwinker: ). Die Nachfolger sehen ein wenig gruselig aus :shock

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • ganz sicher nicht Baur. Der hat keine Lüftungsschlitze in der C-Säule.
    Da ist einfach die normale C-Säule eingeschweisst worden.


    @wicked: Sonntag ist wieder Kuhfelltreffen in Duisburg, schaffst Du das bis dahin?


    Gruß Ekki