Moin aus dem hohen Norden

  • Moin an alle 21er.


    Mein Name ist Andreas Heinrichs und bin seit Vordestern ein Stolzer Besitzer eines 315 E21 Bj.01.1984(zumindest ist das die erstzulassung.


    Ich bin Verheiratet und habe einen 10Jährigen Sohn dr genauso Autoirre ist wie sein Vater.


    Komme eigentlich aus dem V.A.G lager,aber nach 20 Jahren Typ81(Audi 80/90 und 85 Quattro)


    Habe ich mir eine Jugendliebe gegönnt.


    Es sollte auch ein 315 sein.In meiner Ausbildung(Bei Honda in einem Ex BMW Laden)hatten wir einen 315 in Zahlung genommen den ich dann aufarbeiten musste.Das waren mit abstand die besten 3Wochen in meiner Lehre.Aber irgendwie habe ich nie einen bekommen.


    Nun ist es soweit er ist da Hurra Hurra.. :good: :good:


    Auf eine gute Forenkameradschaft bis denne Andreas



    Das ist er.


    [Blockierte Grafik: http://i.ebayimg.com/06/!B,oD9U!!2k~%24(KGrHgoOKjEEjlLmZ(ZQBKsTnCOQD!~~_35.JPG]



    Stand bei E-bay,rostfrei Sahnezustand für 1799Euronen :lovebmw:

  • Na dann...... Herzlich :viv: wilkommen !!!




    So auf dem ersten Blich sieht er ganz. Wir sind gespannt auf weitere Bilder.



    Aber: "Soll nen 315 sein". Warum bist Du dir da nicht so sicher?


    Ist wohl etwas dran gemacht für nen 315 (u.a. Doppelscheinwerdergrill)



    Oder hast Du schon nen größeren Motor gefunden !! :good: !!


    Die 75ps sind doch nicht so ganz wild!



    Viel Spass hier und wie gesagt.... bitte weitere Bilder :thumpsUp:



    Gruß


    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Erstmal danke für den netten Empfang.Ja so ganz Original is er nicht das stimmt wohl,aber er sieht so aus wie ich das Auto als 18 jähriger mir "gemacht hätte"


    Zeitgemäßes Zubehör find ich OK die gecleante Haube und den Heckdeckel find ich auch nicht so dolle aber nu,der Gesamtzustand entscheidet ja über Kauf oder nicht.


    Dachte mir auch wenn das Auto wirklich so gut ist dann sin 1800 ein relativer snapper.Ich schätze es ist einer der Letzten E21 da er zulassung 01.1984 ist.


    Meines wissens gab es 83 doch schon den E30.


    Tja,warum ein 315???Ichglaube das Auto ist am Verschleißärmsten und wenig Wartungintensiv(Jährliche Inspektionen Plege nach Aufwand ist eh klar,ist ja nicht mein erster Young-Oldtimer)von allen 21ern.Und 75PS reichen mir völlig,bin nicht der Blutarme Raser mehr der mit 180 über die Dörfer brettert. :ironie:



    Die Zeiten habe ich mit Jetta GLI,Audi 90 und 80 Quattro gehabt :rennleitung: und teuer dafür bezahlt........




    Bei mir überwiegt die Freude an einer schönen Karosse und an einem guten erhaltungszustand.


    Und ich Hasse Schweißen....nicht das ich es nicht kann aber ich hab in meinem Leben soooooooo viel Blech schon verbraten,das ich das Privat nicht mehr haben muß.


    Und ja ich will das Auto das ganze Jahr fahren(was eine Intensive Rostvorsorge voraussetzt)


    ca 400 Euro kostet er Steuern.Aber ein neuer Wagen kostet 10.000Schleifen,da kann ich schon ein paar Jahre Steuern von Zahlen.Und wenn es zu arg wird mit dem Wetter,dann muß der Wagen meiner Frau dran glauben,bei Salz bleibt mein Baby natürlich inder geheizten Garage. :gutgemacht:

    ...Frontantrieb ist nur ne Notlösung.(Walter Röhrl)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Heini21 ()