Lüfterrad, Nasen abgerissen

  • Moin, moin an das Expertenteam 😁

    Hab mal wieder ein Phänomen an meinem Schätzchen wo ich nicht weiterkomme 😎

    Im letzten Jahr ist mir das original lüfterrad um die Ohren geflogen und hat mir meinen Kühler zerdonnert, daraufhin habe ich einen neuen Kühler und ein neues lüfterrad verbaut. Erstmal schön und gut nun sind mir am selbiges Lüfterrad 5 Nasen abgerissen, es gab einen lauten knall wo ich hoffe das dieser von dem Nasen selbst kam als sie weg geflogen sind 🙈.... Da der motor nun wie ein Trecker läuft hoffe ich das es nur ein Kabel aus dem Zündbereich erwischt hat und nix schlimmeres passiert ist!

    1.Frage wäre warum reissen die Nasen ab, obwohl nix geschliffen hat zumindestens in normaler Drehzahl und auch jetzt nicht?

    Kann es eine unwucht sein an der Wapu, Materialfehler am lüfterrad.... Ich bin echt überfragt......


    Gruß Karsten

  • Welcher Motor?

    Wie knapp ist das Lüfterrad am Kühler? Der Abriss muss doch irgend wo Schäden oder Spuren hinterlassen haben.

    Bei bestimmten Fahrsituationen, bremsen z.B.?


    Für mich klingt das nach Motorhalterungen und ehrlich gesagt, mir ist noch nie eines kaputt gegangen. Falsche Wasserpumpe, falscher Kühler, falsches Lüfterrad, falsche Visko? Möglich... aber ich kann leider nicht sagen ob das überhaupt theoretisch kompatibel wäre bei deinem Motor.

  • Moinsen


    Bei dem E30, 320i meiner Tochter war die Welle der WaPu ausgeschlagen, wodurch das Lüfterrad am Kühler schliff und auseinander brach.


    Das hatte ich vorher noch nie gesehen.

    Also bis auf diese Erfahrung kann ich dir auch nicht weiter helfen

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Nabend, ich habe einen 323i Baujahr 1980.

    Letztes Jahr war der Wagen in der Werkstatt weil vom 4 Zylinder der Kolbenring durch war, dabei wurden Kurbelwellen- Pleuellager, wapu und diverse andere Dinge erneuert. Nach 1000 Kilometer wurden die Ventile noch mal eingestellt, danach ist mir bei einer Ausfahrt das originale lüfterrad weg geflogen. Kühler passt ist nicht zu tief und geschliffen hat auch nix. Alles Orginalteile.

    Der jetzige Schaden ist in der Stadt bei etwa Tempo 40-50 kmh passiert, habe halt das knallen gehört und bin dann rechts ran. Einen Schaden konnte ich bis jetzt nicht sehen. Der Kühler ist dicht 🙄

  • Sorry... nein die gehen nicht einfach kaputt, reißen aus oder brechen. Ganz egal wie alt die sind.


    Ich glaube auch nicht, dass ein E39 Lüfterrad auf eine 80er Visko passt.


    Beantworte doch erst mal die Fragen... siehe oben ^^^, ein Bild wäre auch hilfreich. Motorraum und das defekte Lüfterrad.


    Was vielleicht auch die Ursache sein könnte, ich weiß allerdings nicht ob das technisch möglich ist, dass man dir eine NFL Wasserpumpe mit der falschen Visko eingebaut hat. Weiß jemand ob das theoretisch möglich wäre?

  • Hallo,


    natürlich passt das Flügelrad vom E39 nicht auf die Visco vom E21, da muß man schon die Visco vom E39 mit übernehmen da er ja nur 3 Schrauben hat. Oder man bohrt eben neue Löcher. Was aber direkt passt ist das Flügellrad vom E34, das kann man von vorn oder hinten an die E21-Visco schrauben.


    Tschüß,


    Bernd