• Kurz und knapp: nein.

    In der Tat haben die US-Rücklichtgläser andere Teilenummern als die der Europa-Version. Allerdings liegt dies an einem anderen Aufbau der Kammern mit deren integrierten Reflektoren. In den USA entfallen z.B. die integrierten NSL der NFL-Variante. Die Farbe der Blinker war aber immer gelb-orange. Ich habe extra in meinen US-Prospekten für VFL und NFL nochmal nachgesehen. Die Idee, die Dich umtreibt, hatte ich auch mal ... :zwinker:

    Aber leider wird so nix draus ... ich habe mir - just for fun - mal einen Satz Rückleuchtengläser lasieren lassen, die Rückfahrleuchten aber in weiß gelassen: sieht gut aus, aber auf öffentlichen Straßen leider nicht legal nutzbar.

  • Jaaa, in beiden Fällen handelt es sich um die berühmten Klarglasrückleuchten, in Pho_e_nix seinem Fall einbaufertig ergänzt und leicht grau lasliert.


    pho_e_nix : nett, aber die Dinger sind nur für NFL - das bedeutet, dass Du für die Montage an Deinem VFL noch die Gehäuse in der NFL-Variante brauchst :zwinker:

    Zur Geschichte dieser Gläser:
    Wir wissen doch alle, dass es seitens der Zubehörindustrie niemals Custom-Rückleuchten für den E21 gegeben hat. Allerdings hat BMW mal eine größere Charge dieser Leuchtengläser bei einer Fremdfirma anfertigen lassen. Während des Produktionsablaufs dieser Repro-Rücklichter soll eine unbekannte Anzahl dieser Rückleuchten noch vor der farblichen Absetzung entnommen worden sein. Das war vor gut 15 Jahren.
    Diese Rückleuchten kursierten dann im Internet und waren (für teuer Geld) schnell verkauft. Ich schätze mal, dass es sich um ein paar Dutzend gehandelt hat. Ich persönlich vermute, dass ein Mitarbeiter im Produktionsablauf für den Anbieter von Repro-Rückleuchten sich zur Probe einige Klarglasleuchten von der Maschine hat auswerfen lassen, um Maßhaltigkeit etc. zu kontrollieren. Und anstatt dass diese Probegüsse in die Vernichtung gegangen sind, fanden sie einen anderen Weg ...

    So werden zum Beispiel auch im Raum Solingen / Remscheid eine Unmenge an Werkzeugen der Firmen Hazet und Gedore vertickt, genau so ...

  • Jaaa, in beiden Fällen handelt es sich um die berühmten Klarglasrückleuchten, in Pho_e_nix seinem Fall einbaufertig ergänzt und leicht grau lasliert.


    pho_e_nix : nett, aber die Dinger sind nur für NFL - das bedeutet, dass Du für die Montage an Deinem VFL noch die Gehäuse in der NFL-Variante brauchst :zwinker:

    Zur Geschichte dieser Gläser:
    Wir wissen doch alle, dass es seitens der Zubehörindustrie niemals Custom-Rückleuchten für den E21 gegeben hat. Allerdings hat BMW mal eine größere Charge dieser Leuchtengläser bei einer Fremdfirma anfertigen lassen. Während des Produktionsablaufs dieser Repro-Rücklichter soll eine unbekannte Anzahl dieser Rückleuchten noch vor der farblichen Absetzung entnommen worden sein. Das war vor gut 15 Jahren.
    Diese Rückleuchten kursierten dann im Internet und waren (für teuer Geld) schnell verkauft. Ich schätze mal, dass es sich um ein paar Dutzend gehandelt hat. Ich persönlich vermute, dass ein Mitarbeiter im Produktionsablauf für den Anbieter von Repro-Rückleuchten sich zur Probe einige Klarglasleuchten von der Maschine hat auswerfen lassen, um Maßhaltigkeit etc. zu kontrollieren. Und anstatt dass diese Probegüsse in die Vernichtung gegangen sind, fanden sie einen anderen Weg ...

    So werden zum Beispiel auch im Raum Solingen / Remscheid eine Unmenge an Werkzeugen der Firmen Hazet und Gedore vertickt, genau so ...

    Ich habe mir auch damals Lampenträger für FL besorgt. Habe jeweils einen Satz für VFL und zwei kompl. für FL. Hatte ja die Idee die Nebelleuchten somit nach zu rüsten. Und eventuell dann auch in Rauch Glas Optik zu ändern. Habe auch diese Blenden zwischen den Leuchten als BMW.


    Grüße

  • Hi Anderl,

    danke für Deine ausführlichen Infos. Die "nachgemachten" sind aber nicht so meins:rolleyes:. Da bleibe ich doch lieber bei den "Bunten"

    Vorhin gefunden, denke aber mal - so wie es Anderl meint/denkt - ist es nicht legal. Aber man könnte den Verkäufer ja mal anschreiben. Er wirbt ja auch damit. Folglich kann man ja dann etwa nicht mehr schön aussehende aufhübschen lassen - auch wenn es dann nur für eine "kleine Show/Ausstellung/Treffen" ist.

    1. https://www.ebay.de/itm/1444971323…9IAAOSwlGZh~mqO

    2. https://www.ebay.de/itm/1619834203…tsAAOSwC8FZa7DG

    Grüße Bernhard

  • Die sehen richtig gut aus - aber auf öffentlichen Straßen fahren würde ich mit denen nicht - und die ganz schwarzen sind sogar dahingehend mit Vorsicht zu genießen, als dass es zusätzlich - selbst wenn sie eine ABE hätten und legal wären - noch separate rote Katzenaugen braucht ...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!