E21 Edition-M/ BMW Motorsport u.ä.

  • Guten Abend,


    ich bin gerade etwas verwirrt: im Netz finde ich ganz unterschiedliche Fotos zum E21 mit M-Design. Man stößt immer wieder auf die Prospektseite mit dem roten E21, der eine Frontschürze mit vielen Rippen hat, einen schwarzen, unlackierten Heckspoiler und Kreuzspeichen-Felgen. Genauso findet man aber auch Bilder von einem hellen E21 mit M-Dekorstreifen, einer Frontschürze mit acht Langlöchern und Einzelscheinwerfern.
    Was ist nun der "richtige" E21 M? Gibt es einen Unterschied VFL - NFL? Kann man die Dekorstreifen noch im Handel kaufen? Hat jemand verlässliche Infos und vielleicht sogar passende Fotos?


    Gruß
    Daniel

  • Denk aber daran, beim M-Spoiler wird das Frontblech und die Stossstange entfernt und auch nicht mehr verwendet. Somit sind beiliegende Halterungen enorm wichtig für die Stabilität des Plastikgeraffels.
    Andere Spoiler, egal welche, werden nur ans Frontblech geschraubt, unter Verwendung der schönen verchromten Stossstange :zwinker:



    Dekorstreifen kann theoretisch jede Beschriftungsbude auf dem Plotter nachfertigen :floet:

    Wenn ich langsamen Leuten beim langsam sein zugucken muss, dann krieg ich laute Weisse-Hai-Musik im Kopf.


    Die Elli: Ein 320/4 A, Bj.76 in Jadegrün
    Der Edgar: Ein 320/6 A, Bj.82 in Polarissilber


  • Was ist nun der "richtige" E21 M? Gibt es einen Unterschied VFL - NFL? Kann man die Dekorstreifen noch im Handel kaufen? Hat jemand verlässliche Infos und vielleicht sogar passende Fotos?

    Hallo Daniel,


    einen E21M gab es nie!


    Gegen Ende der Bauzeit des E21 gab es zwei Sondermodelle, einmal die Variante Edition E und die Variante Edition S.
    Die Modelle der Edition E waren für die 318i, 320 und 323i
    Motorisierungen erhältlich und die Edition S für den 323i. Bei der auf
    Komfort ausgelegten Edition E waren edlere Velourstoffe aus der 7er
    Baureihe verbaut und Kopfstützen im Fond, des Weiteren
    Leichtmetallfelgen, in Wagenfarbe lackierte Aussenspiegel und ein
    Sportlenkrad. Verfügbare Lackierung war Opalgrün metallic. Bei der
    sportlicheren Edition S waren Front- und Heckspoiler von BBS verbaut und
    auch Leichtmetallfelgen von BBS im Kreuzspeichenstyling, Recaro
    Sportsitze, ein Fünfganggetriebe und ein Sportlenkrad. Verfügbare
    Lackierungen waren graphit-grau und ascotgrau.


    Grüße

  • Der Rote ist der BBS. Den hat BMW hinterher auch an den Edition S geschraubt.
    Der Rechte ist der originale M-Spoiler. Auf Wunsch wurde der E21 damit ausgeliefert. Auch einen Heckspoiler gab es von M...
    Ebenfalls gab es Anfangs von Motorsport ein Sportlenkrad.


    Unbedingt brauchst Du keinen zusätzlichen Halter. Ist nur eine Lasche die den Spoiler unten in der Mitte stabilisiert. Kann man sich also auch selber machen.
    Findest Du aber alles in der ETK :zwinker:
    http://de.bmwfans.info/parts/c…alling_set_spoiler_front/


    Gruß Ekki

  • Zitat

    Unbedingt brauchst Du keinen zusätzlichen Halter. Ist nur eine Lasche die den Spoiler unten in der Mitte stabilisiert. Kann man sich also auch selber machen.


    :oops:


    Ich hab mir mal so ein Plasteteil an einem anderen E21 angesehen, wollt ja einen Spoiler der mit gefällt, demnach lag ich auch drunter um mir ein Bild zu machen :zwinker: , sah dann was mir nicht passte und der hatte halt ein Kreuz unten rein montiert.


    Das diese Person das aus Versteifungsgründen reinmontiert hatte, war mir mir nach ner Wackelprobe klar, ich dachte das wäre original so.....

    Wenn ich langsamen Leuten beim langsam sein zugucken muss, dann krieg ich laute Weisse-Hai-Musik im Kopf.


    Die Elli: Ein 320/4 A, Bj.76 in Jadegrün
    Der Edgar: Ein 320/6 A, Bj.82 in Polarissilber