Beiträge von Joti

    Also schön ist das nicht. Das muß schon ordentlich gemacht werden, was schon einiges an Zeit bedeutet und natürlich auch einiges an Geld.

    Nach 4 Jahren darf so etwas nicht sein, wenn vernünftig restauriert wurde. Wenn ich die Bilder sehe von den Stellen, dann sieht es für mich eher aus wie eine 2-jahres TÜV-Restaurierung aus. Sorry, so wirkt es für mich.

    Da gibt es vermutlich noch andere Stellen, welche so aussehen werden. Kann man schwer beurteilen, welche Dichtmasse verarbeitet wurde und dann mit etwas wie sprühbaren UBS eingesprüht. Anschließend mit (wahrscheinlich) Polaris-Silber überlackiert.

    Wie wäre es mit diesem Fahrzeug?

    https://www.ebay-kleinanzeigen…k-bbs/1186679367-216-1587

    Positiv: Gleiche Preisklasse, 323i. Natürlich ist es das beste den vorher anzuschauen.

    Negativ: Auf den ersten Blick zu viel HiFi- Einbau, aber rückrüstbar, auch die Türlausprecher. Deutet auf keine Löcher im Türblech hin.


    P.S.: Kenn nicht das Fahrzeug und auch nicht den Eigentümer. Das zuerst genannte Fahrzeug und einen "Wille" kenne ich auch nicht.


    Viel Glück

    Joti

    Ich glaube die untere Zierleiste, welche an der Karosserie befestigt ist, gibt es nur bei VFL-Modellen. NFL-Modelle haben diese Zierleiste nicht, dadurch ist die untere Zierleiste dieser Ausstellfenster dicker von der Höhe her. Es gibt sicher Bilder im Netz.


    Gruß

    Joti

    Schraube mal alle Kerzen raus und drehe dann den Motor mit dem 27er Schlüssel. Solltest du den Zahnriemen abgenommen haben um nur die Nockenwelle zu drehen, dann allerdings OT-Punkt wieder einstellen, Zahnriemen aufsetzen, dann Motor durchdrehen. Wenn das nicht geht, dann ist wahrscheinlich dein Motor fest gegangen.


    Gruß

    Joti

    Kannst ja dann die Kugelschreiberfeder einbauen und ihn schön verpackt ins Regal legen. Für die Zukunft. Der Artikel

    wird bestimmt bald auslaufen und nicht mehr weiterproduziert. Der wird dann mit Gold aufgewogen.:rol:

    Stell Dir vor wie viele dann mit überhitzten Motoren am Strassenrand stehen werden und Du fährst vorbei und denkst

    Dir innerlich "ich hab´noch einen".:sarcastig:



    Gruß

    Joti

    Ach wo, das schaut doch gut aus. Da kannste wenigstens die Feder erneuern. Das nenne ich mal "recycling". Das ist ein Beitrag zum Umweltschutz :ironie:

    Das ist halt ein "zerlegbarer Widerstand":)



    Gruß

    Joti

    Schön das ich helfen konnte. :zwinker:

    Das Forum ist voll mit klasse Leuten, die jedemenge Fachwissen und Erfahrungen haben und natürlich denen die Dazulernen.

    Weiterhin Frohe Ostern.


    Gruß

    Joti

    Also, für mich hört sich das nicht wie Pleuellager an. Zumindest ist es nicht rythmisch. Nur eine Vermutung, wie steht es mit dem Antrieb des Zündverteilers aus? Könnte da Spiel sein in der Antriebsachse und der Übertragung welche vom Zahnriemen angetrieben wird?


    Gruß

    Joti

    Hallo Ömer,

    Bei einem Pleuellager würde das Geräusch lauter beim Gasgeben werden und wenn der Motor wieder Richtung Leerlauf abtourt wieder verschwinden um dann bei Leerlauf leicht zu hören wäre.


    Vielleicht ist ein Gleitstein von einem Kipphebel locker.



    Gruß

    Joti

    Hallo Manuel,


    es wäre schön, wenn Du dich erstmal vorstellen würdest. Das ist eine Form der Höflichkeit.

    Das ist in diesem Forum üblich, sonst wirst Du nicht Die Hilfe erwarten können, die Du möchtest.


    Zu Deinen Fragen.

    E92 335d hat eine geschwindigkeitsabhängige Lenkung. Die Lenkung vom E92 und E39 passen sowieso nicht, denn diese Lenkgetriebe sind vor der Achse angebracht (E21 hinter der Achse). Das heißt, drehst du das Lenkrad nach rechts, dann wird die Zahnstange nach rechts bewegt. Wenn du beim E21 nach rechts lenkst, dann bewegt sich die Zahnstange nach links. Du müsstest dann das Lenkgetriebe von einem rechtsgelenkten E92 oder E39 verkehrt herum einbauen ( ist Pfusch) ganz zu schweigen ob die Maße passen.

    Außerdem würde das E21 Originallenkgetriebe nicht den Hydraulikdruck der Pumpe vom M50 lange stand halten.

    Die Länge der E21 Zahnstange weiß ich nicht. Schau doch bei deinem nach. Gummimanschetten lösen und Länge mit Metermaß messen.



    Gruß

    Joti

    Haha Joti :rol:


    die wird wohl leider nicht mehr verfügbar sein, denn exakt diese habe ich gekauft.

    Der Verkäufer ist besagter Kontakt. Er restauriert und verschickt regelmäßig Jalousien.

    MIST, wieder einer schneller:bann:


    Na denn alles OK, war einen Versuch wert.:good:



    Gruß

    Joti