Beiträge von etaAndy

    Hallo Andy,


    gemeint ist natürlich der 2,3L vom E21 mit 143Ps.
    :scratch: wusste gar nicht das es auch einen 139Ps ler gab.
    150Ps ist mir klar ,dieser war im E30 verbaut.


    gruss barabas

    Moin barabas,
    139PS ist der erste 2,3l mit G-Kat ab Werk.
    Der 150 PS ist ohne Modifikationen kompatibel mit dem E21.
    Welche nicht sichtbaren Details anders sind, kann ich gar nicht sagen.
    Vllt. klärt uns ja mal jemand auf, der es weiß. :shock
    Gruß Andy.

    143 PS, 139PS und 150 PS Versionen werden sicher unterschiedliche Codes aufweisen...
    oder täusche ich mich ?
    Auf meinem 150PS könnte ich sonst mal nachschauen.
    Gruß Andy.

    Hallo Leute.


    Suche alle Teile, die ich für einen 6-Zylinder-Umbau brauchen kann: Motorträger, Federbeine 323i, Hinterachse und Bremse 323i, 5-Gang, Kardanwelle, Auspuffanlage (v.a. Halter f. rechten Endtopf...), Tachoeinheit m. DZM, DSW-Grill, ...


    Grüße
    TOUBSEN

    Moin,
    - habe einen 2,3 150PS mit Lagerschaden liegen,
    sowie
    - einen 2,7 eta Motor 122 PS,
    - Diff 3,45
    - 5 Gg. mit Kardanwelle,
    - Tachoeinheit,
    - Gril


    Bei Interesse bitte PN.


    Gruß Andy.

    Moin,
    könnte sein das ich noch eins hab.
    Müßte das mal checken...
    Gruß Andy.

    Der Kopf vom 2,3l passt ohne Nachbearbeitung des Brennraums mal definitiv nicht zum 2,5l, Kolben würden mit dem Kopf kollidieren.

    Wie dem auch sei, ich hätte da noch einen 2,3er 150PS, mit Lagerschaden liegen
    und einen kompletten eta Motor (2,7) aus einem 325eA von 85 mit 160tkm,
    die zu veräussern sind.
    Sowie ein 5Gg. Schon mit Kardanwelle.
    Falls jemand Interesse hat schickt ne PN.
    Gruß Andy.

    Auserdem suche ich noch n gutes Heckemblem falls es sowas berhaupt gibt. Und evl nen kompletten Schlosssatz.


    Dennis

    Moin Dennis,
    falls das noch aktuell ist, könnte ich mal nachschauen.
    Müsste aber da sein.
    Vorher sag mir per PN wie deine Preisvorstellung ist.
    Gruß Andy.

    Hallo Leute,
    da ich über die Wintermonate meine Motorisierung ändere, bietet sich natürlich gleich der Umbau auf ein 5-Gang-Schongetriebe an.
    Wer hat oder weis ein solches?
    Gruss

    Moin, moin,
    hätte son Teil da, bei Bedarf mit Kardanwelle.
    Wenn es noch aktuell ist, sag mir per PN wasses dir Wert ist.
    Sonst kommt es die Tage in die Bucht. :floet:
    Gruß Andy.

    Mit der normalen Auspuffanlage einflutig wirst Du nicht auskommen, da schon die doppelflutige vom 323i zuviel Wiederstand leistet :zwinker:


    Gruß Ekki

    Oder vllt den Mitteltopf gleich ganz weglassen bzw ausräumen....
    Sowas kann man dann ja noch ausprobieren, wenn das Auto auf der Straße ist.
    TÜV mit 320/6 Anlage. Und dann weitersehen.
    Gruß Andy.

    Hi Loite,


    bin am überlegen ob ich diese Freveltat in Betracht ziehe...
    Die meisten Teile dafür habe ich da.


    Ich habe:
    - 122 PS etamotor mit eingelaufener Nockenwelle
    - 150 PS 323i E30 Motor aus E21 mit Lagerschaden
    - Diff. 323i
    - 5Gg mit Kardan 320/6
    - Bremssättel 323i
    - Tachoeinheit 323i
    - Kühlwassebehälter
    - Kühler muß ich gucken...
    - neuen Entopf


    Jetzt meine Frage an die Fachkenner hier:


    Was brauche ich Fahrwerksseitig ???
    Bremsen ist klar.
    Was ist mit Achesen Federbeinen oder Radnarben ???


    Meine Devise so wenig wie möglich, denn er soll äußerlich der spärliche 315 bleiben mit 1 Rohrauspuff.


    Gruß Andy.

    Also, daran hätt ich interesse...rufst du mal nen Kurs auf ?
    Ach und evtl deine PLZ ?
    Gruß Andy.

    Wie ist der Auspuff hinter der Hinterachse aufgehängt ?


    Hat vllt jemand nen Pic ?


    Ich weiß nämlich nicht wie der Halter komplett ausschaut, da meiner keinen hat(te).


    Hing aber immer gut drunter und hat nix geklappert.


    Gruß Andy.

    Also ich hab mal bei einem Freund nachgeschaut, der hat einen Krümmer der def. von einem 320/ Zylinderkopf ist, die Nummer lautet 121 142 0180, also genau die gleiche Nummer wie meiner im Keller, nur das der die 9 hinten nicht eingegossen hat. :kahnung:

    Is bestimmt ne Nummer die ersetzt (verbessert) wurde....
    Das ist der Nachteil von flüchtigen Softwares.
    Da kann man nicht mehr nachvollziehen was vorher war.
    Gruß Andy.