Posts by Ellmi

    eine gute Alternative zur Jugendherberge und Übernachtung in Duisburg wäre das Brauhaus in Varel, gutes Essen gutes Bier und gute Preise sowie Zimmer und Ferienwohnungen.

    Dann wäre Freitag Anreise

    Die Anreise werde ich auf jeden Fall mit Zwischenstopp durchführen. Von uns aus dem Süden der Republik ist es ja auch eine ganz schöne Strecke. Ich vermute mal Hartge_RS_Antonio wird mir hier zustimmen dies nicht an einem Tag durchzuführen.


    Wenn Interesse besteht, würde ich uns gerne bei dem Oldtimertreffen anmelden, dann könnten wir alles zusammen auf einem Platz stehen.

    Dazu bräuchte ich nur die ungefähre Teilnehmerzahl.

    Die gemeinsame Anmeldung finde ich auch vorteilhaft.


    Wer es aber etwas näher am Geschehen wünscht, dem kann ich noch das Hotel Im Schützenhof in Jever empfehlen.

    Ich würde persönlich die Übernachtung in Jever bevorzugen. Werde mich dann jedoch auch der Mehrzahl beugen. Sollen wir eine bindende Umfrage starten mit Eintragungsfrist? Wir benötigen vermutlich eine nicht unerhebliche Anzahl an Zimmern. Daher sollten wir es jetzt nicht weiter unnötig in die Länge ziehen mit der Entscheidung.

    Hallo meine Freunde des Pilgern,


    so langsam sollten wir uns festlegen, wer nun alles mitfährt und ob mein geplanter Zwischenstopp in Duisburg in der Nähe von Ekki akzeptiert ist.


    Wir sollten uns auch rechtzeitig um ein Hotel / Gasthof kümmern. Lieber zu früh als zu spät. Ich vermute mal, daß die meisten (mich inbegriffen) zu alt für eine Übernachtung im Auto auf der Rücksitzbank sind. :opa:


    Daher nun auch meine Frage an Ekki und harryseemann: Könnt ihr eine geeignete Bleibe in der Nähe empfehlen?


    Sollten wir uns in Jever dann für das Oldtimer treffen gemeinsam Anmelden? Vielleicht sperren Sie dann für uns einen gewissen Bereich für uns ab, an dem wir die Autos gemeinsam abstellen können.


    Spätestens Mitte März planen Hartge_RS_Antonio und ich das Roadbook für die Tour auszuarbeiten.


    Wenn wir bis dahin wüssten in welcher Gegend wir den Zwischenstopp mit Übernachtung einlegen wäre das sehr hilfreich.


    Ekki vielleicht kannst du mir deine Wohnadresse schon mal vorab per PN mitteilen?


    Viele Grüße Andreas

    Hallo,


    heute habe ich den Sitz verbaut und konnte das erste Mal im Auto Probesitzen.


    Es sitzt sich schön bequem und nichts drückt von unten.

    Allerdings musste ich nun feststellen das mein Kopf am Himmel anliegt. :fie

    Angeblich soll das Polster für die niedrige Ausführung der Sitze sein. :scratch:


    Dies zeigt mir wieder einmal das ich für die älteren Autos ein bisschen zu groß bin.

    Da bin ich schon auf die erste Ausfahrt gespannt wie das wird zwecks Abstand Beine zum Lenkrad und Kopf zum Dach.

    Ich hoffe das Polster wird schnell ein wenig weicher, zum Glück habe ich kein Sportfahrwerk.

    Sonst würde ich bestimmt regelmäßig mit dem Kopf am Dachblech anstoßen.


    Grüße Andreas

    Hallo zusammen,


    ich habe nun einmal die Teilnehmer aus der Umfrage für den 7. Mai mit den mir bekannten Adressen versucht in eine Route aufzunehmen.

    Von BMWe21 Pepe und Turmaliner habe ich leider keine Angaben zum Wohnort.

    Ich persönlich würde eine Anreise über Land- bzw. Bundesstraßen bevorzugen. (In den Ballungsräumen auch ein bisschen Autobahn)


    Folgend einmal eine Route über den gesamten Verlauf.

    Strecke 1050 km, rechnerische Fahrtzeit ca. 19,5 Stunden


    Ich habe mir überlegt wie man dies am besten auf zwei Tage aufteilen könnte.


    1. Tag (Freitag) Abfahrt in Stuttgart( Hartge_RS_Antonio ) --> Tagesziel Duisburg ( Ekki )

    Strecke 480 km, rechnerische Fahrtzeit ca. 9 Stunden


    2. Tag (Samstag) Abfahrt in Duisburg --> Ziel Jever ( harryseemann )

    Strecke 295 km, rechnerische Fahrtzeit ca. 4,5 Stunden


    ich habe mir erlaubt Der mit dem BMW tanzt nicht direkt anzufahren, da dies ein ziemlich weiter Bogen wäre.

    Wir würden dann am Samstag Nachmittag bei harryseemann eintreffen.


    Sonntags könnten wir dann das Oldtimertreffen besuchen,


    Die Rückfahrt am Montag habe ich jetzt einmal die Autobahn direkt geplant.

    Dies wären dann für mich eine Strecke von 850 km, rechnerische Fahrtzeit ca. 9 Stunden.


    Viele Grüße Andreas

    Hallo zusammen,


    heut habe ich mal wieder eine Kleinigkeit erledigt.


    Da in letzter Zeit sich die Federn immer etwas in den Po gedrückt haben wurde ein neues Sitzpolster für den Fahrersitz eingebaut.


    Zuvor hat die Sitzfläche deutlich durchgehängt.


    Jetzt ist die Sitzfläche straff und hängt nicht mehr durch.


    Das Polster ist nun deutlich dicker und fester als zuvor.

    Jetzt wird das fahren noch angenehmer. :smile




    Ein weiteres Projekt welches über diesen Winter noch läuft ist die Überarbeitung meines Automatikgetriebes.

    Ich hatte einen minimalen Ölverlust, daher hatte ich entschieden es zur Abdichtung wegzubringen.

    Moin Andreas,

    bist Du der auf dem Beifahrersitz?

    ???

    Ich bin dir ja noch eine Antwort schuldig, also auf den Bildern sitzt niemand :/ .

    Ich stehe auf dem letzten Bild neben dem Fahrzeug. Oder was meintest du mit der Person auf dem Beifahrersitz.



    Grüße Andreas

    Hallo zusammen,


    auch ich wünsche allen frohe und entspannte Feiertage.



    Der Weihnachtsmann ist diese Jahr zum Ausliefern der Geschenke auf den BMW umgestiegen. :zwinker:


    Viele Grüße Andreas

    Hallo,


    mein Kalender ist auch heute angekommen. :stoss:

    Der Kalender ist wieder begeistert von den anderen Bewohnern angenommen worden. :klap:


    Leider hat der Kalender an einem Eck leichte Knickspuren.

    Ist aber kaum zu sehen.

    Die Paketleute arbeiten halt leider nicht immer sorgfältig.


    Grüße Andreas

    Hallo zusammen,


    So wie die Verteilung auf die beiden Termine aussieht werde ich also mal das Wochenende über den 07. Mai freihalten.


    harryseemann Ich gehe davon aus das dies bei dir passen würde.


    Sollen wir uns unterwegs sammeln und im Konvoi zur Pilgerstätte fahren?


    Hier mal ein Vorschlag

    (4.) 5. 6. Anreise - Reiseziel bei harryseemann.

    Mittelpunkt der Reise wäre von mir aus etwa bei Ralwb

    7. Oldtimertreffen

    8. 9. Rückreise


    Viel Grüße Andreas

    Vielleicht kann jemand eine Doodle Abstimmung hierzu erstellen?

    Ich habe so etwas noch nie gemacht und habe dort somit keinen Account.


    Die ersten zwei Vorschläge für ein Datum wären somit das Wochenende vom 6./7. Mai und das Wochenende vom 27./28. Mai.


    Grüße Andreas

    Genau das ist der Grund warum ich meine nur eingelegt und nicht verklebt habe...unter der Dichtung kommt trotz kleben Feuchtigkeit hin...

    Als ich meine Dichtung erneuert hatte, habe ich auch erst die Dichtung nur eingelegt.

    Nach dem ersten Regenguss durfte ich anschließend den kompletten Kofferraum trocken legen, da das Wasser durch den Kapillareffekt unter der Dichtung durchgesickert ist.

    Inzwischen ist die Dichtung ordentlich verklebt und der Kofferraum bleibt trocken. :good:


    Grüße Andreas

    dies wäre dann sicherlich das bessere Datum und mit dem Treffen auch noch ein sicherlich interessantes "Nebenprogramm".

    Über dies Wochenende habe ich noch keinen Termin in meinem Kalender stehen.


    Grüße Andreas

    Hallo,


    nachdem bis jetzt noch nichts produktives zustande gekommen ist nun erstmal die Frage an harryseemann die Frage nach ein ihm passendes Datum.


    Ekki Ist dein Vorschlag für die Ausfahrt?


    Ich kann mich am Zielort leider auch nicht aus. Daher habe ich mir bezüglich Hotel und Restaurant keine Gedanken gemacht.

    Ich hatte die Hoffnung das die Ortsansässigen dort ein zwei Tipps haben wo man gut übernachten bzw. essen kann.


    Aufgrund des vermutlich hohen Reiseaufkommens über Pfingsten ist dieses Datum dann vermutlich nicht optimal.

    Soweit hatte ich bisher noch gar nicht gedacht.


    Grüße Andreas