Beiträge von hezekiel

    Moin,
    ich hatte gestern das Problem das mein Wagen (nach längerer Standzeit) erst nach sehr langem orgeln ansprang, und zwar so das erst gar nix passiert ist und dann sprang er sofort an und war da! Habe das Gefühl er kriegt am Anfang gar keinen Sprit.
    Könnte es sein das das Rückschlagventil hinüber ist, denn früher hatte ich dieses Problem nicht? Und das Teil wäre bei W&N auch nicht teuer;-)
    Ist ein 79'er 320/6.
    Gruß Max

    hey michael,


    das ist ja Interessant weil ich mir auch vor etwa einer woche die Hosenrohre von Bosal auf der Seite bestellt habe und am Freitag ne Email kam das die nicht mehr verfügbar sind :scratch: deswegen hatte ich ja nach einer alternative gefragt (hätte ich vielleicht erwähnen sollen :floet: ).
    Kannst mich ja mal auf dem laufenden halten ob bei dir das selbe rumkommt.


    Gruß, Max

    Moin,


    ich bräuchte mal einen Satz neuer Hosenrohre und wollte fragen ob ihr mir was aus dem Zubehör empfehlen könnt. Die Orginal Ersatzteile scheinen mir recht teuer :shock
    Achja und kann man die Hosenrohre bei nem 320/6 ohne Bühne nur mit Rampen wechseln?


    Gruß


    Max

    erstmal danke das ich noch ne chance und so eine detaillierte anleitung gekriegt hab :zwinker:


    @caspar: ich hab mein Ventilspiel auf 0.25 wie im Handbuch eingestellt du hast 0.2 geschrieben. Könnte natürlich helfen aber ich dachte immer lieber etwas zu viel als zu wenig?!


    und mal so ganz allgemein, weiss eigentlich jemand warum man im warmen zustand mehr spiel (0.3 laut handbuch) einstellen muss? find ich irgendwie unlogisch da die teile sich bei wärme doch ausdehnen und dann weniger Spiel da sein müsste! :scratch:


    Gruß Max

    OKe....wird nich wieder vorkommen! als E21-amateur aber trotzdem schon großer fan bitte ich nochmal um verzeihung :laie
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst denken und dann schreiben.
    ich werde erst den....


    Kann mir trotzdem noch jemand den ultimativen tipp geben worauf ich achten muss beim fensterausbau mit ausstellfenster :scratch:


    Gruß Max

    .....was ich schlauerweise natürlich nicht erwähnt habe.....ich habe ausstellfenster....sorry jungs:floet:
    Gruß Max



    edit: aber ansonsten schon mal vielen dank für die vielen beiträge....bei meinem leichten ventilgeklaspper bin ich ja schonmal beruhigt :thumpsUp:

    Moin,
    Nachdem ich mein Ventilspiel nachgestellt hab und der motor wenn er warm ist immer noch leicht klackert hat mir jetzt jemand den tip gegeben das meine Kipphebel bzw. die gleitsteine verschliessen sein könnten. Soll wohl ein typischen Problem sein. hab aber eigentlich erst 115t km runter. Weiss einer da was drüber? kann ich das irgendwie überprüfen ohne gleich alles ausbauen zu müssen. Wenn verschliessen sollte ich gleich alle tauschen oder eventuell nur die betroffenen?


    Außerdem hab ich eine Roststelle an der B-säule die auf ihre beseitigung wartet. wie bekomm ich die hinteren scheiben am besten raus (und auch wieder rein) :scratch: ?


    So viele fragen....ich hofe ihr könnt mir weiterhelfen, bin für alles dankbar!


    Gruß


    Max

    Moin,
    Kann mir einer Sagen ob es möglich ist ohne Bühne die Hosenrohre beim320/6 auszutauschen? Mittel- und Endtopf hab ich mit ein bisschen gefrickel mit Böckchen und Rampen hinbekommen.


    Und weiß zufällig einer von euch (vielleicht einer von meinen Niederländischen landsleuten) wie sich das mit deutschen Umweltzonen und niededrländischer Oldtimerzulassung verhält? Haben ja schließlich kein "H" zur eindeutigen identifizierung auf dem nummernschild.


    Gruß
    Max

    Meiner ist auch Kaschmir-Metallic mit kotz..ähh Farngrüner Innerausstattung....das gabs soweit ich weiß ab Werk...is doch Traumhaft ;) is schon nicht zu schön geb ich ja zu....hab jetzt auch ne schwarze da, mal gucken wann die reinkommt!
    Gruß Max

    da bin ich ja gleich wieder ein bisschen schlauer :-) Die Kardanwelle die ich dazu hab is aber eine aus dem E21 weil ich das getriebe ja für meinen mal gekauft hab. Was passt denn an der Schaltkulisse eigentlich nicht? Im ETK sahen die ziemlich ähnlich aus ;-)
    Gruß Max

    Hallo,
    vor etwa 3 wochen habe ich mein Ventilspiel laut handbuchangaben (0.25mm) nachgestellt. Danach lief der motor wieder sehr sauber und schnurrte wie ein kätzchen. nach etwa 900 km fingen die ventile wieder etwas an zu klappern und ich hab nochmal nachgestellt und es hatte sich nur auslassseitig etwas verstellt. danach lief er wieder super doch inzwischen, wieder etwa 900km später, hör ich es schon wieder leicht klappern. Bin eher noch ein schrauber-anfänger und deshalb jetzt etwas ratlos....weiss einer rat :scratch: achja es handelt sich um einen 320/6!
    Vielen dank schonmal
    Max

    Hey,
    mal eine blöde frage wahrscheinlich...aber ich wollte mein Ventilspiel nachstellen und hab nirgendwo Werte für Anzugsmomente für den Ventildeckel gefunden. Heißt das einfach "handwarm" anziehen?
    Danke schonmal
    Gruß Max

    Hi,
    hmm das genau das Gerät hab auch. Aber bei mir funktioniert das irgendwie immer ganz schlecht....dachte schon das gerät wäre Schrott....wird ja dann wohl aber doch an meinem Radio oder der Antenne liegen.
    Gruß
    Max


    Achaja, hab mich noch gar nich vorgestellt :shock Ich bin 22, Maschbaustudent, seid einem Jahr glücklicher e21 Besitzer und verfolge schon seid einiger Zeit das Geschehen hier....Kompliment, hab schon bei vielen offenen Fragen hier eine Antwort gefunden :klap: