Beiträge von kaiserchen

    Moin,


    Kalender groß:


    RH92 : 1

    Vespa : 1

    Volkert : 2

    Ralwb : 2

    Ellmi : 1

    Billy : 1

    anderl: 1

    harry aus essen : 1

    Editon S: 1

    chris732204: 1

    Jaschi: 1

    Andi_323i: 1

    Landi: 1

    podl84: 1

    emi-san: 1

    Ömer: 1

    Harryseemann 2

    Kaiserchen: 1


    Terminplaner:


    Vespa : 1

    Volkert : 2

    anderl: 1

    harry aus essen : 1

    Andi_323i: 1

    Harryseemann 1

    Kaiserchen: 1


    LG, Robert

    Lustig das das mal thematisiert wird, mir fällt das auch auf. Wenn ich hier meine Spreewald Tour mache bekomme ich von jedem 3. BMW Fahrer nen Daumen oder nen Gruß, selbst Fahrradfahrer strecken den Daumen hoch. Auf treffen meckern zwar immer alle wegen der US Front Theke aber Interesse ist immer da, auch schon diverse Kaufangebote. Schon Unheimlich.


    Wenn ich mit meinem Kumpel manchmal toure, bekommt man nur hate. Der hat nen 911er G-Modell, ein super geiler Wagen, zum richtig lieb haben. Das nervt tierisch das man damit immer gleich abgestempelt wird, dabei ist es ein normales Hobbyauto was fasziniert, trotzdem darf man sowas anscheinend nicht fahren :scratch:

    Hallo Leute,


    ich bin mit meinem 320i US (Also 318i) Motor durch die AU gefallen, der CO Wert liegt bei 5%. Jetzt möchte der Schrauber meines Vertrauens gerne Eine Unterlage oder ein paar Einstellwerte haben, vielleicht hat ja jemand von euch eine Arbeitsunterlage oder so, habe eine fürn 323i gefunden, leider nix für M10.


    Danke vorab, und LG:fire:

    Hallo, ich schließe mich wieder an, hab auch 3 Bilder an deine Email gesendet. LG, Robert


    Kalender groß:

    harryseemann: 2

    Jürgen: 2

    ms-e21: 2

    volkert: 2

    RH92: 1

    Billy: 1

    Ekki: 2

    Ralf: 1

    harry aus essen: 1

    kaiserchen: 1


    Terminplaner:

    Harryseemann: 1

    volkert : 2

    Ekki: 2

    harry aus essen: 1

    Hallo,


    also dank der Telefonate mit Antonio und Volker aus Gladbeck bin ich jetzt ganz gut im Bilde. Puhh was soll ich sagen, ich habe schon damit gerechnet das man auch etwas Aufwand hat.. aber die Optionen sind wirklich relativ begrenzt.


    Den 320i Motor kann ich mir abschminken, mit meinem irgendwas zu basteln auch. Mein Motor hat jetzt erstmal einen Service bekommen und neue Dichtungen und Schläuche, ich fahr erstmal noch eine Saison.. mal sehen was mir noch so über den Weg läuft.


    Danke euch erstmal trotzdem für eure Hilfe :thumbup:

    Hallo,


    @antonio: dass ist ja das Problem, einen 320i Motor zu finden ist schier unmöglich. Hast du meine beiden links angesehen ? Der erste wäre ja ein 320/4 Motor, da kauft man halt die Katze im Sack, würde aber eh überholen lassen.

    Der 2. Motor ist recht teuer, relativiert sich aber auch da er echt gut aussieht.

    Jürgen : Ich werde mal fragen wie es um den Motor bestellt ist. Was meinst du mit 304 Grad Nocke ist nicht fahrbar ? Reagiert der dann zu bissig ?

    Ich weiß halt nicht wie es ist von Einspritzer auf Vergaser, ob ich mein H-Kennzeichen behalten kann etc.

    Danke euch und LG

    Hallo,


    also der Wunsch nach Mehr Leistung lässt mich nicht los, habe nun einen m10b20, mit E21 2,0 Kopf gefunden. Er soll 2000 kosten. Was denkt ihr wenn ich den hole, dann eine 304er Schrick Nockenwelle und entweder von Einspritzer auf Vergaser wechseln, wobei ich mir bewusst bin das das eigentlich ein Rückschritt ist, oder Einspritzung umbauen. Da habe ich von Dbilas eine Einspritzanlage gesehen, hat da jemand Erfahrung mit ?

    Es soll unbedingt ein M10 sein, hätte gern 130-160 PS.


    Ich bin dankbar für Tipps. Gibt auch grad einen „Sportmotor“ bei Kleinanzeigen, neu aufgebaut für 4200 Euro, aber keine Ahnung ob das ein guter Preis ist. Habe mal beide links hier:


    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios


    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios


    LG, Robert

    Einfach kopieren

    einfügen

    ergänzen fertig:floet:

    UND KEINE ANDEREN LÖSCHEN sondern eine neue Zeile einfügen !!:smile


    Kalender groß:


    fruckel: 1

    volkert: 3

    Timbob: 2

    Harryseemann: 2

    Ekki: 1

    Jürgen : 2

    harry aus essen:1

    RH92: 1

    Ralwb: 1

    Billy: 1

    EP30: 1

    kaiserchen: 1



    Terminplaner:


    fruckel: 1

    volkert :2

    Ekki: 1

    harry aus essen: 1

    Hallo,


    Ich brauchte noch eine Ausnahmegenehmigung für die Seitenbegrenzungsleuchten und einen Km/h Tacho weil der US Tacho ja nur bis 140 geht, also bei meinem 320is zumindest.


    Die Heckleuchten haben auch kein E-Prüfzeichen, da hat der TÜV aber mal nen Auge zugedrückt weil ja im Prinzip kein Unterschied zu den Euroleuchten besteht .


    Heckstossstange ist wirklich knifflig, das Heckblech hat halt keine Kennzeichenmulde, dass sitzt ja ganz wo anders bei US-spec.


    VG Robert

    Hallo,


    erstmal Riesen Respekt für dein Projekt, gefällt mir sehr gut.


    Zu der Edition S habe ich ja mittlerweile auch ein bisschen geforscht. Meiner ist ja auch ein 320i "S", also stimmt es nicht ganz das die S Modelle nur als 323i ausgeliefert wurden. In die USA wurden diese schon vor 1982 als Option mit "s package" ausgeliefert. Hab im BMW Archiv alte Prospekte durchwühlt und auch was dazu gefunden. Vielleicht interessiert es dich ja. Hab die beiden Seiten mal angehängt.

    Hallo,


    Worauf zielt die Frage ab ? Für mich absolut interessant. War ja mal die schnellste Limo der Welt. Wird aber bestimmt in galaktische Preisregionen gehen...

    Hey,


    jetzt fällt mir die Konsole auch als etwas unstimmig auf, aber bisher ist es mir nicht aufgefallen, man schaut ja auch selten aus solch Perspektiven.


    Da wird lediglich die Abdeckung zu kaufen, nicht reichen ^^


    Das Hauptproblem wird dann sein "Teil Nr. 1" zu bekommen. Vielleicht bau ich auch einfach auf Standardkonsole um. Die Klima geht eh nicht mangels zugelassenem Kühlmittel. Kompressor ist momentan auch ausgebaut, das Ding benötigt ungemein viel Leistung.