Posts by Marco323i

    So,

    dann will ich mal wie bereits im Vorstellungsfred angekündigt euch hier ein wenig an meinem Weg zum zugelassenen fahrbereiten 323i teilhaben lassen :dance:


    Als erstes musste die Garage zur Werkstatt umgebaut werden. Alles raus (wie viel Glump sich doch ansammeln kann in ein paar Jahren :scratch:). Einmal weiß anlegen, Elektrik neu verlegen inkl. neuer Unterverteilung und es soll irgendwann auch noch ein Werkstattboden verlegt werden.
    Nichts ist schlimmer als in einer unordentlichen Werkstatt so ein Projekt abzuwickeln.
    Als kleines Schmankerl gabs eine 2 Säulen Hebebühne von Tein Busch. Auf Grund der Deckenhöhe von 2,65m die Garagenvariante, die mir aber 1,40m Platz unter dem Auto verschafft. Da kann ich sitzend sehr gut drunter arbeiten :good:.


    Das alles geschieht in Eigenregie, es dauert also alles ein wenig aber ich habe ja keinen Zeitdruck. Haus, Familie und Job brauchen ja auch noch etwas Aufmerksamkeit :rol:


    Beste Grüße

    Marco

    Sodele, ohne hier zu berichten haben Umbau Garage zu schraubfähiger Werkstatt und erste „Demontagen“ begonnen.
    Gern würde ich einen Thread dazu unter Restaurtionen eröffnen, aber irgendwie will das nicht funktionieren vom Handy aus. Kann jemand helfen?

    Beste Grüße

    Marco

    So,

    danke euch allen für das herzliche Willkommen! Das gibt einem das Gefühl hier in einer netten Gemeinschaft angekommen zu sein :)

    Mittlerweile hab ich mich gefühlt durch unzählige Beiträge gelesen, Restaurationen verfolgt, herrliche Bilder genossen. Einfach spitze hier :love:

    Ich fange jetzt an meine große Garage für den Kleinen vorzubereiten, also alles raus was drin ist (Regale, Werkbank, Motorräder, Auto von der Frau....) Danach soll einmal neue weiße Farbe an Wände und Decke, ist das letzte mal wohl 1990 passiert.

    Rein kommt eine Twin Busch 2 Säulen Bühne (wollte erst eine Schere, aber das wäre wohl umständlich geworden um überall arbeiten zu können. Dazu kommt eine komplett neue Elektrik in die Garage, mit feiner ausreichender Beleuchtung. Ebenso bekommt die Garage einen Bodenbelag aus PVC-Klickfliesen. Ich werde euch unregelmäßig mitnehmen und auch diese Arbeiten bereits in einem separaten Fred dokumentieren. Ist doch schön, wenn man irgendwo einen gesammelten Weg bis zum rollenden Fahrzeug hat.

    Sobald es Bild- und Dokumentationsmaterial gibt werde ich einen Fred starten, für alle Infos, Hilfen und Sonstiges bedanke ich mich schon mal jetzt bei euch und wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr!


    Beste Grüße Marco :thx:

    Der wurde 95 stillgelegt. Das Nummernzeichen behalte ich, bis er rollt. Dann bringe ich es auf einer Ausfahrt über 3 Tage mit dem BMW zurück nach Bremerhaven zu seinem Besitzer. Er hatte das Auto 85 gekauft und hing doch sehr dran. Er weiß nur nichts von dem Plan 😉

    Danke, das werde ich sicherlich tun 😂


    Erst mal muss die Garage überarbeitet werden, Anstrich, Elektrik neu und dann kommt eine 2 Säulen Bühne rein 😍 dann lässt es sich dort vernünftig arbeiten. Plan ist, im Frühjahr anfangen zu können. Aktuell steht er in der kleinen Garage im Trockenen und wartet auf die Asche aus der er auferstehen wird 😁

    Marco

    Hi zusammen,

    möchte mich hier auch mal vorstellen :)

    Mein Name ist Marco, 35 Jahre, Vater von nahezu 2 Kindern ( ;) ) und wohnhaft direkt an den Rheinland-Pfälzischen/Hessischen Grenze nahe Limburg.

    Vor ein paar Wochen fand ein 79er 323i aus Bremerhaven zu mir, ungesehen gekauft, Resedagrün, 29 Jahre eingewintert, einiges an Ersatzteilen dabei, Hohlräume und Unterboden gewachst, Motor regelmäßig per Hand gedreht, in die Zylinder kam immer mal ein paar Tropfen Öl. Preis passte, also nachts um 2 mit nem Kumpel los, 16 Uhr waren wir wieder da und ich glücklich.

    Nach erster Sichtung sind es ein paar kleinere Roststellen, nichts wildes. Den Unterboden konnte ich noch nicht genau inspizieren, aber das kommt sobald er auf der Bühen steht.

    Werde einen kleinen Bericht dazu verfassen, wird aber unregelmäßig und ohne zeitliches Ziel. Ich kann nur was machen, wenn Haus, Kinder und Frau es zeitlich zulassen... das ist nicht soooo oft :D

    Freue mich auf einen guten Austausch! Gibts evtl. jemanden in der Nähe mit dem mal n büschen schnacken kann? Oder einen Stammtisch/Treffen?

    In diesem Sinne, beste Grüße und allen ein frohes neues Jahr,

    Marco :lovebmw: