Posts by Dennis4a1

    danke erstmal für die antworten.
    verbrauch ist nicht so das thema, fahre privat wie gesagt nich so viel. 11 lieter sind das in etwa oder?
    dank h zulassung würden sich die steuern doch auch in grenzen halten.
    verscherung könnte ich wies aussieht den über ne "brach liegende" versicheung anmelden, so das ich als 2. halter angemeldet bin und der auf 40% läuft, sonnst bin ich 19, hab seit 2 jahreb führersdchein.


    ich meinte jetz besonders ersatzteile, reperaturen usw.
    kette haben die nich oder?
    und der 320 is teurer als der 23ger?

    Hallo,
    ich bin am überlegen mir einen e21 zu kaufen, ich bin schon seit längerem jedes mal begeistert wenn (und das ist leider nicht häufig) mir einer auf der Straße begegnet. Ist einfach n schönes Auto.
    Allerdings mache ich grad mein Abi und kann deswegen zZ nur wenig arbeiten, allerdings hab ich die letzen Jahre schon gut was angespaart.


    Nu wollt ich mal fragen wie das mit den Unterhaltskosten für einen e21 aussieht und wie viel man für etwas gutes ausgeben muss.
    Ich hab schon im Internet einen 323i ( :klap: ) mit angeblich 140k km für 4300€ gefunden, hab mir den aber da der nicht grade vor der Haustür steht angeguckt, kann also nichts über Zustand und co. sagen. Eigentlich würd mir ja auch n 320i dicke reichen aber da find ich zZ nichts.


    Naja... ich wollt euch einfach nur fragen ob ihr meint der Wagen ist als alltagswagen brauchbar (wobei ich privat nicht viel fahre) und im Unterhalt bezahlbar.
    Selber werd ich (denke ich) auch einiges, kleineres machen können, kann handwerklich schon was und Anfang Februar auch erstmal 2 Wochen Praktikum beim Motoreninstandsetzer, hoffe mal da lern ich auch n bisschen was.


    Danke!