Beiträge von bi.turbo

    > habe hier diverse Sitzbezüge vom E23 in pewrgament liegen,der Stoff ist identisch mit dem von 320-323i ab? 80? 81?:
    - Bezug für einen Sitz vorn und Rückenlehne
    - Bezug Rückbank und Rückenlehne


    die Teile sind 35 Jahre alt und lange nicht gereinigt worden,der Sitzbezug vorn ist nicht mehr schön
    da der stoff nicht mehr lieferbar ist,kann eventuell jemand etwas davon gebrauchen,um seine Sessel zu reparieren....
    das Ausbleichen gibt´s gratis;))) dazu...
    ausserdem sind vorhanden: beige Blenden links und rechts (sehr schick),die Erste-hilfe-box der Rückbank, und 2 Kopfstützen (auch in pergament),diese haben allerdings die ´Fledermaus-Ohren´


    Grüsse bernd

    > Hallo,


    das optimale auf dem E21 haben sicher Alpina und BBS gemacht mit 6+7x15 ET12 oder 13mm


    diese grösse gabs für die RS-Räder aber nicht....eine gute Alternative wären sicher RS070 und 071,die eigentlich für den E30 bestellbar waren
    die preise für diese Kombi sind leider sehr gestiegen,also aufpassen,keinen Schrott kaufen und unbedingt vor dem Kauf ohne Reifen prüfen lassen.


    wenn du andere Grössen möchtest und nicht sleber Haqnd anlegen möchtest,schreib mir ne PN


    als einteilig hätte ich da BBS in 6 und 7"....aber du magst ja die RS++


    Grüsse bernd

    > Hallo zus.,


    es ist soweit....der 3-D-Druck für die Nachfertigung der schwarzen Abdeckungen der hinteren Ausstellfenster-Riegel ist eingerichtet.
    Ab sofort kannüber mich bestellt werden.
    die Abdeckungen bestehen aus nicht zu hartem und nicht zu weichem Kunststoff
    sie weisen eine dem (lackierte?) Metallriegel nahezu gleiche Struktur auf,so dass sie sich ins Innenraumbild sehr gut anpassen.
    die Optik ist meiner meinung nach wertiger als das original BMW-Teil.


    Preis für das Paar wäre 60.- inkl. Versand im Luftpolsterumschlag,wer es versichert möchte,zahlt 2.- Euro mehr.
    das ist viel Geld für 2 Stück Plstikteile,aber ich bitte folgendes zu bedenken: jedes stück wird einzeln im Drucker produziert,und die Laufziet der Maschinen ist ziemlich lang.
    es handelt sich also nicht um schnöde Gussteile,spndern um Einzelstücke;die Entwicklung(scannen und vermessen zwecks Erstellung des Programms zum Drucken) hat lange Zeit in Ansruch genommen,weil immer wieder angepasst werden musste und dabei etlich fertige tTeile nicht den hohen Ansprüchen genügen konnten :smile -und in die Tonne gingen.
    Wer nur eine Seite benötigt,zahlt auch nur die Hälfte.

    > Hallo,


    mein Recaro-Profi hier in Hamburg macht seit 43 Jahren mit Recaro rum.
    den könnte ich diese Wo mal fragen....der kann Teile besorgen,die Recaro auf Anfrage lange nicht mehr hat...
    Für meine LS-Sitze z.B. die Blenden an den Seiten und andere kleine Anbauteile.


    Grüsse bernd

    > Hallo zus.,


    neu für 2018 ;)) : biete für den 323i WLR ...005:


    1) Prüfung der Kraftstoffdrücke KALT und WARM-bei-Motorstillstand inkl. Unterdruckmebrantest 25.-
    2) WLR modifizieren auf einstellbaren Steuerdruck kalt 20.- (bei 3. enthalten)
    3) Steuerdruck kalt und warm-b-M. einstellen 50.-


    der WLR wird getestet unter einem Systemdruck von 4,75 bar.


    ein 318/320i-WLR kann ebenfalls getestet werden,wenn mir nur jemand die vorgegebenen Werte für System- und Steuerdruck nennen könnte....die dürften aber ähnlich wie beim 323i sein.
    Falls der Systemdruck anders ist,muss ich diesen Test erst einrichten und würde bis zum Frühjahr dauern.


    ohne die richtigen KS-Drücke macht doch der ganze K-Jet-Dings keinen Spaß...was nützt die Prüfung der ganzen teile der Motorperipherie,wenn der Zustand des elementaresten Teils der Einspritzung unbekannt bleibt... :smile


    VG bernd

    > Hallo,


    dewr Burgundrote ist okay,aber wg. keinSchiebedach und fehlender Dynamik zu teuer...
    und lass Dir ev. Bilder von ´untendrunter´ schicken: Schweller-Motorträger-Heckblech-Stehblech unterm Kotflügel


    Grüsse bernd

    > den Dichtring oben am Tauchrohr zu wechseln,ist nicht so schwer-unbedingt machen,dann steht kein bBenzin unter der Klappe in den Vertiefungen.


    der Bajonettverschluss funktioniert gut mit 2 grossen schraubendrehern,wenn man einmal den Bogen raus hat;()


    -B.

    Moin


    also die Verteiler 032 und 024 am Ende sind !gleich! bis auf die Verteilerkappe! einmal nur rot und einmal mit schwarzer Zusatzkappe drüber -un die kann man ja tauschen..


    ruf doch mal bei BOSCH an und lass dir die alten Unterlagen geben ?! eventuell geben die ja einiges an info her.


    VG B.

    > Hallo zus.


    ja,für 50.- würde ich kaufen und beim Tankprofi richten lassen...


    Warmlaufregler: kommt drauf an,was kaputt ist:
    - die Spule fürs Bimetall kann repariert werden
    -MSteuerdruck kann auf verstellbar umgerüstet werden mit geringem Aufwand
    - membran unter den benzinanschlüssen kaputt? -schlecht-


    kostet komplett überholt ca. 300.- Euro im Austausch...


    Grüsse bernd