Beiträge von Jürgen

    Wie die Überschrift sagt suche ich eine Front vom VFL. Es geht um die angeschweisste Front wo auch die Lampenträger... dran sitzen. Kann gerne aus nem Schlachter rausgeflext sein. Würde auch ne komplette Karosse nehmen wenn die Front noch gut, dh. rostarm und beulenfrei ist.

    Bestell die Matte auf jeden Fall direkt beim örtlichen Händler und hol sie auch dort ab. Den Transport im Karton htte meine nicht überlebt. Die Knickstellen sind sehr filigran gearbeitet. Man könnte auch sagen echter Müll.


    Jürgen

    Nu ich auch mal...
    Der Spannungsabfall sagt erst mal fast nix aus. Wenn man eine vernünftige Aussage machen möchte ob Strom fließt ist die Amperezahl entscheidend. Die wird aber in Reihe zum Verbraucher gemessen und eben nicht wie bei der Spannungsprüfung paralell.
    Für mich kommen bei deinem Problem eigentlich nur drei Dinge in Betracht...


    1. Massefehler. Ich weiß jetzt nicht wo die Masse am E9 abgegriffen wird aber wenn so wie beim E21 die Motormasse am Motorträger liegt und der Motorträger und die Karosse eben fein neu lackiert wurden, ergibt sich an deren Übergang nicht gezwungenermaßen ein brauchbarer Übergangswiderstand von ich sag mal unter 1 Ohm.


    2. Kalte Lötstelle Sporadischer Kontakt und eben deine Unterbrechungen wären möglich


    3. Wie oben schon beschrieben Sicherungen im Sicherungskasten die teilweise atemberaubende Übergangswiderstände erzeugen wenn kein vernünftiger Kontakt da ist und die Dinger auch noch warm werden


    Ich würde als erstes, wenn der Fehler noch mal auftritt mal mit nem Überbrückungskabel die Batteriemasse direkt auf den Anlasser legen und dann mal schauen ob das Problem weg ist ( Fall 1 Massefehler )


    Zweiter Versuch wäre mal alle Sicherungen zu untersuchen und ggf. anzuschleifen ( Fall 3 )


    Dritter Versuch, kalte Lötstelle aufspüren ( das ist Mist, aber Fall 2 )


    Wenn das alles nichts bringt und du völlig entnervt bist komme ich den Wagen gerne zum Schrottpreis bei dir abholen :rol:


    :ironie:


    Ach ja ! Der Massefehler ist übrigens mein Favorit !

    Was sich mir nicht erschließt ist warum da ein 323i Motor aus´m E30 rein soll. Der bietet doch keinen wirklichen Vorteil ( 150 zu 143 PS ).
    Oder übersehe ich da was ?


    Edit sagt : Da war ja ein Link zur Motorrevision, den hatte ich übersehen. OK, Motor ist neu gemacht, aber warum baust du den nicht weiter mit K-Jet auf. So hälste die alte Optik, brauchst nix schweißen und laufen sollte er damit auch recht gut.

    Schweiss erst mal fleissig. Wenn der fertig geschweisste Wagen vor dir steht bekommst du bestimmt ne Idee wie´s werden soll.
    Ich find die Farbe cool, mein Geschmack ist aber nicht representativ :zwinker:

    Hellgrau und schwarz als Kombi gab es m.M. nicht. Sieht auch ziemlich zusammengewürfelt aus.
    Ich könnte mir aber aufgrund der Außenfarbe des Autos vorstellen, das die Türpappen original sind und nur die Vordersitze getqauscht sind. Farbe des Teppichs kann man leider schlecht erkennen.

    Haben die alten Radios bzw. Verstärker nicht Kondensatoren drin um die Brummspannungen auszumerzen?
    Die Dinger sind doch einfach nur paralell angelötet.
    Sollte der Kondensator jetzt ab und an aufgeben, zum Beispiel aufgrund einer kalten Lötstelle, würds im Lautsprecher brummen und pfeifen.
    Warum das allerdings sporadisch pasdiert, keine Ahnung.
    Evtl. würde ich aner doch noch mal die Lichtmaschine ins Auge fassen. Schmeiss den Spannungsregler doch einfach mal raus und bau nen anderen ein. Ist ja schnell gemacht.
    Wenn der keine saubere Gleichspannung erzeugt könnte das auch ne Ursache sein.


    Hast du nen Verstärker nachgeschaltet? Wo isn der?
    Chinchkabel mit schlechter Abschirmung in der Nähe von stromführenden Kabeln sind für Nebengeräusche auch immer gut zu haben.
    Deshalb im E21 Chinchkabel immer rechts rum Richtung Kofferraum :zwinker:

    Ich denke auch das bringt nix. Was nützt es wenn man komplett strömungsoptimiert durch die Drosselklappe geht und anschließend im nicht strömungsgünstig optimierten Rest des Motors landet.
    Und was soll es bringen wenn er "nur" mehr Luft bekommt ? Sauberere Abgase ? :rol:

    Hätte hier ein komplettes Kamei Spoilerpaket bestehend aus Frontspoiler, Seitenschwellern und hinteren Seitenschürzen. wech
    Das Kameikit war in einem früheren Autotest das mit der besten Verbesserung des CW Wertes.


    Einmal kompletter Satz vorderer 51er Federbeine mit großen Radnaben und breiten Bremssätteln 350 Euros


    4.11er Diff. aus nem 315. Den Wagen hatte ich hier selbst auf den Hof gefahren. Macht keine ungewöhnlichen Geräusche, sieht von innen top aus 150 Euros


    Zender Heckspoiler in gutem Zustand 100 Euros


    Wasserpumpe M10 neu OVP 20 Euros


    Spurverbreiterungen Powertech 2x20mm mit passenden Schrauben und 2x25mm mit passenden Schrauben. ( Originale Felgenschrauben können beibehalten werden ) wech


    Div. Kleinkram. Wer gerade was sucht einfach mal melden.


    Ich werde das ganze hier in den nächsten Tagen noch mit einigen weiteren Teilen auffüllen.


    Jürgen

    Glückwunsch zum Neuerwerb.
    Ich hatte den Wagen auch im holländischen Indernetz gesehen.
    Ich hoffe das sich herausstellt, das der Wagen wirklich so gut ist wie du ihn beschreibst.
    Ich kann mich erinnern das der Preis nicht gerade im Sonderangebotsbereich war, dafür kann man zumindest mal einigermaßen brauchbare Arbeit erwarten.
    Wie Ekki schon schrieb gibt es da teilweise sehr... gewagte... Umbauten.



    Grüße


    Jürgen