Beiträge von Harry aus Essen

    Hallo,

    Vielleicht weiß das jemand. :smile

    Gibt’s den Kühlwasser-Anschluss (Messingröhrchen) an der Drosselklappe (323i) als Ersatzteil?

    Oder muss man da auf Baumarkt-Artikel zurückgreifen?

    Sind die nur eingeklebt, oder gepresst?

    Gruß Harry aus essen

    Hallo e21 Freunde,
    Ich suche dieses T-Stück, ( Nr.5 Bild ) welches ab BJ. 80 verbaut wurde. Ist Bestandteil der Kurbelwellen-Entlüftung. Ist beim freundlichen nicht mehr im Programm.
    Gruß
    Harry aus Essen

    Dateien

    • T-Stück.JPG

      (41,33 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hmm….
    Ist schon gut möglich, das die noch ne‘ weile in NFL weiter eingebaut wurden.( ich hab in meinem 79ziger auch noch 78ziger Teile)
    Aber die späteren,Recaros hatten im e21 die doppelten Hebel. Weitere Merkmale waren, keine Kunstoff-Keder mehr zwischen den Nähten. Stellrad für die Rückenlehne hatte nun ein BMW Emblem aus Kunstoff. Ich meine, auch die hellen Nähte auf dem Mittelstoff gab's dann auch nicht mehr.
    Gruß

    Hi, Ekki,
    danke für den Tipp. Werde da mal vergleichen! Fotos hast du nicht zufällig, wo man das in etwa sehen kann?
    Weil, die Polsterung, unter dem Stoff, geht ja um das Drahtgestell herum. muss wohl auch entfernt werden?
    Na ja, erst mal Alte ausbauen!
    Gruß
    Harry

    Hallo Leute,
    Ich habe da eine ziemlich neuwertige Rücken-Lehne bekommen. Diese würde ich gerne in meinem Baur einbauen. Denke mal, dass die etwas gekürzt werden muss, da diese aus einem normalen Model stammt. (Ich glaube hat Baur damals auch so gemacht.)
    Meine Frage wäre da, hat das schon mal jemand gemacht, und wo oder was wird da gekürzt?
    Ich weiß, man könnte auch den Stoff u. Polsterung umziehen. Kommt aber nicht in Betracht, da ich die originale später beledern lassen will.
    Auf zahlreiche Antworten freue ich mich! :smile
    Gruß
    Harry aus essen

    Habe mich gefreut, mal wieder einige Forums Mitglieder wiederzusehen und paar Worte zu wechseln! Leider nicht mit allen, die da waren, weil man an jeder Ecke immer wieder ins Gespräch kam, mit Bekannten und Gleichgesinnten aus meinem Umfeld.
    Auf jeden Fall ein gelungener Sonntag! :good::good:
    Gruß Harry aus essen

    Hallo,
    Also ich glaube mich schwach erinnern zu können, das in den 70igern diese Gelenkköpfe als Rep. Satz von BMW im Angebot waren.
    Waren aber später nicht mehr lieferbar. War dann auch später Herstellungsbedingt nicht mehr möglich. (Kann mich aber auch irren :scratch: Vielleicht war's aber auch nur die Staubkappe zum Gelenk. )
    Hmm.. ich müsste noch Ur-alte im Keller liegen haben. Ich schau mal nach wie die gebaut sind.
    Was es noch gibt sind die Buchsen zum Stabi und zum Achsträger, welche raus und eingepresst werden können.
    Hab ich selbst einmal gemacht, ist mir aber zu aufwendig, hole nur noch neu komplett, weil da ist der Gelenkkopf dann auch neu. :good:
    Der Preis ist akzeptabel!
    Gruß
    harry

    Hallo e21 Freunde,
    Schließe mich Harry‘s Worten zu Teilen an. :good:
    Besonders gefreut habe ich mich über den Kalender 2017! :klap:
    Habe es tatsächlich fertiggebracht, den erst am Heilig Abend auszupacken, und war sehr beeindruckt! Einfach Spitze!
    Jo, Wupptich läuft, muss bloß wieder mal TÜV.
    In diesem Sinne guten Rutsch ins neue Jahr und ab in die nächste Saison! Freu mich drauf! :lovebmw:
    Harry aus Essen