Beiträge von felix1446

    Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen, danke!


    Hab schon präventiv eine neue Zündspule, einen neuen Satz an Zündleitungen und einen Verteilerdeckel gekauft. Wie schon gesagt, der Verteilerfinger ist neu, getauscht auf den alten entstanden keine Veränderung..


    Vielleicht kann ja das übernächste Wochenende direkt für eine Ausfahrt genutzt werden, wenn auf den Straßen kein Salz mehr liegt :)

    Vielen herzlichen Dank für die Rückmeldungen!


    Also die Eckkontakte des Verteilerdeckel sind sauber und der Kohlestift ist vorhanden, meine Frage hierzu - wie weit sollte der Kohlestift herauskommen? LG!

    Harry aus Essen Die Überprüfung der Zündung habe ich schon anberaumt, sobald die Coronaquarantäne endet werde ich mich dran machen, alleine geht das leider nicht :/

    Hallo zusammen,


    zuerst war ich super erfreut, dass ich endlich einen passenden Endtopf (Bonini) für meine 4-zylinder M10 Motor gefunden habe. Nach erfolgter Montage (klangprobe anbei) viel mir auf, dass nach dem Gasgeben im Stand bzw, das Auspuffrohr (Höhe MIttelschalldämpfer) noch anging. Dies wollte ich in der drauffolgenden Woche mache. Dabei lief der Motor ohne Probleme.

    Um festzustellen, wo das Auspuffrohr anging, wollte ich mit einem Auspuffhaltegummi einen Abstand herstellen und d

    Als ich den Motor dabei starten wollte ging er zwar an, wäre aber fast wieder abgestorben und nur durch Gas zu geben ist er weitergelaufen. Dementsprechend habe ich sofort den Motor abgestellt, das Auto vom Wagenheber (Standort hinten links) heruntergelassen, den Abstandsgummi entfernt und versucht das Auto wieder zu starten. Seither kein Lebenszeichen. Ein Video über das "Startgeräusch" ist unter folgenden Link zu finden:


    Als weitere Informationen: 2h zuvor wurde der Zündverteiler getauscht, da der E21 zum Ende der letzten Saison ein paar Zündaussetzer hatte und der alte ZV schon sehr marode ausah. Anschließend lief der E21 ohne weitere Probleme beim Probelauf im Stand.


    Für mich haben sich folgende Optionen ergeben:

    - Motor bekommt keinen Sprit: Zündkerzen gecheckt, diese waren nach einem Startversuch "nass" --> folglich konnte dies nicht das Problem sein.

    - Zündkerzen sind defekt: Neue Zündkerzen brachten ebenfalls keine Änderung

    - Batterie komplett geladen, ebenfalls keine Veränderung.


    Weitere Vorgehensweise nach aktueller Quarantäne:

    - Demontage des ESD, nicht dass dieser verstopft ist und deswegen der Motor nicht anspringt. (Es wurden keine Fahrten unternommen aufgrund des Wetters, sondern lediglich kurze Versetzungsfahrten in der Halle unternommen)

    - Zündung kontrollieren.

    - ggf. Einstellung des Vergaser?


    Für alle Tipps bin ich sehr dankbar!

    Hallo,

    erstmal danke für die Rückmeldung. Ich denke es kam zu Verständigungsproblemen.

    Erstmal, beim abgebildeten Radio handelt es sich um ein altes Pioneer-Radio (inzwischen ist bekannt, dass es sich um das Pioneer Radio "ke 3080" handelt). Dieses hat keinen ISO-Stecker oder DIN-Stecker. Aufgrund des alten Radios war ein H-Kennzeichen nie ein Problem.


    Beim neuen Radio handelt es sich um ein Pioneer DEH-S11UB mit ISO.


    Denke es wird auf ein Durchtesten der Anschlüsse rauslaufen, da ich vom alten Pioneerradio keine Belegung der Anschlüsse finde.


    Danke trotzdem!

    Hallo zusammen,



    da mein BMW durch den Vorbesitzer an zwei stellen grob fahrlässig mit einer Spraydose und schlecht gespachtelt nachlackiert wurde und zudem der Lack im Allgemeinen nicht im besten Zustand ist, wollte ich mich hier erkundigen, ob es im Raum Süddeutschland insbesondere Ostbayern Konktakte zu Lackierwerkstätten gibt. Ebenfalls bin ich nicht abgeneigt, das Auto in Tschechien lackieren zu lassen, da ich dort schon einige gute Ergebnisse gesehen habe. Grundsätzlich bin ich auf der Suche nach einer Lackierwerkstatt, welche die Vorarbeiten mit erledigen könnte. (Das Auto hat mehrere kleine Dellen am Dach sowie auf der Motorhaube). Rost ist am Auto nicht vorhanden.


    Weitere Ergänzungen: Angedacht ist das Auto wieder in der Originalfarbe zu lackieren. Deswegen bedarf auch nur einer Lackierung, der von außen sichtbaren Stellenn ab den Türen bzw. den Falz der Einstiegstüren. Ausgelassen werden können: Motorraum/Kofferraum


    Wäre um jeden Tipp froh!

    Danke!
    Die Anschlüsse des Pioneer Radios sind klar, jedoch habe ich keine Informationen des originalen (oder nicht originalen) Radios aus dem E21, welches auf den Bildern zu erkennen ist.


    VG,

    Felix

    Servus miteinander!

    Da ich endlich einen Bonini-Endtopf für meinen E21 316 bekommen habe suche ich noch die passende ABE oder weitere Dokumente, vielleicht hat ja jemand die passende umherliegen [Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t0/1/16/1f60b.png][Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t55/1/16/1f607.png]
    Wäre echt toll!!


    P.S: Nachfragen beim Tüv haben meine Vermutung schon verstärkt, dass es sich bei der Nummer um eine EG Nummer handel. Die Abkürzung "CEE" ist lediglich die französische Bezeichnung hierzu.

    Hallo zusammen,


    da die derzeitige Zeit ideal ist, um noch nötige Arbeiten vor der Saison zu machen, bin ich auf ein für mich sehr leidiges Themas meines E21 316 gestoßen. Da mein BMW Radio Ende der letzjährigen Saison seinen Geist aufgegeben hat, möchte ich mir ein neues verbauen. Da ich jedoch noch ein gutes neues Pioneerradio in der Werkstatt liegen habe, möchte ich dieses verbauen. Um mein H-Kennzeichen jedoch nicht zu verlieren, werde ich dieses im Handschuhfach verbauen und das orignale Radio an seiner Stelle belassen.


    Da das Pioneer Radio über einen ISO Stecker verfügt, ist eine Umrüstung des Steckersystem nötig. Ich habe mich gerade schon quer durch das Car-HiFi Forum gelesen, jedoch wurde mir nicht ersichtlich, um welchen Stecker es sich bei meinem Radio handelt. Dementsprechend ist mir auch nicht bekannt, was dieser für eine Belegung hat. Aufgrund der Anzahl aller Leitung, schätze ich, dass alle Lautsprecher an zwei Leitungen - jeweils plus und minus - zusammenhängen. Desweiteren ist ersichtlich, dass die Antenne und der Masseanschluss nicht im Stecker integriert sind, sondern einen eigenen Anschluss am Radio haben.

    Wenn ihr Tipps für die weitere Belegung habt, wäre ich euch sehr dankbar!

    Hallo,

    da ich mir heute auf Ebay einen Heckspoler der Marke Schlier und einen Heckschürze ersteigert habe, wollte ich nachfragen, ob jemand hierfür Nachweise für den TÜV besitzt. Am besten natürlich eine ABE. KBA Nummern wären KBA90069 (Heckschürze) und 36416 (Heckspoiler).

    Wäre um jede Information froh,

    LG!

    Hallo allerseits,


    da ich im kommenden Herbst mit der Restauration meines E21 316 starten wollte, überlege ich derzeit meine normalen hinteren Scheiben durch Ausstellscheiben zu ersetzen. Da ich schon einige Angebote in Ebay angesehen habe, wollte ich mich an den Rat der Community wenden, ob eine derartige Umrüstung möglich ist bzw. ob der vorhandene Rahmen dafür geeignet ist. Da er im Winter lackiert werden soll, müssen sowieso umfangreiche Demontagearbeiten umgesetzt werden.


    LG aus dem schönen Bayrischen Wald,

    Felix

    Fast unverschämt,

    hab mir vor kurzen ein komplettes "Body-Kit" für meinen 316ner geholt. BBS Frontspoiler und Zender Seiten/Heckschweller für 200€. Musste es an drei Stellen ein bisschen spachteln, die Substanz war jedoch sehr gut. Einfach Zeit lassen, da kommt schon noch etwas brauchbares!

    Der ESD war leider schon reserviert bzw. verkauft, falls sich trd jemand findet, bin immernoch auf der Suche nach einem ESD für meinen 316 E21.


    RH92 finde der sieht top aus! Auch vom Klang bin ich da voll bei dir, genau das was man sich wünscht!

    LG!

    Suche die bekannten flachen Federteller der sechszylinder Modelle für meinen 316.

    Wäre nett, wenn sich jemand meldet, welcher die Federteller verkaufen mag oder Hinweise hat, wo man diese kaufen kann.


    LG!