Beiträge von DüSe

    Meins sah auch so aus.


    Du kannst das Differential selber recht einfach ausbauen. Einfach die Achsstummel raus ziehen, und du kannst es raus nehmen.

    Paar Dosen Bremsenreiniger drüber und gut ist. So hab ich es gemacht.


    Das "Antriebs" Zahnrad habe ich sitzen lassen, wenn man das ausbaut dann müssen die Kegelräder zueinander wieder neu tuschiert werden. Wenn der vordere Wellendichtring dicht ist. Lass es zusammen... Nicht, dass es hinterher jault.


    Bei den Seitlichen "Deckeln" kann ich dir nur raten, setz die Schrauben wieder mit Loctite oder Silikon ein. Auf die Papier Dichtungen auch eine dünne Schicht Silikon. Bei mir war es dort undicht und das unterm Auto abdichten ist echt Scheisse... Ich vermute das Öl kam von en Gewindegängen der Schrauben, denn die gehen durch.


    Gruss

    Sebastian

    Kalender groß:

    harryseemann: 2

    Jürgen: 2

    ms-e21: 2

    volkert: 2

    RH92: 1

    Billy: 1

    Ekki: 2

    Ralf: 1

    harry aus essen: 1

    kaiserchen: 1

    Dr.Cell: 1

    Ömer: 1

    chris732204: 1

    DüSe: 1


    Terminplaner:

    Harryseemann: 1

    volkert : 2

    Ekki: 2

    harry aus essen: 1

    DüSe: 1



    Ich hoffe ich bin noch nicht zu Spät? Hab voll vergessen mich zu melden...

    Die müssten eigentlich für den Temperatur Schalter unten am Vergaser sein. Da wo in deinem Foto das braune Kabel dran ist.


    Die Frage ist dann nur was ist das braune?


    und die beiden haben nichts damit zu tun, dass er nicht startet. Er startet dann schlechter aber irgendwas sagen sollte er.

    Scheint ja gebrückt zu sein auf dem Foto?

    Moin,


    ich suche einen Druckschlauch der Servolenkung. Ist bei BMW ja leider entfallen...


    Teilenummer: 1120746


    wer was hat, bitte anbieten ;)


    Bei meiner ist wohl die Drossel darin kaputt.


    Gruss

    Sebastian

    Ich besitze zwei von den Luftsammlern.


    Allerdings auch die dazu passenden Anlagen und einzeln gebe ich den Luftsammler nicht ab ;)

    Aber, es scheint wohl zwei Versionen gegeben zu haben.


    Eine aus Blech und eine aus GFK. Könnte natürlich auch sein, dass die aus GFK ein Nachbau ist?

    Falls du garnichts finden solltest, vielleicht lässt sich ja auch meinem Blech Sammler eine Art negativ Form abnehmen und daraus ein GFK Nachbau erstellen?


    Kenne mich leider mit Spachteln, Formen bau etc nicht aus. Aber ich könnte mir gut vorstellen, dass das machbar ist.


    Was ich allerdings auch nie herausgefunden habe, was für ein Luftfilter wird bei der Anlage verwendet? Hat da mal jemand Fotos von gesehen?

    Ich würd auch komplett alles auspacken.


    Gibt nichts ärgerlicheres wie einen Kabelbruch den du ewig suchen musst.


    Kann dabei Certoplast 538 empfehlen.


    Sag mal, wo du alles zerlegt hast: Weisst du wo der Kabelbaum für die hinteren Lautsprecher her geht?

    Das ist definitiv, ein richtig schönes Auto :klap:


    Ich bin auch der Meinung, dass es Phönix ist. Sieht genauso aus wie die Farbe von meinem.

    Unten die Stoßstange würde ich auch noch schwanz machen. Allerdings kein Unterboden Schutz sondern schwarz Matt. Das sieht einfach super aus.


    ALs 320/4 sogar richtig selten

    Ja, aber du musst ja auch bei dem einmal um den Kühler herum.

    Wenn die Anschlüsse beide seitlich an der gleichen Seite wären dann würd ich den auch nehmen.


    Aber ich finde der mit den Anschlüssen beide unten passt besser.

    Hast du dir schon eine Einbau Position überlegt? Ich wollte den vor den Kühler bauen, so weit unten wie möglich...

    Ah Gut zu wissen, dann muss ich mich da mal an die Beschaffung begeben.

    Hast du schon einen Ölkühler im Auge?


    Ich tendiere aktuell zu einem Setrab Serie 9, der müsste vor den Wasserkühler passen.


    Ich hab meinen Block auch mit Brantho lackiert, allerdings dem Klarlack. Hat beim vorherigen Motoranstrich 2 Jahre ohne Probleme gehalten. (schwarz)

    Moin,


    und wie erklärt sich das andere Zahnrad?

    vergleich mal die beiden Fotos, das mit der langen schraube sieht anders aus.


    Warum sollte Conti beim Zahnriemen Satz eine andere Schraube und Zahnrad beilegen?


    Irgendwie etwas merkwürdig


    Gruss

    Sebastian

    Moin,


    27er Schlüsselweite ist auf jeden Fall Korrekt.


    Was du allerdings unter kurz verstehst weiss ich nicht. Würd aber so vom Foto her sagen das die original ist.


    Ja, so eine Wama ist schon echt praktisch ;)


    Gruss

    Sebastian