Beiträge von Dr.Cell

    Das ist dann ein Upgrade was doch etwas moderner ist und dem stehen die meisten TÜV-Leute wesentlich positiver gegenüber.

    Viel Erfolg beim Umrüsten und Eintragen

    Grüße aus dem Oberbergischen

    Hi,


    na, moderner muss es ja nicht werden, ist ja ein altes Auto ;-).


    Es sollten bei mir schon die Weber sein, so wie es damals schon umgesetzt worden ist. Eintragen ist jetzt auch Prio 2, Beschaffung ist seit Monaten schwierig.


    Ich muss mal den VGS anrufen...


    Gruss

    Hi,


    wären denn die DCOE nie eintragungsfähig? Der dbilas bietet die ja als Set noch an....der VGS nur die IDF?

    Da ich mir einen Wolf suche für ein gebrauchtes Set muss ich wohl irgendwann auf neue Teile umsteigen.


    Gruß

    Postleitzahl Ort - Nick (Name)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    22043 Hamburg - Joti (ohne E21 hier in Hamburg, steht in Norwegen)

    26441 Jever, Landkreis Friesland - Harryseemann (Harry)

    33098 Kreis Paderborn - RH92 (Rene)

    41812 Erkelenz, Kreis Heinsberg (Dr.Cell)

    49434 Neuenkirchen-Vörden / Landkreis Vechta - Stauber

    49456 Bakum bei Vechta - roadfight (Stefan)

    51643 Gummersbach, Oberbergischer Kreis - Ralwb

    60320 Frankfurt am Main - Rundheckdriver (Marco)

    81543 München - blthsr (Balthasar; Werkstatt 85376 Hetzenhausen)

    85570 Markt Schwaben - Billy

    90491 Nürnberg - Fussel

    92277 Hohenburg Nähe Amberg - Timbob (Timo)

    63069 Offenbach - Ömer

    Mahlzeit,


    für die vorderen gibt es im Originalmaß recht anständige von Magnat (Magnat Car Fit Style 9152). Für hinten habe ich die Pioneer TS-G1332i 13 cm (5 Zoll) Koax. DIe passen so in meinen Ausschnitt hinten rein. Höhen und Mitten ok, Tiefton natürlich beschränkt aufgrund der Baugröße aber um welten besser als das Original.


    Gruß
    David

    Tag,


    ich würde bei dem alten Kopf und den alten Ventilen auch mal die Ventilführungen prüfen. Die dürften nach fast 4 Jahrzehnten auch über Toleranz sein. Den Kopf mal auf Schieflage prüfen, Gleitsteine der Kipphebel auf Krater prüfen und austauschen.


    Alles kein großes Geld wenn der Kopf runter ist. Die üblichen Dinge wie Ventilschäfte zähle ich mal nicht auf


    Gruß
    David

    Ich kann aus eigener Erfahrung mit meinem Board und an die 2 mil. Beiträgen sagen, dass so ein Festplattencrash eine Unmenge an Arbeit bedeutet. Bis das Backup wieder drin ist vergehen einige Tage. Von daher - tolle Leistung!


    Gruß
    David

    Nabend zusammen,


    so, der aus Holland war ein Abzocker, wollte das Teil verkaufen ohne es da zu haben....
    In der Zwischenzeit habe ich einen anderen, guten, gebrauchten bekommen der die nötigsten Dichtungen neu bekommt.


    Somit habe ich erstmal keinen Bedarf mehr!


    Danke bis dahin.


    Gruß
    David

    Moin Andi,


    mein Gehäuse ist unbrauchbar verzogen, einen zweiten verzogenen habe ich hier auch noch. Aktuell überarbeitete Vergaser gibt es nicht bei den bekannten Stellen und auch der Vergaser Manni nimmt bis Mai nichts mehr an. Bei EBay werden zwar zig 4A1 angeboten aber da weißt halt auch nie wie die unterm Linieal aussehen.


    Kenn einer den BMW Classic Parts aus NL Nähe Eindhoven? Der bietet einen überholten für knapp 450 an. Da könnte ich von mir aus auch noch hinfahren und den vorher anschauen.


    Gruß
    David

    Nabend,


    das stimmt wohl und mir gefällt es auch nicht. Allerdings kommen hier Design(ab)gründe aus den frühen 90er in den Rahmen einer H-Zulassung. Die haben mir früher schon nicht gefallen und das gefällt mir heute noch weniger. Aber dennoch: zeitgenössisch halte ich auch ATS Stern in 8x13 und auch 7x15 Cup Felgen auf einem C-Coupe oder Golf 1, von mir aus auch auf einem E21 oder frühe E30. Dazu kommen dann auch irgendwann die 9x16 Borbet auf der Vorderachse und auch 10x17 Borbet - nur auf der Hinterachse :scratch:


    Wird schon...


    Gruß

    Hallo zusammen,


    ok, bin am Samstag wieder zu Hause und schaue direkt nach.


    Michel ,


    ja, daran habe ich auch schon gedacht. Wäre die letzte Maßnahmen, in der Tat. Dazu muss man aber auch eine gescheite Basis finden...


    Gruß
    David

    Mahlzeit zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem neuen (NOS) oder aber überholten Solex 4A1 für den 320/6. Allerdings kein werksneuer für 1600,00 EUR.
    Meiner ist leider irreparabel geschädigt...


    Vielleicht hat ja einer von euch noch eine Idee oder etwas auf Lager!


    Danke.


    Gruß
    David

    Naben zusammen,


    ich wollte nur mal eben verkünden, dass ich heute erfolgreich und ohne Mängel TÜV und H-Gutachten bekommen habe :good:
    Tolle Sache und morgen geht es dann zum Straßenverkehrsamt zur Anmeldung! Wie viele Leute mich alleine heute schon angesprochen haben.....unglaublich :D


    Danke auch an Bernd für den Bremssattel, passt soweit ordentlich!


    Gruß
    David

    Hallo Bernd und alle Anderen,


    ich habe den Sattel noch mal komplett auseinander genommen und die Ursache habe ich auch finden können - aber so noch nie gesegen. In dem härterem, schmalen Bereich vor dem Gummring, welcher den Kolben selber abdichtet, sind zwei Haarrisse zu sehen. Diese sorgen dafür das nicht genug Druck aufgebaut werden kann und beim loslassen der Bremse immer wieder Luft mit eingezogen wird :shock
    Doofe Sache, da hätte ich noch lange entlüften können, den HBZ hätte ich mir sparen können.....aber geschadet ha es sicherlich auch nicht. Wenn du noch einen brauchbaren - gerne auch undichten Sattel da hast (überneme alle Neuteile von meinem), dann her damit ;-).


    Gruß
    David

    Hallo zusammen,


    Bernd, die Exzenter sind alle gleichmäßig eingestellt, die Bremsleistung ist hinten auch in Ordnung. Ich werde mal den rechten Sattel auseinandernehmen und die Kanäle freiblasen. Ich melde mich nach der Operation noch mal...danke bis dahin.


    Gruß
    David

    Hi,


    nein, die Sattelhälften habe ich nicht auf gemacht, nur Kolben und Manschetten gewechselt, alles gesäubert und wieder zusammengebaut. Beide Kolben bewegen sich auch vernünftig in der Buchse.


    Gruß
    David