Beiträge von Michel-Baur-TC1

    okay...


    hat jemand von euch den Teppich aus dem Link schon mal verbaut? uf den Bildern sieht es so aus, als hätte man ein Problem an der Mitteknonsole im Fussraum. Denn das große Mitteltunnelstück scheint ja nur bis dort hin zu gehen, wo die Mittelkonsole verschraubt ist (an dieser einen Gewindestange)... der Fetzen der auf dem Bild davor liegt sieht nicht so aus als würde er diesen gesamten Bereich verdecken können?!

    Hallo zusammen,


    passend zu meiner restlichen Innenausstattung suche ich einen "neuen" gebrauchten Fahrersitz, da dieser schon ganz schön durchgessen ist und an der Wange auch schon etwas aufreist. Vielleicht hat ja jemand von euch noch was passendes im selben Stoff herumliegen?
    Die alternative wäre eine komplette andere dunkle Innenausstattung...


    So sieht meine Ausstattung aus:
    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/141101/o267xeck.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/mg2163kllrjwfk05e8.jpg]

    Hallo zusammen,


    nun wo mein Baurt TC1 in den den WInterschlaf geht, überlege ich ob und wie ich den Teppich neu machen könnte. Mein Teppich ist zwar so einigermaßen ansehnlich, ich habe jedoch das problem, dass er am Gaspedal ganz schön aufgerissen ist. Dazu kommt, dass die zwei Ecken ind den Fussräumen einen etwas anderen Grau-Ton haben als der Rest und die Hutablage völlig aus dem Erscheinungsbild fällt... blauer Teppich, an grünem Kunstleder zur restlichen eigentlich grau/schwarzen Innenausstattung.
    Dabei bin ich bei ebay über folgendes ANgebot gestolpert:


    Kompl. Teppichsatz für BMW E21 lim. Schlinge SW Anthraz Nicht original | eBay


    klingt ja auf den ersten Blick mal gar nicht schlecht, weil erstens Vollständig und Einheitlich, zweitens gibt's vom gleichen Hersteller noch Fussmatten aus dem selben Material. Könnte also aigentlich ein ganz nettes erscheinungsbild geben.


    Nur: wie sieht das ganze verbaut aus? Im gegensatz zum originalen Teppich der an einem Stück ist, ist hier ja ziemlich viel aus Einzelteilen gestückelt...
    Also eigentlich fern ab von einem Original-Teppich


    Was meint ihr? Hat schon mal jemand von euch Erfahrungen mit diesem Teppich gemacht?


    Was gäbe es für andere Möglichkeiten meinen Teppich aufzuarbeiten um erstens in eine Einheitliche Farbe zu bekommen die dann auch wieder zu den Fussmatten passt?


    Liebe Grüße


    Michael

    Also ich hab mir das heute mal genauer angesehen und auch die schwarze Blende abgeschraubt...


    einen Ablauf sehe ich da aber leider partout nicht! Kann mir einer von euch mal ein Bild von Oben machen wo es da ablaufen soll bzw wo hin? Ich glaube meim Vorbesitzer hat das einfach radikal zugespachtelt oder zu geschweisst :-)


    @ Ekki: so wie das bei dir aussieht läuft das Wasser dann einfach gewissermasen hinter den Kotflügel? Das kann ich mir nicht ganz so gesund vorstellen... Wenn ich den Ablauf schon neu mache, wäre es dann nicht das einfachste das Wasser einfach richtung Fahrzeugfront, also in den Motorraum ablaufen zu lassen?

    Hallo zusammen,


    Trotz einiger Regengüsse stand mein E21 nun doch einige Zeit drausen. Nun ist mir aufgefallen, dass die Lüftung vorne komplett unter Wasser steht (auf jeder Seite so ein guter halber Liter :-) ) was genauer betrachtet auch kaum verwunderlich ist, denn wenn die Motorhaube zu ist, sind nur die paar Gitter darüber und ich kann bis in die Pfüzen runterschauen...
    Nun meine Frage: Ist das normal so? Oder fehlen mir hier irgendwelche Abdeck-Klappen?


    Wie genau ist denn die Lüftung dort aufgebaut? Als ich heute losgefahren bin hat es kurz ordentlich gerattert aber dann war auf einen schlag alles "tot" und seit dem geht die Lüftung garnicht mehr...
    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/141030/f95ypncq.jpg
    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/141030/o8ezyosh.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/141030/4bbawiho.jpg]

    Hallo zusammen,


    Da mein Auto aus 12/1978 ist, sollte es doch eigentlich die alten Chrome-Spiegel haben oder? An meinem sind jedoch die modernen schwarzen Spiegel verbaut. Nun weiss ich nicht ob nur die Spiegel oder die ganzen Türen umgebaut wurden.
    Wie unterscheiden sich denn die Türen von VFL zu NFL? Wäre es möglich die schwarzen spiegel zu demontieren, das SPiegeldreieck mit einer Blende zu verschließen und die alten Chrome Spiegel an den Türen anzubohren? Oder unterscheiden Sich die Dreiecke vor der Scheibe in größe und Form von NFL zu VFL?


    Liebe Grüße


    Michel

    Hallo,


    heute wäre ich schier verzweifelt... ich wollte nur die sog. Fensterschachtabdichtung bei meinem 320/6 wechseln, da die alten schon sehr spräde sind und die neuen nur knapp unter 10,- eur kosten. Doch nach einer Stunde hab ich aufgegeben... wie bekomme ich denn die alte Abdichtung raus? Das ist die Dichtung in der Tür an der äußeren Unterkante des Fensters, hinter der das Fenster beim runterkurbeln verschwindet...


    Hat das jemand von euch schon mal gemacht und weiss einen kniff wie ich die alte Dichtung rausbekomme und die neue dafür rein?


    Liebe Grüße aus München


    Michael

    Hallo Dennis,


    das wäre ja schön wenn's nur das wäre! Aber dann müsste es doch eigtnlich auch im Stand im Leerlauf klappern / rasseln? Wenn ich stehe war nichts zu hören, sobald ich anfahre kommt ab ein paar sekunden das geklappere / gerassel / genagel... was auch immer der passende Ausdruck dazu ist :-)

    Hallo,


    ich fahre seit zwei Wochen einen 320/6 als Baur TC1 von 1979. Während der Fahrt tritt immer wieder ein klappern auf, (dass in meinen Ohren nicht im gleichen Takt wie der Motor ist?) Da man im stand z.B. an der Ampel und auch stehend bei offener Motorhabe und laufendem Motor nichts hört kann ich den genauen Ort des klapperns nichts orten...
    es hört sich ein bisschen so an als würde ein Metallüfter klappern ?!


    Was kann das denn sein?


    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!


    Liebe Grüße aus München
    Michel