Beiträge von flatcoat

    Hallo Ekki,


    Jetzt muss ich das noch mal aufwärmen, das Diff war Ok, die Kardan hatte ne Macke. Nach deren Tausch passt alles wieder.


    Zum Krümmer noch ne Frage, der den ich habe, vom 318i, der hat ovale Löcher und benötigt auch ovale Dichtungen. Der Kopf vom 315 hat aber runde Ausgänge.
    Wird das mit den ovalen Dichtungen noch was? Die liegen an 2 Stellen höchstens 2mm auf.
    Gibts da noch ne Möglichkeit oder soll ich das einfach mal probieren?



    Viele Grüße
    Tobi

    Hallo Ekki,


    danke für die Info, ob der Tacho richtig ging, keine Ahnung. Hab gestern das 3,91 zum Sandstarahlen gebracht und dann neu lackiert. Dann kanns gleich drinnbleiben falls es so Ok ist.


    Leider bekomme ich die ovalen Krümmerdichtungen nicht her. LZ mindestens 1,5 Wochen. Die Runden sind sofort verfügbar.


    Viele Grüße
    Tobi

    Hi Ekki,


    ist leider kein 5 Gang drin, muss auch nicht. Ich werde das Diff mit 3,91 einfach mal ausprobieren. Muss ich da den Tacho auch gleich mit umbauen oder weicht das nicht so weit ab? Auf der Autobahn war ich mit dem E21 noch nie :shock


    Hast du ne Ahnung ob der Krümmer mit Hosenrohr vom 318i plug and play am 315 passt?
    Den hab ich auch noch rumliegen.


    Viele Grüße
    Tobi

    Servus,


    ok ich werde mal versuchen ein 4,1 Diff zu bekommen. Das 3,91 behalte ich aber, da ich ja auch noch den 1,8l Motor habe.
    Evtl. bau ich es auch mal ein und saniere dann das 4,1.
    Mal sehen wie es sich mit 3,91 fährt. Der Aufwand zum Einbau ist ja nicht so hoch.



    Viele Grüße
    Tobi

    Servus zusammen,


    jetzt hat leider das verbaute Diff 4,10 viel Spiel (metallisches schlagen beim hin und herbewegen) und muss überholt/ getauscht werden, leider hab ich nur noch ein gutes mit wenig Km aus einem 318i liegen mit 3,91 Übersetzung.
    Was würde der Unterschied ausmachen? Würde das gehen? den Tacho dazu hätte ich auch.
    Laut Datenblatt sollen da nur 2 Zähne Unterschied sein.
    Wird hier das Auto zu lahm?


    Ansonsten suche ich ein gutes Diff mit 4,1 Übersetzung.


    Viele Grüße
    Tobi

    Servus,


    war gestern noch mal unterwegs, ich denke es kommt vom Auspuff. Bei 100kmh Motor aus und Kupplung getreten und das Brummen ist weg.


    Das Lenkrad ist ruhig, und alles ist fest.


    Viele Grüße
    Tobi

    Hallo Harry,


    Habs gefunden, war der Drosselklappenansteller, der Unterdruckschlauch hatte ein Loch.


    Das mit dem Öldruck macht mir immer noch Sorgen.
    Oben am Zylinderkopf soll eine Ölleitung sein wo es einen Verschlusstöpsel raushauen kann weißt du was darüber?



    Viele Grüße
    Tobi

    Hallo zusammen,


    hat jemand ne Idee wo ein lautes Brummen herkommt, das bei etwa 90kmh beginnt?
    Unterhalb der Geschwindigkeit ist nichts, oder nur das normales Fahrgeräusch.
    Beim Kupplung treten und vom Gas gehen wird es besser geht aber nicht weg.
    Ich würde auch sagen dass es sich nur auf den Innenraum bezieht, außen ist soweit nichts feststellbar.




    Viele Grüße
    Tobi

    Servus,


    ich noch mal, ist jetzt alles durch und eingetragen auch mit dem H hat alles geklappt, angemeldet und betriebsbereit. :klap:
    nach den ersten 350 km muss ich sagen der Wagen fährt großartig obwohl nur 75Ps und irgendwie nicht mal so langsam, wie ich mir das vorgestellt habe.


    Allerdings gibt es noch was, wenns Auto kalt ist läuft er etwa 1min wie auf drei Zylinder, danach passt alles.
    Kompression hab ich geprüft, 4x10 bar, auch die Zündkabel sind durchgemessen und ok.
    Könnte das von Ablagerungen auf den Ventilen kommen?
    Sonst noch jemand eine Idee?


    Was noch ist, die Ölkontrolle leuchtet noch ein bisschen nach dem Anspringen, das macht er aber erst seit dem Ölwechsel, mit dem alten Öl war die Lampe sofort aus.
    Öl hab ich 15w 40 eingefüllt.
    Hier jemand ne Idee?



    Vielen Dank


    Viele Grüße
    Tobi

    Servus,


    das Armaturenbrett hab ich jetzt entsorgt, die Türverkleidungen sind noch da, fliegen aber auch bald in die Tonne.
    Eine Einspritzanlage von einem 318i hab ich auch noch, alle Teile die am Motor angebaut waren. 95tkm gelaufen, wenn jemand was braucht. Ob das Zeug noch geht, keine Ahnung, steht schon 10 Jahre. VB
    Beifahrersitz in Mocca mit einem minni Loch ist auch noch da, sowie die kaputten Polster vom Fahrersitz.


    Viele Grüße
    Tobi