Beiträge von meyi

    Bremsschläuche sind von ATE Classic. Repsatz Bremssattel auch ATE Classic!!!


    Wenn sicher der Sattel nicht löst wenn ich die Entlüfterschraube oder Bremsleitung löse, kann es doch nicht am HBZ liegen oder???
    Oder ist das ein Denkfehler von mir ???
    Die 20Grad vom Kolben habe ich auch eingehalten!!!

    Servus ihr lieben,


    bei mir ist der Rechte Bremssattel fest, aber so das man noch fahren kann, das heist der Sattel löst sich nicht! Es ist immer ein leichter druck drauf so das sich das Rad nicht so leicht drehen lässt wie das Linke.
    Bremssattel links und rechts komplett zerlegt und Üüberholt mit allem was dazu gehört.
    -Kolben neu
    -Dichtlippe neu
    -Sprengring neu
    - Alle leitungen neu vom Bremskraftverstärker zu allen Sätteln
    -Bremsscheiben und Beläge natürlich auch neu


    Habe jetzt zum probieren den Bremssattel vorne rechts mit einem nicht überholten Sattel getauscht aus meinem lager und das gleiche wieder.
    Bremse wurde 10 mal entlüftet und der Durchfluss der Flüssigkeit ist auch Top.
    Leitungen auch schon mehrmals durch geblasen...


    Kann es am Bremskraftverstärker oder Hauptbremszylinder liegen !!?!?!?!?!


    DANKE FÜR EURE ANTWORTEN UND TOLL WENN IHR EINFACH BEI DEM THEMA BLEIBT !!!!

    JA KLAR HABE ICH MEINEN NOCH !!!!!!!


    SUCHE EINEN E21 FÜR EINEN SEHR GUTEN FREUND !!!!!!

    Dateien

    • image.jpeg

      (159,1 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • image1.JPG

      (164,31 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Servus ihr Lieben,


    ich bin auf der Suche nach einem E21 323i.
    Das Fahrzeug sollte keine Rostlaube sein.
    Bis 10.000€

    Die Kompletträder Sind keine 1000 Km gefahren.
    Eingetragen habe ich sie auch bekommen mit H Kennzeichen.
    Distanzscheiben gehören auch dazu.


    Also bei interesse einfach per PN melden



    4 x Lenso BSX Felge 7,5x16 Lochkreis 4x 100.
    VA 195er HA 215er






    Inkl. Anbaumaterial und Zentralmutterschlüssel.


    Schwarz pulverbeschichtet. Auf den Sternen ist eine leichte hornhaut zu erkennen und pickelchen bei genauen hinschauen aber die Betten sind Sauber und ohne macken.


    Einpresstiefe ET25

    Hier ein kleiner Zwischenbericht!!!!!


    Tankanzeige wieder in Funktion, lag am Kombiinstrument.
    Beim Startvogang bleibt die nadel da wo sie ist undbricht nicht mehr aus.
    Montag noch einen neuen Blinkwarnschalter einbauen und schauen was passiert!

    Kombiinstrumente habe ich beide da! Beide auch probiert! Immer Das gleiche !
    Motorkabelbaum ist vom 325I E30 Verbaut. Motor Läuft auch so weit.
    Beleuchtung vorn bis auf die Blinker ( noch nicht vorhanden ) und Beleuchtung hinten bis auf die Blinker und Nebel Funktionieren.
    Heizung läuft, Innenraumbeleuchtung funktioniert, Scheibenwischer funktionieren.
    Benzinpumpe habe ich direkt an das Kraftstoffrelais gelegt und die Masse direkt an die Batterie.
    Irgendwas ist MEGA FAUL an dem Auto, Habe es leider ohne Motor gekauft!!!
    Habe auch die angst einen Neuen Warnblinkschalter ein zubauen da dieser wahrscheinlich auch wieder durchbrennen wird.


    BIN GERADE EINFACH NUR RATLOS!!!!!

    Verschleißanezige vorne war nicht angeschlossen,
    jetzt sind die warnanzeigen im Kombiinstrument aus und die Tankanzeige zeigt knapp 25L an statt voll!!
    Allerdings dürfte im Tank nicht mehr wie 15L sein.
    Ich habe mit einen ausgebauten Tankgeber den füllstand auf Reserve geprüft, die Anzeige ging nicht unter 15L und die Reserveleuchte war an.
    Beim Starten des Motors( Nur so lange der Anlasser dreht) Springt die Anzeige auf voll und singt dann wieder auf die 25L.
    Zu dem Springt immer wieder beim zuschalten vom Fernlicht die Benzinpumpe kurz an.
    Der wiederstand vom Warnblinkschalter war unterbrochen, nachdem ich diesen wieder eingelötet habe ist mir die Sicherung
    Signalhorn/Fahrtrichtungsanzeige/Wische wasch ect. durch gebrannt.
    Natürlich ist auch die Warnblinkanlage ohne Funktion und die Blinker auch....



    LG Melih

    Hi Alex,


    Tank hat ca 15 Liter, Schwimmer habe ich getauscht, aber wo kann ich dauerplus gezogen haben ? Die Pumpe geht direkt ans relais!
    Und Masse habe ich direkt von der Batterie im Kofferraum genommen.


    Danke

    Servus,


    ich habe einen 315 komplett auf 323i umgebaut mit einem E30 325i Motor.
    Mein problem ist, wenn ich die Zündung einschalte springt die Tankanzeige sofort auf voll und wenn ich die Zündung wieder ausschalte geht sie wieder runter.
    Den Stecker habe ich am Tankgeber mal an einen anderen angeschlossen leider das selbe!!!


    Kann mir jemand helfen ??????

    Selam Ömer,


    sorry zu viel stress heute auf der Arbeit!
    Ich kann mich als nicht entscheiden, aus dem Grund werde ich noch ein Frontblech besorgen und lackieren damit ich mich dann entscheiden kann!!!
    Motor läuft scheisse !!!!


    Klingel später Durch...

    Servus,


    Bin auf der suche von 16" Felgen! Gut Gebraucht, mit Lackschäden oder auch neu!
    BBS, Alpinas, Ronal Turbo oder ähnliches...


    Bitte alles anbieten..


    Danke