Beiträge von Walter2000

    Ich habe noch eine komplette Hinterachse von einem 323i liegen.


    Die HA ist komplett mit beiden Dreiecklenkern, Differential, Antriebswellen, Bremssättel usw.


    Die HA sollte komplett aufbereitet werden.


    Nur Selbstabholung in 53797 Lohmar.


    Meine Preisvorstellung 300,- Euro

    Moin Harry,


    meine Chefin meint, das der Motor, in meinem Alter, zu schnell für mich sei. :rol:


    Nee, ich muss mir mal was Neues bauen. Der Motor lief ja schon mittlerweile 6 Jahre bei mir. :floet:

    Hallo Manfred,


    ja, da hast du völlig Recht.


    Ich habe vor ein paar Tagen meinen Motor aus der NK angeboten.


    Innerhalb einer knappen Woche war er dann, nach keinerlei Preisverhandlung, verkauft. :-)


    Guckst du:


    Wegen Umbau biete ich hier den Motor aus meiner NK an.
    Es handelt sich um einen E30 M3 2,3L Block mit einem 121er 8 Ventilkopf.
    Daten zum Motor:
    - Laufleistung seit Einbau ca. 35.000 Kilometer
    - 2310,76 cm/3
    - Bohrung 93,60 mm
    - Hub 84,00 mm
    - Kolben M6 S38
    - Verdichtung 10,4 :1
    - EV 46 mm
    - AV 38 mm
    - Nockenwelle 304° SCHRICK m. 1 mm mehr Hub
    - Ölpumpe m. Druckerhöhung
    - Ölgalerie aufgebohrt auf 2 mm
    - Ölrücklauf vergrößert
    - M3 Ölhobel
    - zusätzliche Kühlwasserbohrungen im Zylinderkopf
    - Pleuel erleichtert und über 3 Ebenen ausgewogen
    - Schwungrad erleichtert
    - etc.


    Der Motor wird komplett einbaufertig incl. neuer 45er WEBER Vergaser incl. angepassten Ansaugbrücken ww. mit Synchronhebeln f. 02 od. NK, M3 Kupplungsdruckplatte, Diesel Kupplungsscheibe, M3 Ölfilterflansch, elektr. Wasserpumpe, abgestimmter Zündverteiler m. kontaktloser Zündung, fast neuem AHREND Fächerkrümmer 4-2-1 und aller Anbauteile zum sofortigen Einbau angeboten.
    Der Motor ist noch eingebaut und kann nach Terminvereinbarung Probegefahren werden.
    Lediglich der Ölkühler mit Schläuchen muss selber beschafft werden.


    Leistungsdiagramm von VGS (Köln) v. 12.05.2012 mit 152 KW (206,7 PS) und 240,9 Nm b. 5200 1/min liegt vor.


    Preisvorstellung: 7900,- Euro

    Ich biete hier im Auftrag meines Mitarbeiters einen M30 3,5L Motor an.
    Der Motor ist aktuell in einem E30 Cabrio verbaut und kann nach Terminabsprache probegefahren werden.


    Basis war ein M30 3,5L aus einem E34 535i.
    Der Motor wurde nach ALPINA Muster aufgebaut, nur mit mehr Leistung. :-) :-)
    Folgende Änderungen wurden vorgenommen:


    - Block neu gebohrt
    - Kolben M60 4,0L
    - Pleuel E30 M3
    - KW gewuchtet
    - alle Lager und Dichtungen NEU
    - 284° SCHRICK NW
    - Kopf komplett überholt


    Der Motor wurde bei VGS in Köln abgestimmt. Das Leistungsdiagramm zeigt 193,4 KW (263 PS) und 350 Nm.
    Der Motor wird mit allen Anbauteilen (Motorhalter,Kabelbaum,Steuergerät,Fächerkrümmer,Abgasanlage,5 Gang Schongetriebe incl. neuer Kupplung, etc.), einbaufertig für einen 3er E30 angeboten.
    Natürlich passt der Motor mit leichten Änderungen auch in andere Fahrzeuge.
    Die Laufleistung des Motors nach Neuaufbau beträgt ca. 1000 (in Worten: eintausend) Kilometer.
    Er wird verkauft, wegen Umbau auf M5 Motor.
    Der Motor ist absolut alltagstauglich.
    Preisvorstellung: 5800,- Euro


    Ihr erhaltet hier ein \\\\\\\"Rundum Sorglos Paket\\\\\\\" und keinen Bausatz.
    Wer seinem 3er E30 ein wenig mehr Leistung, zu einem absolut fairen Preis, gönnen will, sollte hier zuschlagen.


    Mehr Info´s bei Besichtigung.

    Ich habe einen Satz ALPINA 13" Alu-Felgen im Angebot.


    Es handelt sich um 2 Felgen in der Größe 6x13 und zwei Felgen in der Größe 6,5x13.


    So wie sie damals von ALPINA für den 02 und den E21 produziert wurden.


    Alle vier Felgen laufen rund.


    Mögliche Bereifung: 185/70R13 oder eventuell 205/60R13 (da bin ich mir nicht ganz sicher).


    Preisvorstellung 650,- Euro.


    Bilder schicke ich gerne, dann aber bitte mail Adresse angeben.

    Wenns dann wirklich das Eingangslager ist, wird's schwierig.


    Dazu benötigt man einen speziellen Lagerabzieher und ein Autogen Schweißgerät (Gas & Sauerstoff) zum Anwärmen der Getriebeglocke.


    Ich denke ein gebrauchtes Getriebe, welches für den Umbau auf 5 Gang weichen musste, ist da preisgünstiger.


    Da weiß der Besitzer meist, ob es Geräusche macht und wird es dir dann auch sagen können.

    Ulli, nix 2,3. :floet:


    Da steckt ein ziemlich biestiger 2,5L drin, oldschool mit 8 Ventil Kopf.


    Trockensumpf etc. Das Teil hat gute 235PS.


    Das Auto gehört einem Kumpel von mir.


    Bis letztes Jahr noch mit einem 2,0L und 200PS Motor.


    Nach dem Motorumbau musste er das Auto "breit" machen, da das Auto in schmaler Ausführung nicht zu beherrschen war.


    Ja, die Videos kenne ich auch. "Nur quer ist mehr".

    .... und wenn der Riss länger wie 3 cm ist, sagt BMW "ein neues hinteres Bodenblech bitte!"


    Kosten dafür über 3.000,- Euro!!


    Wir haben auch schon einige Risse, die länger wie 3 cm waren geschweißt.


    Nach vorheriger Absprache mit dem DEKRA Prüfer war das kein Problem.


    Das Ende des Risses mit einer 8mm Bohrung begrenzt und verschweißt.


    Dann im Abstand von 1 cm weitere Bohrungen entlang des Risses gesetzt und auch verschweißt, fertig.