Tacho zu Differential 3.64

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade am Überlegen ob ich bei meinem 320/4 das Differential von 3.91 zu 3.64 wechseln möchte.


    Nun stellt sich mir nur die Frage welchen Tacho ich hierfür benötige. In der BMW Reparaturanleitung konnte ich hierzu keinerlei Informationen finden.

    Dort habe ich die Übersetzung 3.64 gar nicht gefunden.


    Mein Tacho hat die Wegezahl von 0,866. Welchen Tacho würde ich dann für das 3.64 Getriebe benötigen, bzw. könnte ich den vorhandenen auf das neue Diff. anpassen?

    In einem anderen Thread habe ich gelesen, daß der 320/6 "angeblich" das 3.64 verbaut hat mit dem 0,808 Getriebe und dem 220km/h Tacho?


    In der Reparaturanleitung ist der beim 320/6 der Tacho mit 0.808 aufgeführt, jedoch mit dem 3.91er Differential.


    Ich bin momentan etwas überfragt. Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen?


    Hier die Auszüge aus der Reparaturanleitung




    Grüße Andreas

  • Hallo Elmi

    Was genau versprichst du dir davon das Diff zu wechseln? Nur so aus Interesse Frage ich. Du würdest ja dann länger werden sprich bisschen mehr Endgeschwindigkeit.( Berichtigt mich wenn ich falsch liege) Ich habe vor kurzem ein Tacho richten lassen da er stehen geblieben ist weil ein Rädchen gebrochen war. Es ist ein Tacho für ein 3.64. Die Zahlen 0.808 steht dort auch drauf.

    Gruß Carsten

  • Hallo Elmi

    Was genau versprichst du dir davon das Diff zu wechseln? Nur so aus Interesse Frage ich. Du würdest ja dann länger werden sprich bisschen mehr Endgeschwindigkeit.( Berichtigt mich wenn ich falsch liege) Ich habe vor kurzem ein Tacho richten lassen da er stehen geblieben ist weil ein Rädchen gebrochen war. Es ist ein Tacho für ein 3.64. Die Zahlen 0.808 steht dort auch drauf.

    Gruß Carsten

    Hallo Carsten,


    von dem Wechsel verspreche ich mir das Drehzahlniveau und dadurch den Lärmpegel zu reduzieren. Die Endgeschwindigkeit wird sich dadurch nicht erhöhen da ich am Motor keine Änderungen durchführt habe / durchführen werde.


    Hättest du diesen gerichteten Tacho eventuell über, oder hast du diesen verbaut bzw. wirst ihn noch benötigen.


    Grüße Andreas

  • Moin

    Wenn du die Differenzial Übersetzung änderst verändert sich entweder die Endgeschwindigkeit wenn du mit der Übersetzung länger wirst, dadurch aber auch weniger in den unteren Drehzahlbereichen. Beispiel : ich fahre 3.45 eine Lange Übersetzung. Baue ich nun um auf kürzere ZB 4.11 wird das Auto in der Endgeschwindigkeit langsamer. Das hat mit dem Motor und der Leistung nichts zu tun. Welches Getriebe hast du verbaut? Leider brauche ich den Tacho selber.

    Gruß Carsten