• Servus Gunnar,


    ich hatte vor paar Monaten die gleiche.Baustelle.

    Ebenfalls alle Lötstellen nachbearbeitet und Stifte clean gemacht.

    Spannungen soweit ich einen Plan hatte geprüft - kein Erfolg.

    Hab mir eine gebrauchte Platine besorgt und eingebaut, die hat sofort funktioniert.


    Die defekte hab ich noch. Möchte damit zu nem Bekannten der sich mit Mikroelektronik gut auskennt damit ich eventuell die Ursache finde.

    Ist für dich jetzt nicht die direkte Lösung aber ich wollte meine Erfahrung teilen.


    Grüße Timbob

  • Guten Morgen,

    möchte mich dem Thema...Problem Digitaluhr...anschließen.

    Bei meiner Digitaluhr ist folgendes Problem:

    Die Minuten ändern sich bereits nach 25-30 Sekunden. Sie lässt sich am Einsteller auch nicht korrigieren.

    Der Stecker sitzt fest im Gehäuse, Kabel scheinen soweit i.O. zu sein...

    Woran kann es liegen...ist es die Uhr selbst oder der Einsteller?


    Gruß Rainer