Gang rein-Motor aus

  • Hallo,
    vielleicht hat jemand eine Idee..

    Ich habe das Problem das wenn ich bei meinem Automatikgetriebe (3Gang, 323i) einen Gang einlege, der Motor abstirbt. Ich habe schon probiert den Leerlauf etwas anzuheben, und einen Atf wechsel habe ich auch gerade gemacht. Leider alles ohne erfolg. Ich habe vorhin festgestellt das das phänomen nur auftritt wenn der Motor etwas betriebstemperatur hat. Wenn er kalt ist, ist alles top.

    Wenn ich ohne Bremse in D schalte und direkt losfahre, schafft es der Motor an zu bleiben.

    Nur wenn ich stehe, der Wahlhebel in P oder N steht, ich einen Gang einlege, stirbt der Motor ab. Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Würde mich sehr weiterbringen.

    Danke und Gruß Julian

  • Hi Bernd,

    du meinst den, der vom zusatz luftschieber kommt? Den habe ich gestern erst wieder richtig mit einer schelle befestigt. Komisch ist das wenn der motor kalt ist, alles gut funktioniert und umso wärmer der motor wird umso schlechter wird alles. Eventuell de zusatz luftschieber kaputt?