Warnblinkerschalter

  • Harry aus Essen


    Hallo,


    habe absolut kein Problem damit etwas instandzusetzen was sinnvoll instandsetzbar ist, aber wenn ich so Sprüche mir Fremdfabrikaten / Fremdteilen höre, dann steige ich geistig sofort aus.


    Auch ich lege mitunter grossen Wert darauf, dass meine Fahrzeuge original bleiben u. da gebe ich mitunter sogar mehr Geld aus, als ein original neues BMW Teil oder ein Teil welches BMW identisch ist kosten würde, da diese Teile auch nicht immer dem Auslieferungszustand entsprechen u. ich das halt nicht in meinen Fahrzeugen haben möchte. Mitunter suche ich da dann auch nach etwas gebrauchtem wenn mir das Neuteil nicht gefällt u. wenn meinem Teil nicht mehr zu helfen ist.


    Die Sache mit dem Warnblinkschalter sehe ich eher pragmatisch, da ist mir meine Zeit zu kostbar um da herumzuspielen u. wie bereits geschrieben gibt es da ja kreative Lösungen um den BMW Preis in vernünftige Regionen zu bringen.


    Vermutlich fahren wir auch einfach zu viel als das ich mir da Gedanken machen möchte, pro gefahrenen KM ist der Schalter einfach zu vernachlässigen u. so rund 100.000 Km hält der bei uns schon immer, meist sogar mehr.


    Leute welche nicht ganzjährig fahren, können die Lebensdauer ja durch entspannen des Schalters in den Ruhemonaten auch noch etwas verlängern.



    MfG.

    W.Franz