Gat Nachrüstkat ausbauen

  • :_moin


    ich habe an meinem 323i Bj.82 einen nachgerüsteten Kat verbaut, da ich mit dem Kat durch keine AU komme und die Auspuffanlage sowieso dieses Jahr noch einer Edelstahlanlage weichen soll bräuchte ich etwas Hilfe.


    Ich habe leider keinerlei Unterlagen zu dem Kat und den dazugehörigen Teilen. Die Frage ist jetzt was gehört alles dazu und kann dann raus... :scratch:klar der Kat an sich aber was sonst noch. Im Kat selbst steckt noch eine "Lambdasonde?" Oder was ist das? Desweiteren ist im Motorraum irgendein Ventil oder ähnliches zwischen zwei schläuchen eingebaut ebenfalls mit Kabel dran.


    Vielleicht hat ja mal einer hier einen Kat nachgerüstet oder noch Unterlagen davon die mir weiterhelfen können.


    Gruß David

  • Moin David


    ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, aber würde dich gerne fragen wollen warum du an einem Oldtimer einen KAT verbauen möchtest.

    Es handelt sich doch um einen orig. E21 2,3ltr. Motor.

    Oder?

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Hallo David,


    wo ist denn das Problem? Schmeiß einfach alles raus was vom Kat wegführt. Da müsste ein Kabel von der Lambdasonde zum zusätzlichen STG führen, dann müsste ein Zusatzluftventil verbaut sein, und ein Tempsensor in einem Wasserschlauch. Und deren Kabel müssten zum zusätzlichen STG führen. Also STG suchen, Kabel rückverfolgen und Rest raus.

    Anschließend Kat verkaufen.

    Tschüß,


    Bernd