Solex 4a1 zweite Stufe

  • Hallo zusammen,

    ich habe zur Zeit meinen Solex zerlegt und gereinigt.Dabei ist mir aufgefallen dass wenn ich den Drosselklappenhebel auf Volllast ziehe die Drosselklappen der zweiten Stufe nur etwa dreiviertel öffnen.Von Hand kann ich das letzte Stück aber nachdrücken bis die Klappen senkrecht stehen.

    Meine Frage ist nun ob das so gewollt ist oder müssen sie auf jeden Fall bis senkrecht gehen?


    Grüße

    Frank

  • Hallo Frank,


    die zweite Stufe geht nur bei Volllast im warmen Zustand mit entsprechendem Unterdruck.

    Bei kalter Betätigung verhindert die Starteineinrichtung eine Funktion der zweiten Stufe ( Motorschutz ).

    Bitte nicht die Klappen einfach mit Kraft aufdrücken.


    Grüße Günter

  • Hallo Frank,


    ja die Betätigung der zweiten Stufe geht mechanisch. Voll auf aber nur nach Entriegelung der mechanischen Sperre der Kaltstarteinrichtung und vollständiger Öffnung des elektr. Bimetall und wassergeheizten Thermostellmotors.

    Am Drosselklappenansteller, muß zum Vollgas geben wahrscheinlich Unterdruck anliegen.

    Ich hab bei meiner Kiste mal nachgeschaut, Kalt entriegelt und Vollgas geht auch nur bis ca. 3/4 Öffnung der zweiten Stufe.

    Warm geht mein Vergaser auch in der zweiten Stufe voll auf, also denke ich dass es am fehlenden Unterdruck vom Klappenansteller liegt.


    Aber hier gibt es sicher genügend Leute mit mehr Erfahrung vom 4A1 Gemischwerk.


    Ist auf jeden Fall eine Wissenschaft für sich mit vielen Stolpermöglichkeiten.


    Viele Grüße !


    Günter

  • Hallo Frank,

    hattest du Probleme mit deinem Gaskraftwerk? Hast du noch ein paar Infos zu deiner Kiste wie Baujahr, Zustand usw.?

    Seit es nur noch den Ethanol - Klingelsprit gibt hab ich immer Ärger mit ungleichmäßigem Lauf gehabt und sehr schlechtem Anspringen nach längerer Standzeit. Der verbleibende Rest in der Schwimmerkammer ist nur noch Dreck aber kein Benzin.

    Wenn meiner mal wieder irgendwann wieder läuft kommt eine elektr. Zusatzpumpe dazu.


    Bitte bei der Montage die 4 Muttern nur mit 5 - 10 Nm anziehen !


    Viele Grüße


    Günter

  • Hi,

    ich habe einen 320/6 Ez 1980 ohne Ssd.Im November 1979 ist er zum Händler geliefert worden.

    Seit zwei Jahren arbeite ich an der Restauration des Wagens.Zustand war ne gute 4.

    Org Farbe ist Karneolrot Metallic und die bekommt er auch wieder.Innenaustattung ist hellgrau 078 mit grau/schwarzem Schlingenteppich.

    Der Motor lief vor dem Ausbau,war aber sehr dreckig da der Wagen gut 15 Jahre stand ohne Luftfilter.Wenn er etwas stand musste man auch lange orgeln als ob die Schwimmerkammern leer waren.Sobald er lief war alles gut.Außerdem hat der Vergaser beim Betätigen des Hebels nur in einer Kammer über die Beschleunigerpumpe eingespritzt.Deshalb wollte ich ihn reinigen und neu abdichten.Ich verwende ein anderes Oberteil da vorher die Luftklappen auch geklemmt haben........


    Viele Grüße

    Frank