Tankentlüftung 323i möglicherweise undicht

  • Hallo Leute, ich bräuchte mal bitte Eure Unterstützung.

    Mein Auto steht seit fast einem Jahr bei einem Spezie, der mir eine schöne Abgasanlage gebaut hat und einen Zusatztank (Alpina) eingebaut hat, jetzt ruft er mich entnervt an, ich möge meine Dauerbaustelle dich bitte einsammeln, es sei alles fertig, einzig beim Tanken läuft Sprit aus...es sei angeblich die Entlüftung undicht, da ja jetzt durch den neuen Pegelstand keine Luft mehr im System sei, sondern Sprit...

    Undicht sei die Beifahrerseite.

    Ich hab ihm empfohlen, die Serviceklappe des Füllstandgebers zu öffnen und sich dort die Anschlüsse anzuschauen, sowie die Dichtung des Füllstandgebers...es würde woanders rauslaufen, aber seine Arbeiten am Füllrohr seien alle dicht...

    Ist generell die Serienentlüftung für das Befluten durch den Alpinatank ausgelegt, oder wurden dort Änderungen vorgenommen? Ich hatte nicht das Gefühl, als ich meine Kardanwelle tauschte, die Tanks seien schon irgendwo durchgerostet...