E30 Stossdämpfer im E21, und eine Idee .!!

  • Servus zusammen,


    bin grad dran meine Spax Dämpfer an der VA gegen Dämpfer aus dem E30 zu tauschen, eine Seite habe ich heute schon mal gemacht. :thumpsUp:


    Da kam mir eine Idee...... nicht für mich aber evtl. für andere.


    Wenn man die kürzeren E30 Dämpfer/Patronen in dem E21 Federbein verbaut legt man eigentlich einen Adapter unten in das Federbein und dann kommt der E30 Dämpfer rein der ja eine kürzere Patrone hat(2,5-3cm).
    Setzt man aber erst die E30 Patrone in das Federbein und ergänzt dann oben die fehlenden 2,5-3cm durch eine Hülse (zB: 44mm x 3mm) hat man gleichzeitig gekürzte Dämpfer bzw die Kolbenstange Reduziert sich. :good:


    Gruß Ronny

  • Hallo, das ist wirklich schon öfter verwendet worden auch von mir. Für die Distanzen braucht man keine Drehbank. Passendes Material für die Diszanzstücke gibt es fast in jedem Baumarkt. Die nennen das da nur Wasserrohr.... :zwinker:

    Wenn ich will kann ich locker mit 8 Litern 100 km fahren. Aber was für eine Benzinverschwendung!