Informationen zu 320/6 VGS Weber Anlage?

  • Moin Moin,


    ich hab es nun endlich geschafft eine der 3 Fachen Weber Anlagen von VGS aufzutreiben...


    Nun geht es an das Überholen der 3 Vergaser.


    Ich habe aber zum Einbau der Vergaser noch einige kleinere Fragen:


    1. Kühlwasser Schlauch: Hat VGS da original ein Rohr eingesetzt oder einen anderen Schlauch? Wo bekommt man nen passenden Schlauch her?
    2. Benzinleitung: Wie habt ihr das gelöst? einmal durch alle Vergaser durch und dann in den Rücklauf zum Tank? Oder den letzten Vergaser dicht? Braucht man da noch irgendwo einen Bypass oder so?
    3. Zündverteiler: Was ist mit der originalen Verstellung von Früh auf Spät? Wo müssen die unterdruck Leitungen ran?
    4. Elektronik: Was habt ihr mit der originalen Elektronik vom 4a1 gemacht? Da sitzen ja noch diese Unterdruck Ventile und Stellglieder usw dran. Kann man die einfach tot legen oder muss da was gebrückt werden oder so?
    5. Fotos: ich würd mich total drüber freuen, wenn ich ein paar Fotos von einer eingebauten Anlage bekommen könnte. Speziell zu meinen Fragen mit der Benzinleitung wäre das sehr hilfreich...


    Danke euch!


    Gruss
    Sebastian