Passt die zweiteilige M10 Ölwanne?

  • Moin,
    ich hab hier noch eine M10 Ölwanne. Es gab hier eine Geschichte worin Ekki beim Umbau eines 318i aus einem e30 in einen e21 die Öwanne tauschen muss (bin mir nicht sicher?).
    Kann er dann bei überhaupt keinem Motorenwechsel auf E30 einfach so im e21 passen? Wahrscheinlich kleine Dellen im Motorträger :shock ?
    Grüße
    Klaus

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Moin auch...


    E30 Ölwanne passt in den E21, es muß nur eine kleine Ecke vom Motorträger weggenommen werden... kein Problem.
    [Blockierte Grafik: http://www.e21-forum.de/motorumbau/bilder/Simg0008kl.jpg]


    E30 Ölwanne passt nicht in einen 02. Da mußte ich dann die Ölwanne und Pumpe tauschen...


    E21 Ölwanne passt in den 02, wenn man die Ölwanne an 2 Stellen leicht einbeult...


    02 Ölwanne passt nicht in den E21, weil sie nicht über das Lenkgetriebe passt...


    noch was vergessen?


    Ich weiß nicht, was Du jetzt für eine Ölwanne bei Dir hast :scratch:


    Gruß Ekki

  • Schönen Dank! Hab den aus Deinem Bild. Da ich den im Notfall nutzen kann behalt ich ihn.
    Kommt die ganze Ölwanne tiefer? Demnächst gibts es ja den tiefen 315er, (wenn mal wieder Gesundheit eintrifft)
    Grüße
    Klaus

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333