Warmlaufregler prüfen

  • > Hallo zus.


    weiss jemand,ob man den WLR im ausgebauten Zustand auf Funktion testen kann?
    gebraucht sind die ja alle ziemlich in die Jahre gekommen....aber Bimetall wird nicht ´alt´.....oder?


    ich habe den Eindruck,meiner funkt. nicht richtig,d.h. er regelt den Steuerdruck bei kaltem Motor so ganz+gar nicht!
    (kann eigentlich jede Bosch-Werkstatt den Systemdruck prüfen?)


    ZLS ist ok...


    VG!


    bernd

  • Hallo. Den Warmlaufregler kann man in ausgebautem Zustand nicht prüfen. Ausser man hat einen Prüfstand! Aber am besten ist er in eingebautem Zusatnd zu testen. Dazu braucht es Erfahrung mit der K-Jetronic und ein Manometer zum den System- und Steuerdruck zu messen. Der Systemdruck muss bei jeder Betriebstemperatur gleich sein, ca.5,8bar glaube ich. Der Steuerdruck ist bei kaltem Motor klein und steigt dann mit zunehmender Motortemperatur an bis er vso hoch ist wie der Systemdruck.
    Ich würde mal in einer Boschwerkstatt nachfragen.


    Gruss Dani

  • > Moin


    danke für eure Anmerkungen
    ich habs befürchtet-so einfach ist das nicht...
    es empfiehlt sich anscheinend,mind. 2 Stück zum Vergleich dazuhaben,wenn man am offenen WLR mutig Messungen anstellt -und danach den Ganzen wieder dicht zuzuschrauben,ist ja auch ganz wichtig,sonst gibt´s Benzin...


    ich frag beim ortsansäässigen BOSCH nach...das sind alte Hasen,aber Saufnasen :rol:


    VGB