Neuvorstellung und Suche

  • Hallo zusammen,


    Ich habs an anderer Stelle schon mal geschrieben. Ich bin neu hier und stell mich quasi auch gleich vor.


    Ich bin der Thom aus Roth in Mittelfranken. Seit mehr als 15 Jahren schraub ich an alten Autos rum, hauptsächlich Daimler. Angefangen hab ich mit nem 123 Coupe gefolgt von 107 280SLC und nun aktuell ein 450 SLC 5.0. Diesen habe ich vor kurzem restauriert, also gestrippt und lackiert. Im Januar ist er fertig geworden - sehr schön.


    Von Beginn an meiner Schrauberei überlege ich aber an Oldtimer Rallyes / Gleichmäßigkeitsfahrten teilzunehmen. Mein 5.0er ist mir dafür aber a) zu schade und b) das ist kein Rallye Auto. Nicht falsch verstehen, ich meine keine Rundstrecke oder so. Aber einfach 2-3 mal im Jahr mit dem Auto ausgiebig Spass haben. Mal sehen was es so gibt.


    Demnach suche ich einen E21 – 6 Zylinder. Rost sollte er kein/kaum haben. Technikische Dinge sind nicht so wild, da ich die leichter machen kann als schweissen.


    Der Lack Zustand ist mir auch nicht so wichtig – Hauptsache gesund.


    Wenn einer also einen hat und loswerden will oder einen kennt oder evtl. ein ebay/mobile Inserat angesehen und für gut befunden hat dann bitte berichten.


    Preisgrenze so 5000/6000


    Ich hoffe euch schon bald Bilder von meinem neuen zeigen zu können


    Gruß der Thom

  • Servus Christel,


    das ist mir klar. Bei den Benzen ist das ja nicht wirklich besser.


    Gestern habe ich mir hier in München einen 320/6 beim Fähnchen Händler angesehen. Eigentlich passt der ziemlich gut in mein Beuteschema. Reimport aus Italien, bis an der Windschutzscheibe unten (der Rahmen ist durch) habe ich aufs erste Begutachten kein Rost gefunden. Kein nachträglich eingebautes Blech, keine Schweissarbeiten, nix!Ich werde die Tage noch die Rückbank ausbauen und mal nen großen Wagenheber mitnehmen. Klar der Lack ist nicht gut, er hat Dellen und Macken. Das wäre für mich aber irrelevant.


    Gruß thom

  • Moin Thom


    ein herzliches Willkommen hier on Board.
    Schön, dass du dich jetzt für eine vernünftige gute Automarke entschieden hast :ironie:


    Ne, Spaß beiseite. Der 123 Benz gefällt mir noch mit am besten. Ein Freund von mir hat ein Coupe. Super Auto.
    So... :geh_wech2:
    In deiner Preiskategorie wirst du schon gute E21 finden. Der einzige der wirklich preislich übertrieben angeboten wird, ist der 323i.
    Aber nen 320/6 im guten Zustand wird in der Preislage sicherlich zu finden sein.
    Jedoch, wie meine Kanzlerin schon schrieb, ist Rost immer ein Thema. Rostfrei gibt es nicht.


    Ansonsten foindest du ne gute Kaufberatung in unserem E21 WIKI


    Viel Erfolg bei der Autosuche und viel Spaß hier.


    Gruß
    Harry

    Gruß
    Harry

    "Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

  • Vielen Dank für die freundliche Aufnahme des Benz Fahrers :lovebmw:
    Natürlich bin ich mir im Klaren, dass es einen völlig rostfreien kaum geben wird. Mein SLC ist aber zB nach der Vollrestauration rostfrei bis auf wahrscheinlich die Hohlräume. Mir ist eine gute Substanz wichtig, bei der kein akuter Handlungsbedarf besteht. Beispielsweise wären Schäden wie an den Fenstern, was ja typisch sein soll nicht so dramatisch. Ich möchte allerdings kein Auto, dass wirklich Durchrostungen am Unterboden / Schweller / Dome etc hat. Das müsste doch zu finden sein.
    Wie gesagt der Münchner auf mobile ist ein solcher. Der Lackzustand ist aber schon sehr mäßig, mit großen Dellen und Kratzern. Aber immer noch einer meiner aktuellen Favoriten.
    Mal sehen was noch so kommt - am liebsten kaufe ich von Privat und am besten aus dem Forum.
    Gruß thom

  • Hi Thom,
    der Münchner scheint gute Basis zu sein.
    Was bei den E21 oft gilt ist, dass sie kaum mechanische Schäden haben. Bei dem Italien-Reimport würde ich der Km- Leistung einfach "auf den Zahn fühlen". Grundsätzlich scheinen unsere italienischen Freunde bei fälligen Reparaturen sehr kreativ zu sein, oft eher Bastel- als Präzisionsarbeit.
    Wenn er aus dem Norden Italiens kommt könnte sich der Rost in Grenzen halten, also einsteigen und erst einmal fahren gut möglich.
    Viel Spaß bei der Suche, billiger werden die E21 nicht mehr, wenn ich sehe, was hier im Board in den letzten Wochen alles so ein Auto sucht - toll für die, die einen haben.
    Manfred

    Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap: