Biete VFL E21 320/4 EZ21.04.1977 mit Historischem Kennzeichen

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mich von meinem E21 trennen.


    Es ist ein 77er 320/4 Automatik in der Farbe Coral.
    Ich habe ihn letzte Woche Freitag abgemeldet und auch das letzte Mal gefahren.
    Das beste: Er hat die Historische Zulassung!!!


    So nun zur Geschichte:
    Ich habe den Wagen im Oktober 2009 gekauft. Da hatte er schon das H-Kennzeichen. Ich habe ihn ca 1/2Jahr selber gefahren, da sich jedoch damals abzeichnete, daß ich in absehbarer Zeit öffter, längere Strecken zu fahren hätte, und mit Job und Uni genug um die Ohren, kaufte ich mir noch einen "modernen" Audi.
    So stand der E21 für ein paar Monate nur in der Garage und wurde wenig bewegt.
    Dann mußte sich ein guter Freund von seinem Fiat trennen, (wenn auf einem italienischen Auto kein Pferd, oder Stier ist, taugt es nichts)
    :smile also kurz um, ich hab ihm den E21 gegeben.
    Vor kurzem hat er sich nun einen Landrover gekauft, womit der E21 wieder frei ist.
    Leider ist diese Zeit am E21 nicht Spurlos vorbei gegangen, da er dann immer draußen stehen mußte.
    Soll heißen Rost an den Schwellern, Hinterachsdom, hier und da weitere Stellen.
    Ich schicke gerne Fotos per e-mail.
    Ich habe nun wo das Studium abgeschlossen ist zwar wieder mehr Zeit, jedoch ist auch noch ein anderes Interesse geweckt worden.
    Das nennt sich T3 Syncro Camperbus.
    Auch der braucht Zuwendung und deshalb mußte ich mich entscheiden.
    Der Bus hat gewonnen, und auch wenn ich wegen dem E21 traurig bin muß ich mich von ihm trennen.
    Zum Zustand:
    Motor, Getriebe: läuft (letzte Woche noch gefahren)
    Hinterachse: singt ein wenig
    Karosse: hat hier und da Rost, aber nichts was ein halbwegs Begabter mit einem Schweißgerät nicht hinbekommen könnte, wenn er denn auch will (würde es mir zutrauen, habe jedoch an meinem T3 genug zum schweißen :shock )
    Ausstattung: Sitze müßten zum Polsterer, da kaputt, Sitzbank ok, Türpappen ok und ohne Lautsprecherlöcher, Amaturenbrett nur kleiner Riss, Himmel 1A
    Schiebedach: hat er net
    Drehzahlmesser: hat er und funktioniert auch
    Bordwerkzeug: vollständig


    Dann habe ich auch noch folgende weiteren dazugekauften Teile:
    Pedalkonsole mit Pedale für Schaltung (mir kam mal zu Anfang die Idee auf Schaltgetriebe umzubauen)
    Scheinwerfer vom 318 (wollte auf zwei, statt vier Scheinwerfer umbauen)
    Ersatzblinkerhebel


    Also zum Schluß nochmal das beste am ganzen ist das H-Kennzeichen, was er schon hat.



    Preisvorstellung: dachte an VB1500€, wegen dem H-Kennzeichen und der Seltenheit.


    Macht was draus!!!


    Über Post freu ich mich.
    Gruß Michael

  • Setz doch mal Bilder rein, ist für den einen oder anderen sicher Interessant...
    Grüße
    Klaus

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333