Servus aus Ungarn (Budapest)

  • Hallo zusammen,



    Möchte ich mit euch ein paar wichtige informationen mitteilen und mich kurz vorstellen.


    Ich bin 28 aus Ungarn Budapest (sie ist 29 jahre alt und 323i) und kann ich jetzt nicht beurteilen ob ich schlachte oder restauriere... :)


    Ich hab das Auto letztes Jahr gekauft und hatte noch nicht gefahren. (die Schaltgetriebe war nicht drin)


    In 2010 September beginnt das "Restauration" und jetzt bin ich vor dem "Finish-Line".



    Also die wichtigste Daten:


    BMW E21 323i 1982/05


    km: ca. 158000 km



    extras:



    -manuelle schiebedach


    -grünkeil


    -servo


    -sperre


    -5 gang sportgetriebe


    -kastanien rot metallic



    einige extras was ich noch einbauen möchte



    -klima (hab ich schon eine komplette Anlage)


    -Recaro Sitze


    -15" OZ Alpina Style Felgen



    So grüsse aus Ungarn



    p.s.: entschuldige meine schlechte Deutschkentnisse hab ich schon einige JAhren nicht geübt


    wie kann ich Fotos einfach einstellen?



    danke



    Laszlo Lunczer

  • Sei gegrüßt!


    Dein Deutsch ist doch super!!! :-)


    Ich bin auch erst seit gestern hier im Forum und restauriere einen e21 315. In ca. 2 Jahren möchte ihn dann einen 2 Liter Motor verpassen.


    Ich finde es super das sich hier auch über die deutschen Grenzen hinaus ausgetauscht wird.
    Wie ist denn in Ungarn die Ersatzteilversorgung und habt ihr noch viele alte Modelle auf der Straße??


    Viele Grüße!!

  • Die Ersatzteilversorgung ist kein Problem, die einzige Proble ist das Original BMW Teile für die durschnittliche Ungarischen zu teuer is. (hinzufügt das die EURHUF kurse steht auf 300, 15% höher als im Sommer)


    Leider kann man auch hier in Ungarn schwer ein problemloser E21 zu finden, aber 30 Jahre is 30 Jahre, Rost kann man nicht vermeiden...


    Aber ungarische haben ein "GeschwisterSeite" hier könnt Ihr ein bisschen osteuropäische Rundschau sehen:



    http://capabmwforum.hu/index.php?board=19.0



    Meine Garage:



    http://capabmwforum.hu/index.php?topic=1290.0

  • Danke e21-björn, können wir aber die EURHUF Kurse nicht vermeiden. (brauche ich nur Kleinigkeiten für mein Schnäppchen, und sehr viele Reinigung)



    Danke Walter2000, hoffentlich werde ich es bis März 2011 beenden (schuldigung aufhören, beenden kann man nie... :smile )