Kürzerer Ölfilter für 323i E21 ?

  • Hallo zusammen


    nach meiner erfolglosen Suche hier im Forum muss ich doch mal etwas fragen:


    Nach einem Ölwechsel habe ich bemerkt, dass am meinem 323i E21 (M20-Serie) der serienmässige"Ölfilter am Auspuffkrümmer anliegt. Der Krümmer ist von Supersprint, sodass die Passform zu wünschen übrig lässt.
    Meine Frage: Da der Standard-Ölfilter früher auch in Opels verbaut war (lso gleiches Gewinde) gibt es unter Umständen einen kürzeren Ölfilter, so in etwa die Hälfte? Oder was kann man noch machen? Eigentlich will ich kein Adapterstück oder ähnliches.


    Danke und Gruss
    Jochen

    323i E21 Bj.12`79 mattschwarz, Supersprint-Komplettanlage. (Elektrik, Kabelbaum, Zündgerät von 6`82)

  • Hallo Jochen,
    das gleiche Problem haben wir auch bei den M10 Motoren im 02/NK wenn wir z.B. das M3 Ölfiltergehäuse mit intergierten Ölkühleranschlüssen fahren.
    Wir verwenden dann den Ölfilter von der 1200er BMW (Motorrad). Der heißt bei MAHLE OC306 und hat eine Höhe von 55mm. Das Überdruckventil im Filter ist gleich dem Serienfilter.

  • Hallo


    und dieser Filter würde auch an den Serienanschluss, sprich direkt an den Mtor passen vom Gewinde her?


    Was hat es mit dem Überdruckventil im Ölfilter auf sich? Das habe ich noch nie gehört.....


    Gruss Jochen

    323i E21 Bj.12`79 mattschwarz, Supersprint-Komplettanlage. (Elektrik, Kabelbaum, Zündgerät von 6`82)

  • Hallo Jochen,


    ja, vom Gewinde her sind beide Filter gleich ( 3/4").Der originale Filter für den M20 Motor hat eine Höhe von 118mm, der Filter für den M10 eine Höhe von 92mm und der für das Motorrad (K1200 SR,R1200 GS/RT/ST) 55mm. Alle Filter haben das gleiche Gewinde und das gleiche Überdruckventil.


    Zum Überdruckventil hier mal ein interessanter link:
    http://www.powerboxer.de/4V-Oelfilter-Die-Technik.html

  • Ich habe mir den link angesehen und nun verstehe ich. Das Überdruckventil ist also nur für den absoluten Notfall vorgesehen.
    Gut zu wissen, dass alle von dir gennanten Filter im 323i einsetzbar sind. Ich muss nun mal die Öltemp. beobachten (zum Glück habe ich 52mm-Anzeige) und dann eventuell auf die" Motorrad-Ausführung" wechseln.


    Danke und Gruss
    Jochen

    323i E21 Bj.12`79 mattschwarz, Supersprint-Komplettanlage. (Elektrik, Kabelbaum, Zündgerät von 6`82)

  • Hallo Jochen,


    Andi hat natürlich die beste Lösung aber auch die teuerste :scratch: Der Winkel kostet bei BMW 220Euro und is gebraucht quasi nicht zu kriegen.
    Hab mir vom 325i E30 den Winkelstutzen für den Ölkühler besorgt gibts günstig beim Schrotti und geht genauso. Musst nur die Anschlüße für den Ölkühler blind legen (Ölablassschraube Hinterachsgetriebe passt perfekt) und das Thermostat raushauen.


    MfG Martin

  • Hallo


    wie würde es denn aussehen mit dem Ölfilter vom 4 Zylinder E21?
    Gleicher Anschluss, gleiches Überdruckventil?


    Denn dieser ist ca. 3 cm kürzer (92mm statt 119mm wenn das stimmt), das würde mir schon helfen.


    Gruss Jochen

    323i E21 Bj.12`79 mattschwarz, Supersprint-Komplettanlage. (Elektrik, Kabelbaum, Zündgerät von 6`82)