Vordere Armstützen

  • Hallo Leute,


    ich suche 2 vordere Armstützen in Schwarz in gutem Zustand :astro: , aber hier noch das besondere. :smoke: Die linke Armstütze muß eine Beifahrerarmstütze vom Rechtslenker sein.
    Auch wenn es nicht Original ist, gefällt es mir trotzdem besser, wenn beide vorderen Armstützen gleich groß sind. :zwinker:
    Ich hoffe der Eine oder Andere wird sich melden. :klap:


    Gruß Joti

  • nur mal so, ich wusste nicht mal dass überhaupt Armlehnen gab? Nur bei Automaten?
    Grüße
    El

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Mal ernsthaft, wer legt denn da seinen Arme auf? :shock
    und zweitens, kannst Du das denn überhaupt verschrauben, weil der Türgriff Fahrerseite (Linkslenker) ja nur der kleinere ist ohne den Zustazbügel nach schräg oben?


    Könnte mir vorstellen das es da in der Tür keine Aufnahme für die SChraube gibt, kann aber auch sein, dass die von innen spiegelbildlich aufgebaut sind.
    Aber gute Idee :klap: .
    Grüße
    El

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Aber natürlich geht das, die haben doch keine Türen extra für den Rechtslenkermarkt (England, Australien, Japan, Irland usw.) gebaut :rol::rol::rol:
    Solltest Du mal die Bilder von meinem E21 in der Galerie oder bei mir gesehen haben, dann habe ich Türgriffe gebaut, welche an den Originalbefestigungen der Türen angebracht sind. Ich will aber wieder auf Serie umbauen (zumindst fast :zwinker: )


    Gruß Joti

  • Ich idiot, natürlich, hät ich auch selbstdrauf kommen können das das Innenleben gleich ist. Aber warum die dann unterschiedliche Armlehnen genommen haben? Wahrscheinlich waren die kleineren (also jeweils Fahrerseite) billiger :rol:

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Joti meint ja, das er das schon gemacht hat, ich kann das leider nicht nachprüfen obwohl es mich interessiert, weil mein 315 keine el. Spiegel hat (und wohl auch kaum ein anderer 315)...
    Grüße
    El

    Der "Henner": 09/83er 315, Fünfgang, Hennarot, 6x13 BBS-Felgen, Grüncolour.


    Neu: Bilstein B8, M20Federteller mit Konifedern vorne, 7x15 Melber


    333 Bremsen macht die Felgen dreckig! 333

  • Das mit der Spiegelverstellung könnte schon sein. Allerdings nur in der Türverkleidung, denn das Türblech ist ja für alle Rechts- bzw. Linkslenker gleich. Da ist nichts für die Spiegelverstellung ausgespart im Türblech. :scratch:
    Da ich aber VFL habe, hatte ich sowieso keine Löcher für die Spiegelverstellung in der Türverkleidung. :smoke:
    Und da auch die Türverkleidungen für Rechts- und Linkslenker gleich sind, ist die Türverkleidung im Bereich der Spiegelverstellung vorgeprägt. Man muß nur die Pappe ausdrücken und nur noch den Stoff durchschneiden.
    Aber die Spiegelverstellung könnte man dann in diesem Fall etwas versetzt (auf die Kabellänge achten) verbauen. :good:


    Jedoch löst das auch nicht mein Problem. Ich suche immer noch die Armstützen für vorne in Schwarz, jeweils Beifahrerseitig vom Rechts- bzw. Linkslenkermodell in gutem Zustand. :astro:


    Gruß Joti