5-Lochnaben HA

  • Es gibt ja bekanntlich nichts passendes fürn 5-Lochumbau an der HA, ausser die HA komplett zu tauschen :icon_sad:
    VA geht ja mit Naben vom E12


    Wollte nur mal wissen, ob ein gewisses Interesse an entsprechenden 5-Lochnaben für die HA besteht. Wenn wir was machen, dann kommts auf einen Satz mehr oder weniger auch ned drauf an. Zum Preis kann ich momentan nichts genaues sagen, wird wohl im Bereich von +/- 150€ Stk. liegen.

  • Hoi,


    Das gewisse interesse ist da (ehhh hier in Holland).


    Habe wohl ne komplette e24 Hinterachse. Da werde ich aber wohl aber noch spass bekommen bei der suche nach passende Felgen....


    ET-Werte um die 50 bis 60, habe ich erstmalls so geschätzt. Da wäre ne 5Loch Naben für den e21-Achse doch wohl etwas einfacher.



    Gruss


    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Einfacher auf alle Fälle


    Was hast denn für eine E24-HA? Die alte bis Bj. 82 oder die danach? Ich habs mal mit der E28-HA ab Bj. 82 gerechnet, ist ja analog zum E24: E21 mit 7,5" ET10*** entspricht in etwa E28 mit 7,5" ET44, so sollten Felgen vom E36 brauchbar sein.



    Für die Bremsscheibe hinten gibts dann auch eine Lösung, falls man erst mal nichts grösseres montieren will :smoke:

  • Moin,


    eine stärkere HA würde ich mir auch gern einbauen. Eine e28 HA hätte ich sogar da. Die ist aber noch eingebaut. So komme ich schlecht ran zum messen. Der Abstand der 'Tonnenlager' ist doch sicherlich unterschiedlich,oder?

  • Hoi,



    die 6er Hinterachse ist von '79 (mein ich). Auf alle Fälle vor '82.


    Hat die 2Kolben Bremssättel un innnenbelüftete Scheiben.


    Die Achse ist so gut wie komplet, brauche nur noch neue Tonnenlager und 2 Achslager.


    Sonst ist sie wie neu, komplet überholt.



    Der Abstand zwischen den Tonnenlager ist nicht das eigentliche Problem. Es ist eher der Abstand


    von Tonnenlager zum Nabenmitte. Der ist zu lang. Aber beide Probleme sind in einem Schlag


    gelöst, wenn man die Tonnenlager an der andere Seiter der Achse befestigt.



    Da braucht mann nur noch ne aufnahme fürs Diff zu machen.



    Trotzdem würde ich gerne auch ne normale e21 Achse auf 5Loch umrüsten. :klap:



    Gruß


    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum:

  • Es gibt ja bekanntlich nichts passendes fürn 5-Lochumbau an der HA, ausser die HA komplett zu tauschen :icon_sad:
    VA geht ja mit Naben vom E12


    Wollte nur mal wissen, ob ein gewisses Interesse an entsprechenden 5-Lochnaben für die HA besteht. Wenn wir was machen, dann kommts auf einen Satz mehr oder weniger auch ned drauf an. Zum Preis kann ich momentan nichts genaues sagen, wird wohl im Bereich von /- 150%u20AC Stk. liegen.


    Hallo Harry,


    für welche Verzahnung würdest Du die Naben machen? Du weißt doch das ich eine Grobverzahnung habe. Ich bin allerdings noch immer nicht :hau: dazugekommen bei meinem E21 die Radnaben die ich Dir mal gezeigt habe, auszuprobieren. INFO´s folgen aber noch!!!!! :astro:


    Gruß Joti

  • Jeroen :
    Ist die alte Achse, die du da hast. Die kann man schon in den E21 montieren. Wie du ja schon selber festgestellt hast muss man halt die Achsaufnahme abändern. Kenne ein Fahrzeug, der hat genau die Achse eingebaut. Mit den entsprechenden Naben ist das alles viel einfacher.


    Joti :
    Wenn dann wird das natürlich auf Basis der neueren Verzahnung gemacht, ist ja die gleiche wie auch beim E30. Müsstest halt dann auch auf das neuere System umbauen. Ist immer noch einfacher als die komplette HA zu tauschen.
    Aber check mal deine 5-Lochnabe, ob die denn nicht doch für deine Zwecke passt.

  • Zur Info:


    Es werden gegen Januar 2010 hochwertige 5-Loch Radnaben für die E21-Hinterachse verfügbar sein. Nach derezeitigem Stand jedoch kein billiges Vergnügen. Darum auch erst mal nur 2 Sätze.
    Ein kompletter Umbau auf E28 HA oder ähnliches ist somit nicht mehr notwendig.


    Wer also Interesse hat, kann sich ja schon mal so seine Gedanken machen.
    Wenn die Teile dann tatsächlich feritg bzw. verfügbar sind, werde ich das umgehend kund tun.

  • HI Harry,


    bin gerade dabei meine 323i Hinterachse zusammen zu stecken.
    Wollte daher mal hören wie die erste Ergebnisse mit den 5-Loch naben sind.
    Und bevor ich wieder einiges hin und her baue, wollte ich mal hören ob die Teile schon in Serie gegangen sind?
    (Gutacheten oder derart sind nicht relevant, Sowat kennen die Holländer ja nicht :floet: )


    Für die 6er (e24) Hinterachse sind gerade noch die Lager in Bestellung. Da werde ich wohl auch noch nit weitermachen :zwinker:


    Viele Grüße
    Jeroen

    Die Neue Garage is fertig, jetzt der E21 noch



    und: Ohne 288er immer noch keine 180 Pferde !!!!


    :brum: