Ständig eingeloggt

  • Ja, ich schon wieder... :oops:


    Was haltet ihr davon, wenn beim Einloggen das Häckchen für "ständig angemeldet bleiben" von vorneherein schon gesetzt ist.


    Da ich mich nicht immer von zuhause aus anmelde, ist das doch ein vermeidbarer und unnötiger Mausklick :D
    Ich vergess das auch mal und dann bin ich nach gewisser zeit "out", neue und nicht gelesene Beiträge muss ich dann suchen gehen :boese:


    Was haltet ihr denn davon? :kumpel:

    Wenn ich langsamen Leuten beim langsam sein zugucken muss, dann krieg ich laute Weisse-Hai-Musik im Kopf.


    Die Elli: Ein 320/4 A, Bj.76 in Jadegrün
    Der Edgar: Ein 320/6 A, Bj.82 in Polarissilber

  • Ja, ich schon wieder... :oops:
    ........
    Da ich mich nicht immer von zuhause aus anmelde, ist das doch ein vermeidbarer und unnötiger Mausklick :D ....
    :kumpel:


    Und genau da liegt das Übel ;)
    Wenn Du Mittagspause hast und loggst Dich von einem Rechner aus an wo einige Leutz zugriff haben und Du meldest Dich dann nich ab....


    Ich möchte dann nicht von "Dir" lesen
    -Gunna ist plööööt -
    oder jemand ändert dein Passwort und email addy...
    also alles in allem ist es besser wenn man den Haken reinmacht wenn man zu Hause ist
    Ich suche mal ne Flasche Voltax für Dich raus damit Du nicht vergisst den Haken zu setzen und viel wichtiger dann sich auch abzumelden :D

  • Ich habe ja auch schon Hirnjogging gemacht, aber ich bin zu langsam für sowas :alach:


    Roland, in dem Fall hast du natürlich recht, aber schön wärs halt trotzdem ;)

    Wenn ich langsamen Leuten beim langsam sein zugucken muss, dann krieg ich laute Weisse-Hai-Musik im Kopf.


    Die Elli: Ein 320/4 A, Bj.76 in Jadegrün
    Der Edgar: Ein 320/6 A, Bj.82 in Polarissilber