Kardanwelle M40

  • Hallo,

    wisst Ihr welche Kardanwelle zu verwenden ist, wenn ich einen M40 oder M42 (318is) in meinen E21 315 verpflanze.Zur zeit hab ich noch die aus dem M10 verbaut sowie eine liegen, die für den Einabu eines M20 zu benutzen ist.Kann ich damit was anfangen.

    Merci

    Christoph
  • Wenn du einen M40 verbaust wirst du wohl auch das Getriebe vom M40 übernehmen "müssen". Das Getriebe hat einen 3 Loch Flansch, das Diff hat einen 4 Loch Flansch. Also brauchst du eine Welle mit 3 Loch "vorne" und mit 4 Loch "hinten".
    Die Welle aus einem Fahrzeug mit M40 Motor passt jedenfalls.

    >Hallo,
    >wisst Ihr welche Kardanwelle zu verwenden ist, wenn ich einen M40 oder M42 (318is) in meinen E21 315 verpflanze.Zur zeit hab ich noch die aus dem M10 verbaut sowie eine liegen, die für den Einabu eines M20 zu benutzen ist.Kann ich damit was anfangen.
    >Merci
    >Christoph