Kipphebelachse ausbauen M10

  • Hallo,

    kann mir jemand sagen wie ich die Kipphebelachsen ausbauen kann?


    Gibt es eine Richtung oder ist das egal? Habe probiert aber ohne Gewalt geht da nix. Vielleicht hat jemand einen Tip für mich oder ist in dem Fall doch Gewalt die Lösung :scratch:


    Und wenn Nocke und Kipphebelachsen raus sind, wird doch erst die Nockenwelle eingebaut und dann die Kipphebelachse samt Kipphebel Federn usw, oder?


    Danke für Eure Antworten und noch einen guten Sonntag.


    Gruß

    Ralph

    der mit der Kugelfischer im E21

  • Hallo Harry,

    Danke für die Bilder, auf dem dritten Bild ist gut zu sehen, dass die Achsen nach vorne rausgetrieben werden. Der mir fehlende Dorn wird wohl eine lange passene Schraube ersetzen.

    Schönen Sonntag.

    Gruß Ralph

    der mit der Kugelfischer im E21

    Edited 3 times, last by A4 ralli ().

  • Moin,


    ja, nach vorne ist richtig. Wenn du die "Lagerstellen" im Kopf etwas mit einer Lötlampe erwärmst rutscht die Welle etwas leichter heraus. Am Anfang sitzt Sie meistens noch sehr fest aber mit jeder Lagerstelle die Sie schon gerutscht ist geht es dann leichter.


    Gruß,


    Volkert

    Der, der einen 02 Baur gesucht hatte.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!