Restauration 320i/4, Bj.1/77

  • Das scheint nur so... ich gebe nur nicht gerne welche ab :laie


    Nun schön verpackt (Christo würde vor Neid erblassen :rol: )
    Die Schleiferei hat begonnen...


    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Was macht der Christo eigentlich so? Lang keinen eingepackten Bundestag gesehen.


    Neidisch waer er sicher. Was nimmst fuer Tape und wie lang laesst es drauf? Hatte bei meiner Langzeitbaustelle, 70er Chevy Nova, vom teuren Tesa nach 4 Monaten richtig fiese Rueckstaende zum Abknubbeln.


    Gruss
    Alex

    BMW 316 Handschalter aus 1978, Daily Driver

  • Das wird wohl bei jedem Abklebeband passieren nach so langer Zeit.
    Das ist irgendein Zeug aus einem Malerfachbetrieb, also kein Billigzeug. Ist aber eh fast alles von innen verklebt, somit wären Klebereste nicht so sehr das Problem. Schlimmer fände ich es, wenn man mit dem Klebeband den Lack wieder entfernen würde...
    Im Idealfall bleibt es nur 2 Wochen drauf, weil der Wagen dann fertig gefüllert ist (so der Plan).


    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Letztes Update vorm Urlaub :urlaub:


    Der untere Teil des Heckblechs mit Abeizer entlackt, weil da irgendein schwarzes Zeugs drauf war.


    Schadstellen mit Fertan behandelt


    Karosse größtenteils geschliffen und wo es nötig war (rechte Seitenwand) gespachtelt.




    Dann wollte ich halt vor dem Urlaub noch den Füller aufbringen...
    mußte allerdings feststellen, daß nicht mehr genug da war. Zumindest hat es für die gespachtelten Stellen und dem Dach gereicht.
    Das kann erst mal ein paar Wochen aushärten, und dann muß eh nochmal gefüllert werden...



    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Nachdem mein silberner nun endlich lakiert ist, bin ich dran die Zierleisten (Stoßleiste Türen )wieder zu montieren.
    Hat jemand einen Tipp, wie das mit den Klammern funktioniert? Danke schonmal :klap: :klap:

    "Was nützt der Tiger im Tank, wenn ein Esel am Steuer sitzt"

  • Servus,


    Hut ab, schon lange nicht mehr "online" gewesen, sehr interessent. Bei mir stockt es leider auch etwas :verschoben: , aber wird schon noch ! Bin gespannt, wie es weiter geht ....................



    Gruß


    Jürgen

  • Neeee :fie
    Urlaub, und danach erst mal nicht den Motivationsschub gefunden. Seit ein paar Tagen schleif ich mir aber wieder die Finger wund :zwinker:


    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Sooo...
    nun gehts weiter.
    Der Wagen ist soweit schon mal angeschliffen. Da fehlt jetzt noch eine Schicht Füller.


    Das neue Frontblech ist ein altes Zubehörteil. Also besser mal ansetzen und schaun, ob alles passt...
    Passt auch, nur die Laschen für die Plastikgrills mussten etwas gekürzt werden:


    Die letzten Tage habe ich mich mit den weiteren Anbauteilen beschäftigt.
    Letzter Schliff und Säuberung:


    Am späten nachmittag war dann alles Ratten-grau :laie


    Die Vorarbeiten waren wohl soweit OK, sodass die Teile zur Lackierung nur noch einmal angeschliffen werden müssen.
    Die Haube (soll man ja nicht vergessen):


    und der Kofferraumdeckel:


    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Der restliche Wagen ist nun auch im rat look lackiert.





    Das Heckblech hat nen paar Läufer abbekommen. Naja... mit schleifen ist ja alles zu beheben :smile



    Und die beiden Teile hätte ich doch fast vergessen :floet:


    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

  • Noch ist nicht Montag, Jürgen :zwinker:


    aber heute die erste Ausfahrt gemacht zum Fahrwerkstest.
    Vorne sehr straff und hinten griffig :laie




    Gruß Ekki

    Ich fahre nur noch E-Autos:oh_ja:


    E9, E10, E21, E24, E30, E39 :rock:

    und natürlich Wasserstoffbetrieben... dafür steht doch das H, oder?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!