Frage zu Kupplung MF 228

  • Hallo BMW Freunde,


    Ich wende mich heute mal an euch in der Hoffnung, ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich fahre einen Opel Kadett B mit einem großen Motor und möchte eine Sachs
    6 Lochkupplung -MF228- verbauen. Z. Z. habe ich ein passendes Ausrücklager das zum Teil aus Plastik ist!! Das möchte ich aber nicht wirklich einbauen. Leider sind die originalen Opel Ausrücklager zu klein für die 'Tellerfeder' der Druckplatte.
    Der Ø der Muffe am Getriebe auf dem das Ausrücklager schiebt ist 35mm. Die beiden Zapfen der Ausrückhebels sind 41 mm von einander entfernt. D. h. Die beiden Flächen am Ausrücklager die durch den Hebel bzw. die Zapfen transportiert werden, haben eine Abstand von 41,4 mm. Die Zapfen selbst haben einen Ø von 12 - 12,5 mm.


    Würde dort die Ausrücklager vom BMW passen? Typ?
    Gibt es die in Ganzmetall?


    Selbst wenn es nicht 100% passt, könnte ich es ja vielleicht nacharbeiten.



    Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
    Gruß Göran

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!