Sie sind nicht angemeldet.



781

Freitag, 14. April 2017, 09:40

So, jetzt hat der 19mm Stabi für die Hinterachse auch seinen Weg in Ollie gefunden.
So ganz passen die Befestigungen an der Achse nicht, gab es mit Unterlegscheiben nachzuhelfen.
Dafür passten die Uniball-Gelenke von Timms gut.
»Manfred« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0266.JPG
  • IMG_0258.JPG
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

782

Freitag, 14. April 2017, 09:44

Irgendwie klaut der immer Text.
Hatte noch geschrieben:
"Das nächste Mal auf der Nürburgring Nordschleife werde ich sicher den Unterschied merken." :fie
Grüße
Manfred
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

783

Freitag, 21. April 2017, 17:28

Komme gerade von der Testausfahrt zurück.
Autobahn ziemlich voll, trotzdem hat es bis 180 gereicht.
Was soll ich sagen: das Rappeln ist weg.
Damit geht der Siegerlorbeer an Ingo : :gutgemacht:
Glückwunsch und noch mal vielen Dank. :klap:
LG Manfred
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

784

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:36

Thema "Auspuff" wurde mittlerweile auch gelöst.
Bei einem Besuch bei f&f wurden die Endtöpfe so weit nach "außen" gedreht, dass sie höher kamen und dadurch Anschlag nach oben an die Dämpfer in der Karosse erhielten.
Dazu neue Aufhängungsgummis - jetzt sitzen beide Endtöpfe fest, da wackelt nix mehr.
Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0242.JPG
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

785

Freitag, 14. Juli 2017, 19:19

Allen anderen Überlegungen zum Trotz - Scheiben hinten und Heck wurden wieder mit Folie ausgestattet.
Glaube, früher at einem die Hitze nicht so viel ausgemacht, und wahrscheinlich war es auch nicht so heiß - aber angesichts von 30, 35, und mehr Grad will ich die Temperatur im Auto drücken. Wenn man dürfte, würde ich auch noch vorne folieren.
Grüße
Manfred

PS: Die folierten Scheiben hinten stehen noch zum Verkauf, allerdings keine Ausstellfenster. :smoke:
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0865.JPG
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

786

Samstag, 19. August 2017, 19:28

Heute gab es dann den großen Wetkzeugkasten.
Einzelne Werkzeuge könnten zwar überarbeitet werden, aber da warte ich, bis noch mehr dazu kommt. Lohnt sich eher.
Grüße
Manfred

PS: Der Aufkleber vom Board ist natürlich das Beste :smoke:
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1057.JPG
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

787

Dienstag, 19. September 2017, 13:11

Moin,
ich denke darüber nach, im Kofferraum die Seiten zu verschließen, abzudecken.
Hat jemand etwas derartiges, ähnliches gemacht und wenn ja, wie?
Grüße
Manfred
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

788

Samstag, 23. September 2017, 22:30

Moin,
keiner etwas derartiges gemacht, auch um die Kotflügelbereiche hinten vor unerwünschten Ausbeulungen zu schützen?
Grüße
Manfred
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

Ekki

Administrator

Beiträge: 6 657

Wohnort: 47057 Duisburg

  • Nachricht senden

789

Samstag, 23. September 2017, 23:38

nö... auf die Idee bin ich noch nie gekommen, weil ich das Kofferraumvolumen auch mal brauche.
In meinem Baur habe ich allerdings die Seiten mit Kofferraumteppich belegt, um eben solche Ausbeulungen zu vermeiden.
Es gab natürlich auch schon besonders schöne :arg: Laminat-Verkleidungen
Signatur kann ich mir nicht leisten:
320i
2002(i) Baur
325i
318i Baur
3.5 CSi
320i

harryseemann

Haubensammler

Beiträge: 3 328

Wohnort: Jever

Beruf: Ex - Seemann

  • Nachricht senden

790

Sonntag, 24. September 2017, 11:14

Teppich.....
Hört sich interessant an. Kofferraumteppich oder Schaffsfell :rol: oder ......
Das würde ich mir gerne bei Gelegenheit mal anschauen.
Gruß
Harry


"Damit das mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden."

Mr. Bommel

2. Gang

Beiträge: 304

Wohnort: Wienhausen

Beruf: Aktenwälzer

  • Nachricht senden

791

Freitag, 13. Oktober 2017, 06:22

Hallo Manfred..

Sowas wie hier, oder?

Modified BMW E21 | Fast Car

Hab ich auch schon mal drüber nachgedacht (ohne Airride natürlich)

Viele Grüße

Malte
BMW 315 "Sharky"
EZ 10/82
Lapisblau

792

Freitag, 13. Oktober 2017, 18:24

Moin Malte,
ja, so habe ich mir die seitlichen Verkleidungen im Kofferraum vorgestellt.
Das Auto selbst ist ja auch der Hammer. Nix für mich (bzw. meine Bandscheiben) aber da wurde viel investiert, konsequent in die immer gleiche Richtung gearbeitet.
Der Platz - vor allem links - hinter den Verkleidungen bliebe ja als Stauraum erhalten, und "Rückrüstung" ist einfach. Mal sehen, was die Kreativität in den kommenden Monaten mit den langen Nächten so alles gebiert
Die Unesco hat beschlossen: "Der E 21 ist ein schützenswertes Kulturgut, ihn gilt es zu erhalten" - und ich erhalte mit !!! :klap:

Mr. Bommel

2. Gang

Beiträge: 304

Wohnort: Wienhausen

Beruf: Aktenwälzer

  • Nachricht senden

793

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 21:35

Ja, den Wagen finde ich auch toll, nur die Boxen hinten im Fußraum sind etwas unpraktisch.
Hab ja was ganz ähnliches in blau..
Nur mit den RS gefällt er mir noch besser..

Setting Trends – Becky Evans’ 1983 BMW E21 316 | Slam Sanctuary


Wenn Du das machst, würden mich mal ein paar Bilder interessieren..

Viele Grüße

Malte
BMW 315 "Sharky"
EZ 10/82
Lapisblau

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 5 395 | Hits gestern: 8 574 | Hits Tagesrekord: 65 268 | Hits gesamt: 10 917 761