Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

 

Mittwoch, 15. November 2017, 11:11

Forenbeitrag von: »Ekki«

Rost unter Dichtung Seitenfenster

ja doch... BMW hat original später auch Dichtmasse in den Seitenscheiben verwendet. aber immer nur im oberen Bereich, damit es unten wieder ablaufen kann falls doch etwas rein kommt. So mache ich es eigentlich auch immer. Es sei denn, die Dichtung ist absolut sauber und neuwertig. Dann sollte das auch so abdichten. Gleiches mache ich auch bei der Frontscheibe... auch hier: unten kommt keine Bärenscheisse rein Gruß Ekki

Mittwoch, 15. November 2017, 10:21

Forenbeitrag von: »Ekki«

Zierleiste auf Dachrinne

sind übrigends nicht verchromt Ich fange immer vorne unten an. Dann leicht nach aussen drehend nach hinten weiter arbeiten. Dabei verbiegen die Leisten kaum... das leicht gedrehte, bekommt man wieder gerade. Gruß Ekki

Freitag, 10. November 2017, 18:25

Forenbeitrag von: »Ekki«

Dachhaut tauschen

Abläufe Schiebedach bekommst Du bestens durch A- und C-Säule geschoben. Das wäre nämlich auch ein Problem, wenn Du mitten in der A-Säule zusammen geschweißt hättest. C-Säule wäre sogar noch blöder, weil da die Innenraumentlüftung intigriert ist. Dachhimmel mußt Du ringsum lösen, dann bekommst Du die Spannstäbe gedreht und den Himmel entfernt. Aber was willst Du mit dem? Für das Dach mit Schiebedach, brauchst Du dann eh einen anderen Himmel und andere Spannstäbe.

Freitag, 10. November 2017, 12:28

Forenbeitrag von: »Ekki«

Dachhaut tauschen

mach das nicht! da sind mehrere Bleche übereinander. Das bekommst Du nicht sauber verschweißt. Die Dachhaut zu tauschen ist die bessere und sogar originale Lösung Gruß Ekki

Dienstag, 7. November 2017, 17:18

Forenbeitrag von: »Ekki«

Viskokuplung 320/6 ausbauen

schlagen... und wenn Du schon den Kühler draussen hast, dann sollte es mit einem Schlagschrauber leicht gehen... Gruß Ekki

Montag, 6. November 2017, 20:14

Forenbeitrag von: »Ekki«

Umbau 320/4 Bremsen auf 323i Innenbelüftet

Hallo alleine, Nein Bitte

Sonntag, 5. November 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Ekki«

Forumskalender 2018

willst Du wieder Infos zu den Bildern (wo, wann, warum) dabei haben?

Samstag, 4. November 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »Ekki«

Zündverteiler

nö... hast Du verständlich beschrieben Kann natürlich sein, daß die Kennlinie der Verteiler ähnlich sind, und Du somit eine Einstellung gefunden hast, womit das funktioniert. Aber ganz sicher hast Du über den gesamten Drehzahl- und Lastbereich keine durchgehend richtige Zündverstellung. Das kann je nachdem eine Früh- oder Spätzündung verursachen. Beides nicht toll... In den Bucheli Rep-Anleitungen sind die verschiedenen Kennlinien der Verteiler drin. Die würde ich mal vergleichen... Ich habe die...

Freitag, 3. November 2017, 23:00

Forenbeitrag von: »Ekki«

Zündverteiler

Moin Harry, einen 323i wirst Du kaum in allen Drehzahlbereichen und Fahrsituationen ruckelfrei zum Laufen bekommen. Gerade die K-Jet ist da äußerst sensibel, was einen falschen Zündzeitpunkt betrifft. Ein Vergasermotor wird Dir da mehr verzeihen... Ich hab da jetzt nur Erfahrungen bei einem 320i-Motor... aber ein 323i wird da auch nicht anders reagieren. Zündverstellung und Gemisch sind da sehr von einander abhängig... Abgesehen von einem schlechtem Lauf.... Frühzündung ist für einen Motor dauer...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18:25

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

Hi Toni, genau diese Gedanken hatte ich mir 2009 gemacht, als ich den 325er eingebaut hatte: Umbau auf 325i mit Kat (mit ein wenig Restauration ) Allerdings habe ich seit dem nichts dagegen unternommen, aber auch bislang keinerlei Probleme mit der Batterie gehabt... die halten das also locker aus Gruß Ekki

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 09:26

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

genau... und so passt das dann mit einer Bakterie daneben: Gruß Ekki

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:22

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

funkverbindung

Dienstag, 24. Oktober 2017, 10:15

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

ich glaube, vorher müßte eher der Grill aus dem Kofferraum weichen und das will ich ICH nicht Da sich die Suche nach einem solchen raren Teil aber anscheinend schwierig gestaltet, habe ich Plan B umgesetzt. Wasserbehälter und dessen Halter sind etwas nach oben/hinten gewandert. Platz ist genug und ich habe so weiterhin ausreichend Wischwasser dabei. Die Suche ist also beendet... Gruß Ekki

Sonntag, 22. Oktober 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

Zitat von »Manfred« Moin Ekki, oder Batterie in den Kofferraum!? Grüße Manfred Moin Manfred, das geht gaaaaarnicht... das ist unser Urlaubsauto Gruß Ekki

Sonntag, 22. Oktober 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »Ekki«

Forumskalender 2018

Beim board-Treffen habe ich leider keine brauchbaren Bilder gemacht... Zitat von »Jürgen« Ich starte hier mal eine Liste: Große Kalender: Harryseeman 2 Harry aus Essen 1 Mr.Bommel 1 Ömer 1 KlausG 1 Jürgen 2 Ekki 2 ___ 10 Kleine Kalender: ciroseven 1 Ekki 1 ___ 2 Bitte weiterführen bzw. korregieren falls ich etwas falsch eingetragen habe- Gruß, Volkert

Samstag, 21. Oktober 2017, 20:50

Forenbeitrag von: »Ekki«

kleinen Wisch-Wasch Behälter vom 315

Nabend zusammen, wegen eines Motorumbaus muß die Batterie die Seite wechseln und der normale Wasserbehälter findet keinen Platz mehr. Vielleicht hat noch jemand den kleinen Behälter, der sehr oft beim 315 zu finden ist/war. Gerne auch im Tausch gegen den großen... Gruß Ekki

Dienstag, 17. Oktober 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »Ekki«

Grüße aus Zeuthen an die Gemeinde

stimmt... den Kofferraumboden müßte man auch noch tauschen, wenn man hinten umbauen will Gruß Ekki

Montag, 16. Oktober 2017, 15:55

Forenbeitrag von: »Ekki«

320 gefunden, bitte um Einschätzung

Herzlichen Glückwunsch, dann drücke ich mal die Daumen, daß auch sonst alles gut geht.

Freitag, 13. Oktober 2017, 09:38

Forenbeitrag von: »Ekki«

320 gefunden, bitte um Einschätzung

dann viel Glück